MKV. Konvertieren

loser126

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.05.2008
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Hallo ich habe eine Datei die im Format .mkv ist
nun mein Problem ist ich spiele es mit dem VLC-Player ab , da ist der Ton und der Film ruckelartig gezerrt.

Ich bräuchte einen Tipp wie und iin was ich es kodieren könnte damit ich es auch zb. mit dem Windows Media Player abspielen kann.

Das Programm sollte auch so einstellbar sein das ich die Qualität verbessern kann


Danke :)
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.579
Reaktionspunkte
5.906
ich weiß nicht, ob das auch mvk kann, aber SUPER kann so ziemlich alles. such mal zB bei http://www.chip.de bei den downloads. oder heise.de
 

SuicideVampire

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
3.295
Reaktionspunkte
0
Avidemux kann auf jeden Fall MKV und bietet auch sehr gute Filter zur Verbesserung der Qualität.
 

Icefighter

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.03.2005
Beiträge
458
Reaktionspunkte
0
Nimm einfach den DivX Player, der spielt das ab und kommt besser mit Hd Medien zurecht als zB. Windows Media Player oder Vlc
 

XEP-624

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.08.2009
Beiträge
186
Reaktionspunkte
0
Das Problem würde ich weniger am VLC suchen (der spielt die idR nämlich einwandfrei ab) sondern entweder an der Hardware deines Rechners oder am fehlen eines vernünftigen H264-Codec.

Versuch es mal mit dem Mediaplayer Classic Homecinema. der bringt afaik einen besseren Codec mit als der VLC wenn dein rechner aber eher schwach sein sollte ist die beste wahl "CoreAVC" der kostet aber leider was (15$)

Oder tritt das problem nur bei einer einzelnen *.mkv-Datei auf?
 

SuicideVampire

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2005
Beiträge
3.295
Reaktionspunkte
0
Der im VLC-Player integrierte Codec ist aber meines Wissens sehr zuverlässig (ich benutze den häufig für H.264-Videos auch im MKV-Format). Was hast Du denn für Hardware?
 
Oben Unten