Mafia 3: Womöglich bald erste Infos zur Fortsetzung

MaxFalkenstern

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2009
Beiträge
877
Reaktionspunkte
316
Website
www.pcgames.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Mafia 3: Womöglich bald erste Infos zur Fortsetzung gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Mafia 3: Womöglich bald erste Infos zur Fortsetzung
 

SergeantSchmidt

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.05.2013
Beiträge
1.695
Reaktionspunkte
424
Das wäre wundervoll, ein Mafia 3 mit mehr Möglichkeiten als nur von Storymission zu Storymission fahren. Würde mich freuen :)
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.445
Reaktionspunkte
2.510
Würde ich mich sehr darüber freuen - Teil 1+2 habe ich mehrmals durchgespielt :)
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.577
Reaktionspunkte
6.867
Also wenns wieder so atmosphärisch wird wie Teil 1 und 2 ist Mafia 3 ein Day1 Kauf.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
20.354
Reaktionspunkte
5.582
Also wenns wieder so atmosphärisch wird wie Teil 1 und 2 ist Mafia 3 ein Day1 Kauf.
Wer zum Henker kauft sich noch ein Game am ersten Tag?
Ok. Dafür muss ich ja eigentlich dankbar sein. Denn sonst gäbs keine User-Reviews mehr.
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.445
Reaktionspunkte
2.510
Wer zum Henker kauft sich noch ein Game am ersten Tag?
Ok. Dafür muss ich ja eigentlich dankbar sein. Denn sonst gäbs keine User-Reviews mehr.

Und wenns keine Day 1 Käufer mehr gäbe, würden sich AAA Title wohl auch nicht mehr wirklich rentieren ;)
 

Googlehupf

Benutzer
Mitglied seit
17.03.2008
Beiträge
46
Reaktionspunkte
7
Was bringt eigentlich eine Ankündigung in diesem Jahr? Selbst das sind schon 11 Monate und heißt mal gar nichts.

Ansonsten freut es mich schon, wenn es überhaupt heißt, dass eine Fortsetzung von Mafia in Planung ist. Mafia ist in meiner ewigen Top3 gelistet und ich spiele es immernoch mindestens einmal jährlich, eher öfter. Ich liebe einfach das Mafiasetting und finde es in Teil 1 perfekt umgesetzt. Dagegen muss sogar Teil 2 anstinken, obwohl es wahrlich auch kein schlechtes Spiel ist.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.577
Reaktionspunkte
6.867
Und bisher hat 2K mich nicht enttäuscht.
 

kaputto8800

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.07.2007
Beiträge
156
Reaktionspunkte
40
Wird auch Zeit. Einer meiner Lieblingsserien. Obwohl ich mit Teil 2 sehr zufrieden war, hoffe ich doch, das Teil 3 vllt wieder so genial wie Teil 1 wird. Mal sehen was die Zukunft bringt.
 

Fire

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
215
Reaktionspunkte
3
Teil 2 fand ich jetzt nicht schlecht, kam aber irgendwie nicht an die Atmosphäre aus Teil 1 ran. Bitte wieder in Richtung von Mafia 1 gehen und das Teil ist gekauft
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.577
Reaktionspunkte
6.867
Wenn müßte Mafia 3 auch für den PC kommen. Aber wenn bislang noch nichts offiziell bekannt gegeben wurde brauchen wir wohl 2015 nicht mit einem Release rechnen. :(

Und ich wäre wieder für eine Rückkehr in die 20er-30er Jahre der Prohibition. Mit einer Open World die man nutzen kann. einem Clansystem (man kann für unterschiedliche Mafiaclans tätig werden wie man will und je nachdem entwickelt sich die Story). Dazu ein Sammelsystem wie bei Borderlands (nur nicht so sehr exzessiv, sondern im kleineren Stil). Aber mal in einer Lagerhalle den passenden Schalldämpfer finden, Bargeld oder Drogenpakete/Alkohol zum Verkauf wäre nett. Dazu Nebenmissionen wo man z.B. beim gegnerischen Clan den Safe knacken muß um an Infos zu kommen. Individuelle Möglichkeiten Missionen zu lösen (von Rambo bis Stealth), Einbau von Nahkampffähigkeiten mit Erweiterungsoptionen (quasi RPG-Anteile einfließen lassen), intelligente NPC (sowohl Begleiter wie Gegner), eine größere Map wie in Mafia 2, eine deutlich längere Spieldauer so wie bei Farcry 3/4. Nix gegen Artworks als Belohnung oder gegen die Playboys. Aber ich hätte als Belohnung gern die Freischaltung von Waffenzubehör und Waffen. Dann hätte ich gerne Motorräder, im Freeplay der Kampagne die Möglichkeit mit dem Geld Gebäude zu kaufen (ala GTA) und damit Geld verdienen (Miete oder eben Einnahme von Clubs, Bordsteinschwalben o.ä.) und illegale Waren zu handeln (auch mit der Gefahr von der Polizei erwischt zu werden). Möglichst individuelle Storyentwicklungen und unterschiedliche Enden, sich unterscheidendes Fahrverhalten der Autos, optionale Ziele bei den Aufträgen (Beispiel kein Alarm auslösen beim Einbruch). Eine Charakterentwicklung mit Einfluß auf die NPC. Sprich wie man sich Verhält bekommt man entsprechende Feinde, Freunde, Unterstützer oder welche die einen jagen. Aber auch Weiterentwicklung eigener Fähigkeiten (wie z.B. Charisma und Einflußnahme im Gespräch/Verhandlungen u.s.w. In der Open World z.B. Klamottenläden wie in Teil 2, dazu Zeitungsläden wo in den Artikeln auch mal Deine Missionen als Taten oder Fahndungsmeldungen veröffentlicht werden. Dazu eine möglichst zerstörbare Umgebung was man für sich auch ausnutzen kann.

Von der Story her gern wieder wie im 1. Teil Ein mittelloser/relativ armer Arbeiter/Arbeitsloser kommt irgendwie mit der Mafia in Kontakt und wird reich so als ganz grober Ausgangspunkt. Nicht unbedingt wieder der Taxifahrer. Dazu eine möglichst gute Umsetzung für den PC. Vielleicht auch mit einem eingebauten Easteregg und Verweis auf Mafia 1 oder 2.

Gut Wunschliste vorerst beendet. :-D :-D
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten