Metro 2033: Den Ego-Shooter für kurze Zeit kostenlos abgreifen

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
858
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu Metro 2033: Den Ego-Shooter für kurze Zeit kostenlos abgreifen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Metro 2033: Den Ego-Shooter für kurze Zeit kostenlos abgreifen
 

Cobar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
902
Reaktionspunkte
499
Der einzige Wermutstropfen: Spiele, die ihr bei Steam im Rahmen einer solchen Aktion erhaltet, gewähren euch keinen Zugriff auf die entsprechenden Sammelkarten.
Ich hab nie verstanden, wozu die blöden Kärtchen überhaupt gut sein sollen...

Schöne Aktion, falls jemand den Shooter noch nicht haben sollte. :)
 

Coolio

Benutzer
Mitglied seit
28.04.2003
Beiträge
52
Reaktionspunkte
13
Schöne Aktion, falls jemand den Shooter noch nicht haben sollte. :)

Im Epic Store gab es schon beide "alten" Metro Teile in der Redux Version für lau und auf GoG gab es neulich zumindest Last Light Redux geschenkt.
Hier wird "nur" die ursprüngliche Version von 2033 verschenkt.
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.376
Website
rpcg.blogspot.com
Kurzform:
Steam Rang erhöhen und/oder im Handelsbereich gegen Guthaben verkaufen. ;)
Wobei das Verkaufen von jeder einzelnen Karte sehr nervig ist und auch nur eine bestimmte Anzahl auf einmal geht, es sei denn man hat 2Faktor Authentifizierung.
Aber wenn man da viele Karten verkauft kann man schon ein paar Eurochen ansparen und damit gelegentlich mal kleinere Games kaufen.
 

Cobar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
902
Reaktionspunkte
499
Meine Karten verkaufe ich da meist für 5-9 Cent, weil ich nichts mit den Dingern anzufangen weiß.
Also echt nix, das sich irgendwie lohnen würde und über den Sinn des Steam Rangs möchte ich gar nicht erst nachdenken. :B
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
4.918
Reaktionspunkte
858
Wobei das Verkaufen von jeder einzelnen Karte sehr nervig ist und auch nur eine bestimmte Anzahl auf einmal geht, es sei denn man hat 2Faktor Authentifizierung.
Aber wenn man da viele Karten verkauft kann man schon ein paar Eurochen ansparen und damit gelegentlich mal kleinere Games kaufen.
Ich empfehle da den Idle Master Extended um das letzte Kärtchen auch aus ungeliebten Spielen herauszuholen. ;)
 
Oben Unten