Mit dem Handy ins I-net

Mires

Benutzer
Mitglied seit
08.08.2006
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
moin,

ich habe mir überlegt ein internetfähiges handy anzuschaffen.

Doch internet schön und gut aber ich bin da noch etwas unsicher wie das mit den internetseiten funktioniert.

Was ich gerne wissen würde ist ob ich "richtige" internetseiten aufrufen kann.

Es wäre super wenn ich zb in foren schreiben könnte vom handy aus.
Oder gar tools wie skype zu nutzen.

gerne auch handy vorschläge die meinen erwartungen gerecht werden
:-D

Gerne auch meinungen ob das überhaupt sinnvoll ist . ;)


mfg Mires
 

MrWichtel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.10.2005
Beiträge
481
Reaktionspunkte
0
Mires am 07.04.2007 16:04 schrieb:
moin,

ich habe mir überlegt ein internetfähiges handy anzuschaffen.

Doch internet schön und gut aber ich bin da noch etwas unsicher wie das mit den internetseiten funktioniert.

Was ich gerne wissen würde ist ob ich "richtige" internetseiten aufrufen kann.

Es wäre super wenn ich zb in foren schreiben könnte vom handy aus.
Oder gar tools wie skype zu nutzen.

gerne auch handy vorschläge die meinen erwartungen gerecht werden
:-D

Gerne auch meinungen ob das überhaupt sinnvoll ist . ;)


mfg Mires


:rolleyes:
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.976
Reaktionspunkte
9.000
MrWichtel am 07.04.2007 16:56 schrieb:
Hast du auch was sinnvolles zum Thema zu sagen ?

Was mich in erster Linie mal interessieren würde: Was kostet eigentlich der Spaß? Sprich: wonach wird das abgerechnet? Nach Zeit ? Volumen? Inhalt (Bilder/Text)?

Ich hab zum Beispiel den Zehnsations-Tarif ( EPlus) und hab das auf die Schnelle nicht finden können ... :|
 

Freaky22

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.04.2001
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
2
MrWichtel am 07.04.2007 16:56 schrieb:
Mires am 07.04.2007 16:04 schrieb:
moin,

ich habe mir überlegt ein internetfähiges handy anzuschaffen.

Doch internet schön und gut aber ich bin da noch etwas unsicher wie das mit den internetseiten funktioniert.

Was ich gerne wissen würde ist ob ich "richtige" internetseiten aufrufen kann.

Es wäre super wenn ich zb in foren schreiben könnte vom handy aus.
Oder gar tools wie skype zu nutzen.

gerne auch handy vorschläge die meinen erwartungen gerecht werden
:-D

Gerne auch meinungen ob das überhaupt sinnvoll ist . ;)


mfg Mires


:rolleyes:
Sinnvoll? NEIN
Bezahlbar? NEIN
Also ich sehe da noch keinen Sinn drinne, da die richtigen günstigen Tarife fehlen, wenn du kein UMTS netz hast ist das sowieso scheisse.
DU kannst dann richtige Internetseiten surfen und anzeigen lassen. NUr wozu brauchst du skype wenn du von einem Handy ins netz gehst? Denn wenn du das machen kannst kannst du es dir auch leisten Leute so mit dem Handy anzurufen^^^
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.976
Reaktionspunkte
9.000
Freaky22 am 07.04.2007 17:13 schrieb:
Beispielsweise: Simyo ( http://www.simyo.de/de/informieren/mobiles_internet.html ):
24 Cent/MB (? 0,024 Cent/KB)
10 KB Taktung

Eine Forenseite GMZ Thread: (~332 KB):
=> 340 KB werden berechnet
=> 0,024 * 340 KB = 8,16 Cent

Sprich: 12 Forenseiten und du bist einen Euro los.


Andere Seiten haben mitunter auch noch ein größeres Volumen:
http://www.tombraider.com (680 KB):
=> 0,024 * 680 KB = 16,32 Cent


(Rechnungen basieren auf dem Simyo Tarif)

Hat jemand irgendwo eine Übersicht der verschiedenen Handy-Internettarife zur Hand ?
 

mustang19

Neuer Benutzer
Mitglied seit
15.03.2004
Beiträge
10
Reaktionspunkte
0
sers,

Ich hab ein umts handy mit bluetooth, (motorola V3X), auf dem zu surfen kannst vergessen.(auch auf anderen handys).
Dazu hab ich dann nen Palm TX, den verbinde ich per bluetooth mim handy, und auf dem kann dann man fast gut surfen. emailen, icq....

Dazu hab ich nen Vodafone vertrag und im monat 30mb frei für 10 €.

mfg
mustang
 

Onlinestate

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.08.2002
Beiträge
3.042
Reaktionspunkte
102
Also n Kumpel hatte vor nem Jahr, als wir noch zur Schule gingen, bei seinem Handy ne Internet-Flatrate. Gabs damals bei O2 für 5 Euro im Monat, kA obs das noch gibt. War dann ganz lustig während der Stunde auf Wikipedia surfen und die Antworten raussuchen.
Wolltest du jetzt eigentlich übers Handy surfen, oder das Handy als Modem ans Notebook anschließen?
 

mastermaisi777

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2003
Beiträge
1.434
Reaktionspunkte
0
ich bin über ein jahr in den genuss gekommen gratis in i-net zu surfen (vom handy aus - ging mit einem kleinen trick ganz einfach der netzbetreiber hat das inzwischen abgedreht)

wenn du surfen willst dann nur mit dem opera mini - ist viel besser als der integrierte browser(kann so ziemlich alle normalen i-net seiten öffnen - somit auch pcgames oder ähnliches )

Der haken an dem ganzen es ist verdammt langsam .

ist aber schon ganz lustig z.b. google maps , oder icq am handy.

mfg
 
TE
M

Mires

Benutzer
Mitglied seit
08.08.2006
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
ich will mit dem handy ins internet

also auch mit dem handy surfen

zum thema skype:

habe viele freunde im ausland daher ist es doch billiger alles über skype zu regeln als jedes mal vom handy in ausland zu klingeln ^^


wie ist das eigentlich mit wap ??

hab davon nix dolles gehört wenn ich erhlich bin.

evtl habta recht wir sind noch nicht so weit ..

zum thema umts kann ich sagen das T-... eine nicht umts flatrate anbietet die ( last mich net lügen ) 3,2 m\bit schaft in ganz deutschland

nur das kostet dann auch wieder 50€ im monat :finger:

da lohnt es sich evtl mehr nen lappi zu kaufen und bei voda dann umts zu holen


mfg Mires



EDIT:

wozu haben die umts gekauft wenn sie es teuer verkaufen bzw garnit erst anbieten ^^
 

TBrain

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.11.2007
Beiträge
3.468
Reaktionspunkte
0
Also ich surfe im Moment ständig über mein Handy.

Ich hab von E-Plus eine 5000er Datenoption für GPRS und UMTS. Abgerechnet wird über das Volumen. Bei der Option sind 5GB pro Monat inclusive und sie Kostet 30€ im Monat.

Da hier DSL nicht verfügbar ist ist das für mich eine günstige Möglichkeit eine Flatrate zu bekommen. UMTS ist hier leider nicht ausgebaut, aber GPRS funktioniert ja - halt langsamer (ungefähr mit 56k Geschwindigkeit).

Ich finde das eigentlich super weil ich das Handy an den PC als Modem anschließen kann und gleichzeitig auch unterwegs ins Netz kann. Kann schon ganz praktisch sein, wenn man z.B. im Media Markt vor den DVDs steht und schnell mal nachschauen kann wie teuer eine DVD bei Amazon ist usw...

Im Forum posten ist etwas umständlich (wegen der Bedienung) aber es geht, hab ich auch schon gemacht %)

edit: VoIP wird von Eplus/Base geblockt und auch sonst sind einige Ports vom Netzbetreiber aus geschlossen (z.B. typische Filesharing-Ports). Ansonsten bekommt man eine Shared-IP. Das heißt die eigene IP-Adresse wird von mehreren anderen Leuten gleichzeitig genutzt. Wenn man also z.B. bei Rapidshare was downloaden will kann es sein, dass man die Meldung bekommt, dass man gerade schon etwas herunterläd ;)
 
J

Jimini_Grillwurst

Gast
Wenn du Bluetooth / WLAN und Symbian hast, gehts auf jeden Fall - ich lag schon öfters im Bett, und war übers Handy im IRC.
Handy => Bluetooth => PC => LAN => DSL

Und da Symbian so toll und Open Source ist, gibts auch jede Menge kostenlose Clients dazu.

MfG Jimini
 
TE
M

Mires

Benutzer
Mitglied seit
08.08.2006
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
einen anbieter habe ich noch nicht .. bin also in der hinsicht nicht gebunden

das mit dem handy ins IRC finde ich genial

was für ein handy ist das?

die handy frage hab ich auch noch nicht geklärt
oder ob es evtl doch ein PDA sein soll
 
J

Jimini_Grillwurst

Gast
Mires am 11.04.2007 14:44 schrieb:
einen anbieter habe ich noch nicht .. bin also in der hinsicht nicht gebunden

das mit dem handy ins IRC finde ich genial

was für ein handy ist das?

die handy frage hab ich auch noch nicht geklärt
oder ob es evtl doch ein PDA sein soll

Ich habe das mit einem Nokia Ngage gemacht. Welcher IRC-Client das war, weiß ich nicht mehr, aber such am besten mal nach "symbian irc" bei Google.
Allerdings war für mich das ganze auch eher Spielerei - ich denke, jeder kann sich vorstellen, wie nervig es ist, mit einer Handytastatur zu chatten *g*

MfG Jimini
 
TE
M

Mires

Benutzer
Mitglied seit
08.08.2006
Beiträge
35
Reaktionspunkte
0
ahh danke

ich werde mich noch eine weile umschauen und abwarten ob nicht doch noch ein gutes angebot kommt.

Das mit dem über rechner ins i-net finde ich klasse aber nicht ganz das was ich suche :-D

mfg Mires

Ps.

Danke für die vielen antworten :top:
 
Oben Unten