• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Mavericks: Proving Grounds - 1000-Spieler-Battle-Royale-Shooter eingestellt

AndreLinken

Mitglied
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
1.417
Reaktionspunkte
44
Jetzt ist Deine Meinung zu Mavericks: Proving Grounds - 1000-Spieler-Battle-Royale-Shooter eingestellt gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Mavericks: Proving Grounds - 1000-Spieler-Battle-Royale-Shooter eingestellt
 

LocoNaarf

Mitglied
Mitglied seit
30.11.2018
Beiträge
15
Reaktionspunkte
3
So wie das Produkt nach fast einem Jahr aussah, haben se die Kohle versoffen und nicht für die Entwicklung benutzt. Die Map war sehr klein, die Stadt war ein texturloses Gebilde in dem man an die Wand geklebte Waffen kaufen konnte. Das war nicht mal Alpha Status.
 
H

Headbanger79

Gast
Hatte das Projekt ein wenig verfolgt, jetzt kam ja sogar die Alpha raus. Schade, dass sie sich anscheinend total verzockt haben, die Ansätze fand ich gut.
 

MarcelP77

Mitglied
Mitglied seit
10.01.2013
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
So wie das Produkt nach fast einem Jahr aussah, haben se die Kohle versoffen und nicht für die Entwicklung benutzt. Die Map war sehr klein, die Stadt war ein texturloses Gebilde in dem man an die Wand geklebte Waffen kaufen konnte. Das war nicht mal Alpha Status.

Ich weiß ja nicht was du da gespielt hast, aber definitiv nicht Mavericks. Die Map war sehr klein??? Du weißt scheinbar wirklich nicht wie groß die war! Texturlose Gebilde? Da warst du wahrscheinlich nur mal kurz in der "Lobby", die war ja auch erstmal nicht wichtig. Und wo bitteschön hast du "an die Wand geklebte Waffen" kaufen können bitteschön??
Völlig falsche Aussagen von Dir.
 

LocoNaarf

Mitglied
Mitglied seit
30.11.2018
Beiträge
15
Reaktionspunkte
3
Ich war Backer von Mavericks seit mitte 2018.

Die Map in den ersten pre alphas war sehr groß, leer, voller Glitches und Löchern., danach kam die Lobby Dazu (die Texturlose Stadt) die Map war danach nur zum Teil bespielbar also sehr klein(1x1km²).

Die Waffen hat man mit den erspielten Credits kaufen können.
Du hättest vielleicht mal extracten sollen...

hab für dich mal ein Video rausgesucht und das ist aktuelles Material
https://www.youtube.com/watch?v=9Nt9ZU3kHVA

Mea Culpa du hast recht, beim aktuellen Build haben sie Gras Texturen in der Forge hinzugefügt.

So sieht es aktuell aus:

https://www.youtube.com/watch?v=N8iAPGWt7ss
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten