Nehme plötzlich ab

marwin756

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
1.874
Reaktionspunkte
0
Nehme plötzlich ab

Hi Com,

also ich habe das "Problem" das ich in den letzten ca. 3 Monaten rund 5 Kilo abgespeckt habe.
Kein Problem, hatte eh zuviel auf den Rippen. Nun ist das aber so, das mir nicht ganz klar ist warum.
Ich ernähre mich normal, Stullen, Brötchen, mal Kuchen, fast jeden Tag ganz gutes Mittagessen, und trinke ziemlich viel Wasser. Bewegen tue ich mich nicht außergewöhnlich ( ganz normal eben - bloß morgens und abends noch mit Hund ).
Vielleicht kommt der Gewichtsverlust vom vielen trinken ? Trinke ca. 3-4 Liter pro Tag. Nur Wasser.
Ab und an lasse ich mal die Butter weg oder auch den Belag von der Stulle ( wenns schnell gehen muss oder ich keine Lust habe mich mit harter Butter rumzuärgern ) Nur ernähre ich mich schon ne ganze Weile so und bisher hab ich eher zugenommen/gewicht gehalten.
Nun hab ich zwar auch noch nen kleinen Wachstumschub bekommen, aber davon nimmt man ja nicht ab.
Eventuell ist die Waage kaputt, dürfte aber nicht sein, aber vielleicht erfasst die Waage nicht mein ganzes Gewicht, da meine Füße die leicht überragen. I don't know.
Muss ich mir nun Gedanken machen oder denkt ihr das ist noch normal ?
Hab mir gedacht, wenn das so weiter geht, warte ich bis ich idealgewicht habe und geh dann mal zum Arzt.
 

Nope81

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.08.2002
Beiträge
852
Reaktionspunkte
1
AW: Nehme plötzlich ab

Recherchier mal die Gründe... kannste reich mit werden ^^

Seit meine Freundin ne Wii hat, wird mein Gewicht mitgeloggt, ich wiege seit 2 Jahren das selbe, plusminus 1 kg... egal ob ich zweimal in der Woche ins Fittnesstudio gehe oder 2 Monate garnicht, egal ob ich eine Mahlzeit am Tag zu mir nehme oder 4.

Wenn ich 5 Kilo überraschend abnehmen würde, wäre ich schon beim Arzt gewesen. Bandwurm, Schilddrüse, Zigeunerfluch... gruselig.
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.031
Reaktionspunkte
10
AW: Nehme plötzlich ab

  Solange du dich fit fühlst und wohl in deinem Körper fühlst, mach dir kein Kopp ^^. 
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.018
Reaktionspunkte
6.167
AW: Nehme plötzlich ab

[...] Zigeunerfluch... gruselig.
Ich musste grinsen :-D

Thiner - Der Fluch war schon ein gutes Buch bzw. schöner Film, kennt den eigentlich einer? Ansonsten würde ich auch zum Arzt gehen, wenn du die 5kg in relativ kurzer Zeit abgenommen hast ... dann ist das eher ein Anzeichen für eine Krankheit.

Ich glaube mich erinnern zu können das du recht jung bist, aber plötzliche Gewichtsreduzierung ( viel in geringer Zeit ) könnte auch auf Diabetes hindeuten.

D.h. morgen ab marsch zum Arzt! ;)
 
TE
marwin756

marwin756

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
1.874
Reaktionspunkte
0
AW: Nehme plötzlich ab

Ich glaube mich erinnern zu können das du recht jung bist, aber plötzliche Gewichtsreduzierung ( viel in geringer Zeit ) könnte auch auf Diabetes hindeuten.
Ja, bin noch ziemlich jung. :-D
Naja, was heißt kurzer Zeitraum, bestimmt 3 Monate oder mehr, und ich fühl mich auch fit usw. .
 

Danielovitch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2003
Beiträge
1.928
Reaktionspunkte
0
AW: Nehme plötzlich ab

Ich glaube mich erinnern zu können das du recht jung bist, aber plötzliche Gewichtsreduzierung ( viel in geringer Zeit ) könnte auch auf Diabetes hindeuten.
Ja, bin noch ziemlich jung. :-D
Naja, was heißt kurzer Zeitraum, bestimmt 3 Monate oder mehr, und ich fühl mich auch fit usw. .
diabetes hat nichts mit dem alter zu tun. mein bruder hat ihn im alter von ungefähr 15 auch bekommen.

5 kg in 3 monaten sind an sich ja nicht viel; wenn du aber sagst, dass du im prinzip nix in sachen ernährung und sport verändert hast, würd ich zumindest mal zum arzt gehen. weitere symptome für diabetes übrigens: ständiger und starker durst, müdigkeit, kraftlosigkeit, häufige übelkeit.
 

nikiburstr8x

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
21.06.2008
Beiträge
7.031
Reaktionspunkte
10
AW: Nehme plötzlich ab

Ich glaube mich erinnern zu können das du recht jung bist, aber plötzliche Gewichtsreduzierung ( viel in geringer Zeit ) könnte auch auf Diabetes hindeuten.
Ja, bin noch ziemlich jung. :-D
Naja, was heißt kurzer Zeitraum, bestimmt 3 Monate oder mehr, und ich fühl mich auch fit usw. .
Ich sehe da ehrlich keinen Grund für'n Arztbesuch - Übervorsichtige sollten sich aber checken lassen. :-D
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
AW: Nehme plötzlich ab

Also, das kann viele simple gründe haben. Unbewußt vlt. halt doch jeden Tag 5% weniger Kalorien gegessen, und schon nimmste ab. Oder im Schlaf etwas mehr geschwitzt oder bewegt.
 

Kaese-frittiert

Benutzer
Mitglied seit
14.11.2009
Beiträge
72
Reaktionspunkte
0
AW: Nehme plötzlich ab

Schilddrüsen(über/unter)funktion! Du hast definitiv ein Riesenproblem!!!!!


na scherz, geh halt zum Arzt wenn der Leidensdruck groß genug ist. Ich geh auch immer zu spät, wenigstens finden die Herren dann auch was. Je näher man am Sterben ist, desto sicherer werden sie sich ja bekanntlich :p
*zynisch*
 
TE
marwin756

marwin756

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
1.874
Reaktionspunkte
0
AW: Nehme plötzlich ab

Also, das kann viele simple gründe haben. Unbewußt vlt. halt doch jeden Tag 5% weniger Kalorien gegessen, und schon nimmste ab. Oder im Schlaf etwas mehr geschwitzt oder bewegt.
Tendiere auch eher zu dieser Erklärung ....
Mein Durst hat übrigens nichts mit Diabetes oder so zu tun, bin mal auf ner Reise fast weggeklappt wegen zuwenig trinken und seitdem trink ich lieber ein bisschen mehr. Hab ich mir warscheinlich schon angewöhnt.

Danke erstmal an alle Antworten, weitere Vorschläge dürfen natürlich auch noch eingereicht werden. ;)
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.893
Reaktionspunkte
1.793
AW: Nehme plötzlich ab

Nun hab ich zwar auch noch nen kleinen Wachstumschub bekommen, aber davon nimmt man ja nicht ab.
Du bist noch nicht mal ganz ausgewachsen und wunderst Dich über Gewichtsschwankungen? :-o
Und 5 Kilo in 3 Monaten... das ist doch nicht die Welt, vor allem wenn Du sagst dass Du eh etwas zu viel auf den Rippen hattest. Also mach Dir da mal keinen Stress deswegen. Wenn das so weiter geht mit dem Abnehmen kannst ja zum Artzt gehen, aber jetzt würde ich persönlich das für verfrüht und unnötig halten.

...aber vielleicht erfasst die Waage nicht mein ganzes Gewicht, da meine Füße die leicht überragen. I don't know.
Also das ist witzig. :-D :B

Muss ich mir nun Gedanken machen oder denkt ihr das ist noch normal ?
Hab mir gedacht, wenn das so weiter geht, warte ich bis ich idealgewicht habe und geh dann mal zum Arzt.
Ja so würde ich das auch machen, es sei denn natürlich Du hast sonst noch irgendwelche Symptome...
 

Vordack

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
13.964
Reaktionspunkte
1.499
Website
www.grownbeginners.com
AW: Nehme plötzlich ab

[...] Zigeunerfluch... gruselig.
Ich musste grinsen :-D

Thiner - Der Fluch war schon ein gutes Buch bzw. schöner Film, kennt den eigentlich einer?
Klaro, war doch von Bachman oder? ;)

Sei doch froh wenn Du abnimmst. Wachstmsschub... Du wächst... Dein Körper braucht mehr Kalorien... könnte doch damit Zusammenhängen. Allerdings ist die Menge die Du abnimmst schon mehr. Mach Dir aber nichts draus, vielleicht brauchst Dein Körper momentan mehr^^ (Stressbedingt, wegen irgendeiner Umstellung...).

Wenns Dir gut geht dann freu Dich, ganz einfach.
 

Mothman

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.10.2004
Beiträge
15.007
Reaktionspunkte
1.682
Website
www.yours-media.de
AW: Nehme plötzlich ab

Ich dachte auch neulich, dass ich abgenommen habe, weil mir die Hosen anfingen zu rutschen.
Hab dann aber festgestellt, dass mir nur die Gummizüge an meinen langen Unterhosen geplatzt sind. :B :-D
 
TE
marwin756

marwin756

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
16.09.2006
Beiträge
1.874
Reaktionspunkte
0
AW: Nehme plötzlich ab

Ich dachte auch neulich, dass ich abgenommen habe, weil mir die Hosen anfingen zu rutschen.
Hab dann aber festgestellt, dass mir nur die Gummizüge an meinen langen Unterhosen geplatzt sind. :B :-D
:B :top:

Gut, solang ich keine weiteren Probleme hab, werde ich erstmal abwarten.
 

Slokash

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.01.2005
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
AW: Nehme plötzlich ab

Also wenn Du wirklich so viel trinkst, ist das eine gute Erklärung. Dadurch wird der Stoffwechsel extrem angeregt. Jeder der abnehmen will, den rät man, möglichst viel Wasser zu trinken.

Also alle Cola-Trinker müssen jetzt tapfer sein... es zählt auch nicht Light oder Zero... es muss schon Wasser sein.

Ich würde mir da noch keinen Kopf machen in dem Zeitrahmen ist das völlig normal.
 
Oben Unten