Mafia 2: Kommen ein Remaster und Mafia 4?

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
333
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu Mafia 2: Kommen ein Remaster und Mafia 4? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Mafia 2: Kommen ein Remaster und Mafia 4?
 

Gemar

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.07.2014
Beiträge
1.663
Reaktionspunkte
351
Lieber ein "Reboot" von Mafia 1, die Serie wurde mit jedem Teil schlechter.
Doch ich denke so oder so kommt da nix brauchbares mehr nach.
Hoffnung hätte ich trotzdem noch etwas, allerding ganz sicher keine Vorbestellhoffnung. Eher so eine "mal Tests und Demo abwarten" Hoffnung. ;)
 

MrCrow667

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.12.2013
Beiträge
9
Reaktionspunkte
6
Ein Reboot des ersten Teils wäre nice. Den zweiten Teil kann man aber auch noch heutzutage problemlos zocken. Das Spiel sieht nach wie vor gut aus und spielt sich auch so. Gut, es gab hier keine Nebenquests. Aber das ist mir noch lieber, als wenn sie es so sehr übertreiben wie in Mafia 3. Wobei das Sammeln der Playboy-Hefte und Vargas-Bilder ganz nett war. :-D Das Spiel hat aber sowieso der bislang guten Serie ein wenig geschadet. Ein neuer Teil müsste hier vieles verbessern (insbesondere die KI, die in Mafia 3 echt strunzdoof war).
 

SpieleKing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
904
Reaktionspunkte
117
Was soll man mit ein Remaster von Teil 2? Ich will ein Remaster von Teil 1. das war mit abstand der beste Teil der Serie, die Story war einfach für damals und heute spitze, einfach nur Kino!
 

HolgerHans

Gesperrt
Mitglied seit
09.09.2019
Beiträge
138
Reaktionspunkte
31
Ein Reboot von Take-Everything? Da kann ja nur übles rauskommen.

Lasst bloß die Hände von Mafia 1, das würden die doch komplett mit Makrotransaktionen und Preorder Bonusen verhunzen.
Darauf kann ich verzichten.

Leider gibt es ja mittlerweile mehr Konsumenten als Spieler, deshalb denke ich werden die wohl damit durchkommen und sogar von Fanboys verteidigt werden.
 

Agrmpf

Benutzer
Mitglied seit
02.01.2004
Beiträge
84
Reaktionspunkte
6
Viele hoffen, dass ein Remaster des zweiten Teils erscheint.

Ist das so? Kann mich den anderen nur anschließen, weshalb nicht gleich den real deal und Teil I neu auflegen. Würde sich richtig gut verkaufen, wenn es ordentlich gemacht ist.
 

Messeryocke

Neuer Benutzer
Mitglied seit
04.03.2015
Beiträge
18
Reaktionspunkte
0
Mafia 3 hat mir vom Setting her absolut nicht sonderlich gut gefallen - hab ich nicht mal fertig gespielt.

Mir gefällt das Flair aus Teil 1 und Teil 2 mit am besten. Bin gespannt was die Entwickler geplant haben. Erst wenn ich weiß was auf uns zukommt werde ich mich entsprechend dazu äußern.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.470
Reaktionspunkte
6.792
Im Rückblick gesehen finde ich Mafia 3 gar nicht so schlecht. Gut der beste Teil ist immer noch Teil 1. Diskussionslos (aus meiner Sicht jedenfalls). Aber Teil 3 wird oft schlecht/er gemacht als er tatsächlich ist. Den sehe ich zwar auch als schwächsten der 3 Teile aber immer noch für gut an. Da geht es mir so ähnlich wie mit Mass Effect Andromeda. Auch wenn viele den Teil von ME verteufeln, aber ich fand ME:A als Einstieg in ein neues Setting (und mehr sollte es ja nicht sein; es sollten ja noch diverse DLC und danach noch weitere Teile erscheinen) gar nicht so schlecht. Aber das wurde halt von Anfang an kaputt geredet und totgebasht. Man hat dem neuen Ansatz gar keine Chance gegeben durch Erweiterungen zu wirken. Man hat sich an teils Peanuts (Bruchteil Sekunden von Mimiken) aufgehängt.

Ähnliches war imho auch teils bei Mafia 3 der Fall. Da hat man dem Spiel auch nicht wirklich eine faire Chance gegeben. Die DLC haben das Spiel nochmal richtig aufgewertet (Aufbau Lokal, Feedback Vietnam).

Über ein neues Mafia würde ich mich wirklich freuen, wenn die richtigen Leute rangelassen werden. Aber dann bitte bitte bitte ohne nervige Micros, Lootboxen oder anderen GaaS-Mist (abgesehen vielleicht von guten größeren Erweiterungen/DLC wenn es sich anbietet). Und ein Remaster von Teil 1 und Teil 2 wäre auch nicht schlecht.
 

Davki90

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.11.2012
Beiträge
809
Reaktionspunkte
102
Oh ja Mafia. Ich liebe die Mafiareihe. Gehen ein neues Spiel hätte ich überhaupt nichts. Vielleicht aber mehr in Richtung Rollenspiel. Es muss nicht unbedingt Open-World sein. Etwa so wie Bloodlines 2 sein wird. Wenn es aber eine offene Welt hat dann lieber klein aber fein wie Batman Arkham City und nicht gross und leer wie zum Beispiel Rage 2 oder Mafia 3. Hangar 13 hat ja mittlerweile 3 oder 4 Entwicklerstudios. Eines könnte gut an Mafia 4 arbeiten. Aber vielleicht haben sie ein externes Studio beauftragt. Auch wieder eine absurde Theorie von mir: Rockstar Games könnte die Entwicklung aufgenommen haben und haben aus dem Grund den Rockstar Games Launcher veröffentlicht. Ich glaube aber ehrlich gesagt nicht daran.
 

sliking

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.09.2019
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Ging mir genauso. Fand das Spiel einfach wie "Thema verfehlt" oder einfach grottig. Da war einfach kein Gefühl in den Figuren und so. Mafia 2 dagegen habe ich geliebt und es machte sehr viel fun. Hoffe auf ein Mafia 4 aber wieder wie das zweite :X:-D
 
Oben Unten