• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Magischer Blockbuster überholt Sonic the Hedgehog in den US-Kinocharts

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
6.840
Reaktionspunkte
1.802
Bin etwas schockiert, wurde der Streifen nicht massiv verrissen ? 🙄
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.242
Reaktionspunkte
1.665
Bin etwas schockiert, wurde der Streifen nicht massiv verrissen ? 🙄

Welcher Streifen? Sonic? Magische Tierwesen?

Letzteren gerade gesehen.. den fand ich eigentlich sehr schön, hat zwar einige Längen, aber fand es ganz gut dass er sich auch mal etwas Zeit lässt. Für die "magische Tierwesen" Reihe gilt ja ohnehin, dass sie halt nicht unbedingt die Schlagrichtung der Harry Potter Reihe einnehmen (vor allem nicht der ersten Teile die noch jugendlich-beschwingt waren) sondern eher etwas .. nun ja, langsamer, bedächtiger, und dann natürlich wieder mit Action-Einlagen gewürzt, dazwischen kann es aber etwas dauern.

Gerade jetzt mit dem aktuellen Teil ergibt für mich die ganze Serie etwas Sinn, am Anfang konnte ich die "magische Tierwesen" so gar nicht einordnen, aber nun.. "it starts to grow on me" wie man so schön sagt.
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
6.840
Reaktionspunkte
1.802
Welcher Streifen? Sonic? Magische Tierwesen?
Ich dachte an Tierwesen 3 (war ja auch Kernthema der Überholung 😉), fand die anderen Tierwesen OK, war jetzt aber abgeschreckt von den vergleichsweise sehr schlechten ersten Wertungen.

Sonic 1 fand ich überraschend gut, nachdem ich vom ersten Look mich fast übergeben hatte.😁
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.242
Reaktionspunkte
1.665
Ich dachte an Tierwesen 3 (war ja auch Kernthema der Überholung 😉), fand die anderen Tierwesen OK, war jetzt aber abgeschreckt von den vergleichsweise sehr schlechten ersten Wertungen.

Sonic 1 fand ich überraschend gut, nachdem ich vom ersten Look mich fast übergeben hatte.😁

Manchmal ist es echt ein Segen keine Kritiken , egal ob von Profis oder Laien, zu konsumieren denke ich... kann man hinterher immer noch tun. :P
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
10.763
Reaktionspunkte
4.883
Manchmal ist es echt ein Segen keine Kritiken , egal ob von Profis oder Laien, zu konsumieren denke ich... kann man hinterher immer noch tun. :P
Unterschreib ich so

Von Kritiken mach ich sicher nicht abgängig ob ich nen Film schau oder nicht. Und von "hippen" Influenzern erst Recht nicht
Fand Tierwesen 3 auch recht schön, war am Premierentag im Kino
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
6.840
Reaktionspunkte
1.802
Manchmal ist es echt ein Segen keine Kritiken , egal ob von Profis oder Laien, zu konsumieren denke ich... kann man hinterher immer noch tun. :P
Du bist aber hoffentlich kein Hardcore Potter Fanboi ?🤨

Ist nicht generell dagegen gerichtet etwas entgegen anderen Meinungen gut zu finden, das Problem bei selbigen ich nur zumeist das diese zumeist gnadenlos alle Kritikpunkte ausblenden und ihren "Stoff" einfach nur konsumieren wollen.

Ich bin nicht der Typ der blind auf Kritiker hört, Influencer scheiden bei mir nahezu gänzlich aus!
Prämieren guck ich mir nur an wenn ich Fan von etwas bin (zuletzt bei StarWars V)
 
Zuletzt bearbeitet:

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.242
Reaktionspunkte
1.665

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
6.840
Reaktionspunkte
1.802
What? Ne, ich hab mit Harry Potter nix großartig am Hut..
Das ist schon mal ein ganz anderer Kontext.
Die einzig halbwegs positiven Stimmen bislang kamen von 2 Potheads bei mir von der Arbeit was sie nicht sehr glaubwürdig macht für einen "Normalkonsument" 😉

Ah, damals.. "The Empire Strikes Back".. die frühen 80er... Oder meintest du einen anderen Teil? :)
Genau der !
Teil 6 hab ich seinerzeit sogar auf die Spitze getrieben mit nen Kumpel.
Zur Premiere Dialoge vorgesprochen weil wir das vom Hörspiel bereits auswendig kannten.
Man waren wir böse drauf damals. 🤔🙁
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.242
Reaktionspunkte
1.665
Das ist schon mal ein ganz anderer Kontext.
Die einzig halbwegs positiven Stimmen bislang kamen von 2 Potheads bei mir von der Arbeit was sie nicht sehr glaubwürdig macht für einen "Normalkonsument" 😉

Ach na ja, ich bin da kein Maßstab, ich finde öfter Sachen gut die andere als Total-Failure ansehen, also mich bitte da nicht heranziehen als seriöse Quelle.. gilt auch umgekehrt, ich find auch Dinge "na ja" die überwiegend als "sehr gut" eingestuft werden.
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
6.840
Reaktionspunkte
1.802
Ach na ja, ich bin da kein Maßstab, ich finde öfter Sachen gut die andere als Total-Failure ansehen, also mich bitte da nicht heranziehen als seriöse Quelle.. gilt auch umgekehrt, ich find auch Dinge "na ja" die überwiegend als "sehr gut" eingestuft werden.
Ich gehöre zu den wenigen die Battlefield Earth trotz "Bücherspoiler" als passabel umgesetzt betrachten. 😉

Und nein, nahezu keine von Hubbards SF Bücher hat ein Scientology Unterton drin, falls hier solche üblichen halbgaren Dinge fallen sollten. 😋
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
28.468
Reaktionspunkte
8.383
Sonic 1 fand ich überraschend gut, nachdem ich vom ersten Look mich fast übergeben hatte.😁
Jupp, war auch von ihm angetan. Sonic 2 würde ich liebend gerne im Kino sehen, fühle mich aber immer noch nicht bereit geschlossene Säle mit mehreren Zig oder Hundert Leuten zu besuchen. Die BR ist aber schon vorreserviert.
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
3.242
Reaktionspunkte
1.665
Jupp, war auch von ihm angetan. Sonic 2 würde ich liebend gerne im Kino sehen, fühle mich aber immer noch nicht bereit geschlossene Säle mit mehreren Zig oder Hundert Leuten zu besuchen.

Ich weiß ja nicht, wie es bei euch aussieht.. aber wenn es daran scheitern sollte, einfach nach etwas längerer Spieldauer den Film anschauen, ich war mit der Family fast alleine im Kino.. und das bei einem Film der ja wohl offenkundig bis vor kurzem noch "Zugpferd" war.

2. Woche sehe ich gerade. Gut.. Ostermontag ist vielleicht auch etwas speziell. Aber generell passt das schon, zumindest bei uns hier ist das sehr sehr übersichtlich was ins Kino geht.
 
Oben Unten