• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Millionen Jahre gestreamt! So erfolgreich sind Netflix, Disney Plus & Co

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
575
Reaktionspunkte
6
Kabelfernsehen trenn ich jetzt nicht vom "herkömmliches Fernsehen". Vielleicht damals als ich nur über Antenne über den Balkon gelehnt, das Extra-Kabel in den Tv stöpseln musste um RTL plus und Sat 1 sehen zu können, aber nicht mehr heute. Aber ist ok solch getrennten Statistiken zu sehen, alles andere wäre vielleicht zu verzerrt.
 
Ich persönliche gucke schon seit mehreren Jahren kein herkömmliches Fernsehen mehr. Der Zwang mich zu bestimmten Zeiten vor den Fernsehen setzen zu müssen, haben das lineare Fernsehen ganz schnell abgeschafft, seit damals Netflix auf den Markt gekommen ist.
 
Zurück
Oben Unten