Metro 2033 startet nicht physiXLoad. dll

emrah

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2009
Beiträge
141
Reaktionspunkte
0
Hallo ich brauch eure Hilfe hab heute metro installiert und mir einen steam account gemacht, hab das Spiel registriert mit dem Key und dann versucht über steam zu starten dann kommt da immer die Fehlermeldung:

Die Anwendung konnte nicht gestartet werden weil PhysXLoader.dll nicht gefunden wurde .Neuinstallation der Anwendung könnte das Problem sein.

Habe es auch deinstalliert und noch mal neuraufgemacht, kommt aber immer noch die selbe Fehlermeldung!

Vielen dank
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Metro 2033 kann nicht gestartet werden

Such mal nach aktueller physx-software, daran kann es liegen. und treiber mal updaten.
 
TE
E

emrah

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
13.09.2009
Beiträge
141
Reaktionspunkte
0
AW: Metro 2033 kann nicht gestartet werden

hab neuen grakatreiber raufgemacht und wenn ich idie phsyx sofware installieren will dann hängt sichs auf und das geht nicht weiter!!!!ich hasse computer dafür! Bitte helft mir ich hab ewig lange auf dieses Game gewartet und mich gefreut wie ien kleines Kind und jetzt hab ich es hier un dkann es nichtmal spielen!!Das ist so frustrierend!Eigentlich bin ich kein Konsolen Fan aber da würds jetzt einfach laufen ^^, Also ich warte auf eine rettende antwort!

DANKESCHÖÖÖN
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.933
AW: Metro 2033 kann nicht gestartet werden

Was haste denn überhaupt fü nen PC? Board, CPU, graka...? Sind denn auch die Boardtreiber und windows aktuell?

ach ja: versuch mal zu starten, wenn virenscanner und firewall aus sind, ob die vlt. schuld sind.
 

rohan123

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2004
Beiträge
703
Reaktionspunkte
15
AW: Metro 2033 kann nicht gestartet werden

Was du auch noch versuchen könntest, wenn alles Andere scheitert:

Nividia-Treiber deinstallieren.
PhysX-Treiber deinstallaieren - komplett.
Alles von NVidia runter - auch den 3D-Vison-Treiber
Neu starten
DX aktualisieren - kann man bei Microsoft runterladen.

Dann einfach das das aktuelleste Forecewaretreiberpakt einfach neu installieren. damit wird auch dann PhysX neu drauf gemacht.

Poste mal, ob das was gebracht hat.

Spiel und Steam kannst du oben lassen.

Viel Erfolg!
Grüße
Rohan123
 
Oben Unten