Naughty Dog: The-Last-of-Us-Designer wechseln zu Infinity Ward

Sharlet

Neuer Benutzer
Mitglied seit
05.02.2011
Beiträge
12
Reaktionspunkte
4
Ort
Haimhausen
Jetzt ist Deine Meinung zu Naughty Dog: The-Last-of-Us-Designer wechseln zu Infinity Ward gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Naughty Dog: The-Last-of-Us-Designer wechseln zu Infinity Ward
 

Odin333

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.01.2012
Beiträge
2.932
Reaktionspunkte
0
Langsam frage ich mich wirklich, was bei ND los ist. Oder es hat nur damit zu tun, dass die Konkurrenz mit Beförderung und extremen Löhnen die Leute wegen ihrer guten Arbeit bei ND abwirbt.
 

Enisra

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.08.2007
Beiträge
32.192
Reaktionspunkte
3.739
was ich mich frage;
Wozu braucht CoD einen Lead Narrative Designer? Pornos haben auch keine Dialogschreiber [/abschätzigeBemerkungüberCoDSP]
 
Zuletzt bearbeitet:

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.048
Reaktionspunkte
5.439
Auf der einen Seite schade.
Auf der anderen Seite sollte man dies auch als Gelegenheit sehen.
Die Branche ist relativ jung und es kommen viele Nachwuchsleute mit neuen Ideen nach.

Nicht immer ist es schlecht, wenn Alteingesessene Leute gehen.
Allerdings sollte es dann schon nicht zu einem Totalausverkauf kommen.
Die Mischung machts,
 

rance

Neuer Benutzer
Mitglied seit
27.01.2014
Beiträge
14
Reaktionspunkte
0
was ich mich frage;
Wozu braucht CoD einen Lead Narrative Designer? Pornos haben auch keine Dialogschreiber [/abschätzigeBemerkungüberCoDSP]

Einfache Arbeit für mehr Geld ;)

Also ich hätte da wohl auch nicht nein gesagt.
 

Hasselrot

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.11.2003
Beiträge
557
Reaktionspunkte
19
Echt Schade :/

Als damals die Dead Space (Lead-)Designer zu Acti/Blizz gewechselt sind, dachte ich auch insgeheim auch noch "na ja, vielleicht bringen sie ja frischen Wind in CoD rein". Nope... alles wie immer. Und so werden auch die beiden von einem guten Studio abgeworben, nur um an einem weiteren öden CoD zu basteln. Die Macht des Geldes eben.

Und machen wir uns nichts vor. Wieso sollte sich an CoD was großartig ändern? Die jeweiligen Spiele verkaufen sich doch auch so schon millionenfach - jährlich. Größere Neuerungen könnten ja die stumpfen Kiddies abschrecken!
 
Oben Unten