Meine 10 Jahre und SLI !Vodoo2 - GTX295

mcmoze

Neuer Benutzer
Mitglied seit
17.08.2005
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Hallo ihr lieben und bösen xD

Dies ist eine kurze Geschichte mit und um SLi aus meinen gesammelten Erfahrungen mit dem geliebt gehassten Scan-Line Interleave .

Nun meine erste Berührung mit Sli war so ca mitte 1998 mit dem Release des Vodoo 2 von 3dfx kostenpunkt war damals ca 500-600 DM für, eine einzelne Karte .
Zu Anfang hatte ich 1xVodoo 2 zusammen mit einer V7 hab die bezeichnung vergessen sorry .Naja also Quake3 lag unterm Christbaum und es lief nicht sehr gut auf meinen alten Cyrix hatte ja auch nur 333Mhz und 64MB Ram. Es musste als erstes eine Lösung her für gute Bildqualität und viel FPS! Die zweite Vodoo2 war 4 Wochen später im alten Bigtower verbaut SLI war von diesem Zeitpunkt für mich nur noch WOWWWW.Wobei man Eigentlich von einer Art 3-Sli reden kann ,denn wie jeder Hardwarekenner der alten Schule weiß die Vodoo2 brauchte eine andere Grafikkarte quasi Vorgeschaltet. Nun Quake Unreal und Co Liefen wunderbar doch dann geschah etwas ,etwas sehr unschönes das 300Watt Noname Netzteil versagte seinen Dienst!

Sli Problem Nr1 - Netzteil zu schwach :B

Dann mal munter weiter 500watt netzteil ,ich glaube es war ein antec
beim Conrad in Bremen Gekauft ca 300DM das war mein halbes Lehrgeld !
Doch es hat sich gelohnt Diablo2 war im Laden und ich spielte und spielte manchmal 48std am stück bis das Mainboard der Sommerhitze erlag .

Sli Problem Nr2 - Hitze :B

Es war eh Zeit aufzurüsten auf zum K&M mit 4000DM in der Tasche fuhr ich los .
Mit einem Athlon 1.333Mhz 512mb Ram und einen DvD-Brenner etc etc etc etc und einen 24Zoll Röhren Moni kamm ich schliesslich nachhause.
Geil wie Nachbars Lumpi machte ich mich nun eifrig daran alles in ein schnicken Midi Tower zu verbauen. So wie Gott es wollte passten die Voddoos nicht in das Gehäuse zu meinem entsetzen musste ich feststellen das sie auch nicht auf das Mainboard passten .Die .... :finger2: Abstände zu den pci slots waren zukurz FFSFFSFFS!
Fluchend gepeinigt von einem blöden Epox Brett fuhr ich wieder zurück zum K&M doch dann,ein Lichtblick im Dunkel Geforce 2 ti 500 Gainward stand auf der funkelnden Riesigen Verpackung . :X
Dies war auch meine erste eigene begegnung mit Nvidia :P
2 Jahre vergingen und ich Daddelte und Daddelte meine Freundin verließ mich ,ich hatte die Wahl zwischen Diablo 2 und ihr naja sie hat eh genervt und nicht aufgeräumt xD :B
Ich blieb also bei Diablo .
Aber es kahm wie es in Deutschland nun ist die Wehrpflicht griff nach mir 3dfx wurde aufgekauft und ich hatte keine Zeit mehr zum Daddeln Der AtlonXp erschien die X-Box und
Halo.
All das habe ich verpasst für das Geliebte ehh .............. unser Land halt!
Aber nach meinen 13monaten und 23monten extra verließ ich die Bundeswehr mit einem batzen Kohle zu einem Zeitpunkt als PCI Express und Der Athlon64 recht erschwinglich waren und meine alte Liebe das Scan-Line Interleave war auch wieder da nur das nun Nvidia auf der Packung stand und aus der Voddoo2 eine Geforce 6800ultra wurde x2.! :-D
Diablo 2 wurde Abgelöst von Battlefield 2 und Oblivion .Doch die alte Flamme wollte einfach nicht so recht zündeln .

SLi Problem Nr3 - Treiberprobleme Hitzeprobleme
und Merkwürdige Ruckler schlichen sich Nachts auf meinen 20TFT Schlieren und Ghosting machten das Zocken eher zu einem sehr durchwachsenem Erlebnis !
:confused:

Es musste eine Lösung her Ati brachte Crossfire nun gut dachte ich kann ja nur besser werden ,also es war eh wieder Zeit ein neuen Rechner zubauen. Gegen die Hitze kaufte ich mir eine Wakü . Ich wechselte von Nvidia zu Ati kaufte mir x2 850xt und ein dfi crossfire brett
gegen die treiberprobleme doch es lief noch schlechter als bei nvidia quasi 5monate ging crossfire mässig 0 nix nada :B und wenn dann war es ein bildartefaktmüll >:|
Also Ati wieder weg nvidia wieder her inzwischen gab es die 7900gt und Sli funzte es funzte traumhaft und sündhaft teuer war es leider auch :B .Neues Brett Neuer Prozzi etc etc etc
:oink: Es war die Zeit als ein Amd x2 3800 ca 500€ aufwärts kostete !ich kaufte das ding trotzdem und brachte ihn 4monate später zurück gegen einen FX60 xD.
Doch es geschah was kommen musste die 7900gt blieben schwarz einfach schwarz Kaputt nix ging schrott (es war die fehlerhafte 7900gt reihe) :S !!!
Zum Glück war Alternate Kolant und tauschte mir beiden Karten um, und gegen ein etwas hohen aufschlag bekam ich 2 7950Gx2 mein erstes QuadSLi !Man war ich stolz bf2 mit 130Fps 64Server einfachgeil !
Aber 2 Monate Später Legte Nvidia mit der 8800gtx und gtx nach .Natürlich sprang ich auch auf den zug da Gothic 3 doch arg Ruckelte und raid 0 4gb ram xp64 und sli zum trotz es wollte sich einfach nicht flüssig spielen lassen .Auf ein neues 2 8800GTX XfX dog irgendwas fanden ihren weg in meinen Chieftec. eingebaut angeschaltet puff war das Licht aus und das Nt auch und schon wieder Netzteil kaufen 1000Watt empfahl mir ein Idiot von Atelco nun gut nun gut eingebaut angeschraubt und meinen Augen nicht geglaubt 13000Punkte und mehr im 3dmark 06 o.O %)

Doch die Freude währte natürlich nicht lange denn :B NVDLLMKM.dll
Sli aus kein fehler Sli an 10minuten oder 1std hieß es und dann Bild schwarz 2sec NVDLLMKM.dll Problem NVDLLMKM.dll Problem NVDLLMKM.dll Problem NVDLLMKM.dll Problem :B :B :B :B

Omega Beta Alpha Mod und ZeTA Treiber und Ram wechsel Orgien folgten bis eines tages das geliebte NVDLLMKM.dll Problem einfach weg wahr .

Doch dann Crytek Released Crysis der schon etwas in die jahre gekomme Fx60 musste weg also mal wieder Neubau !Diesmal Intel Q6600 8Gb DDR2 und noch eine 8800GTX
und :$ Striker 2 Formula nun gut verbaut ... etc nach ca 20min Crysis Dx10 alles auf Anschlag Ging die Freundin aus und auch nicht wieder an doch sie war heiß und zwar sehr sehr heiß !!Die Heatpipes des Formula Glühten Leuchteten ich ahnte schlimmes doch wie kann das passieren im Winter es war -6grad .Die armen Asus Arbeiter haben die Wärmeleitpaste gegessen und mit kaugummi resten ersetzt .Und nun hieß es zurück zum Händler das ganze passierte noch 4mal bis ich sagte tut mir leid aber Asus nie wieder
also EVGA780i brett und siehe da es lief doch dann NVDLLMKM.dll Problem NVDLLMKM.dll Problem NVDLLMKM.dll Problem NVDLLMKM.dll Problem :B :B :B :B

Die Zeit blieb nicht stehen und ich wechslte mal wieder alles!
Corei7 6GB DDR3 Windows7 etc und 2x Nvidia GTX295 es lief natürlich nicht !!
Es lief schon mit 140fps in Bf2 doch irgendwie fühlte es sich an wie schon einmal einige Jahre zuvor es wahr nicht Flüssig MikroRuckler !!!
Nun nach dem ich Jahrelang Sli Fanboy war und es eigentlich auch noch bin mus ich leider eingestehn Sli war mal gut doch imo ist es der letzte ROTZ
ich hab jetzt eine GTX285 von Xfx oc hab Ca 30-40Fps in crysis anstatt fast 60-80 aber es spielt sich sehr angenehm und flüssig hmm auch all meine anderen lieblings Games wie Bf2 Bf2142 etc Laufen besser wie nie zuvor ! =)
Die Hitze ist auch weg Cpu 29grad Gpu 44idle last 60-65 !

Mein Fazit und ich spreche aus Erfahrung !!!SLi lohnt sich nur wenn ihr jenseits der 1600pixel und weit darüber hinaus spielt und wenn ihr wirklich alles auf anschlag drehen wollt aber seit gewarnt Sli und Cf können sehr zweischneidige Schwerter sein in manchen Spielen fehlen zb effekte oder werden nicht richtig Dargestellt am besten ladet ihr euch Nhancer um ein bisschen an Profilen zu schrauben ein sehr sehr gutes tool für Sli !

Also bevor ihr losrennt und euch Sli zulegt denkt lieber drüber nach ob ihr ruckeln wollt trotz 140fps aufwärts oder lieber smooth mit 50-80fps spielen wollt na denn und bye bye
euer Christopher. :top:
 
Oben Unten