Magic Legends: Server des Diablo-Klons schließen noch vor dem Beta-Ende

AndreLinken

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.07.2017
Beiträge
857
Reaktionspunkte
35
Jetzt ist Deine Meinung zu Magic Legends: Server des Diablo-Klons schließen noch vor dem Beta-Ende gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Magic Legends: Server des Diablo-Klons schließen noch vor dem Beta-Ende
 

Cobar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
901
Reaktionspunkte
499
Bei dem Spiel fand ich die Beta schon so nervig mit dem viel zu langen Tutorial und den random Attacken, die das Spiel total unkontrolliert wirken ließen. Es passte zwar zu den Ursprüngen als Kartenspiel, bei dem man eben auch etwas Glück braucht, um die passenden Karten zu ziehen, fühlte sich für mich aber einfach falsch an in einem Hack & Slash RPG. Da möchte ich nicht auch noch meine Attacken dem Zufall überlassen und dann direkt auf Abklingzeit alles aktivieren müssen, weil ich eben kaum Möglichkeiten habe, um Zauber aufeinander abzustimmen.
Gab aber wohl auch so schon genug Kritik am Spiel mit dem Ingame-Shop und ähnlichem.
 

Weltende

Neuer Benutzer
Mitglied seit
06.06.2012
Beiträge
8
Reaktionspunkte
0
Ja die Idee hatte echt Potential, aber durch viele nervige Gameplay-Elemente einfach kaputt gegangen. Schade eigentlich.
 

Nevrion

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.07.2020
Beiträge
288
Reaktionspunkte
137
Schade dass sich Magic Arena dagegen noch so lange hält ... :(
 
Oben Unten