Lüftkühlung für meine 6600GT AGP

taks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
Lüftkühlung für meine 6600GT AGP

hiho


Wie im Titel erwähnt suche ich einen neuen Kühler für meine 6600GT (AGP), da meiner komische geräusche von sich gibt, und ich net weiss ob ich das noch unter die Garantie bringe. Da ich jetzt noch auf ne Email vom Support warte, wollt ich mich für den Fall der Fälle schonmal im voraus Informieren.


Also hat mir wer einen Tipp welchen Kühler ich nehmen könnte?
Der Preis sollte nicht über 50€ gehen und er sollte möglichst leise sein.



grüssle taks
 

vinc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
1.579
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftkühlung für meine 6600GT AGP

Ich hab damals nen Zalmann Cu VF770 auf die Karte geschraubt. Musst allerdings mit der HSI-Bridge Kühlung aufpassen. Man kann den Kühler nur montieren, wenn die HSI-Bridge einzeln gekühlt wird, also nicht über den Kühlkörper der GPU.
 
TE
taks

taks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftkühlung für meine 6600GT AGP

vinc am 25.03.2007 14:33 schrieb:
Ich hab damals nen Zalmann Cu VF770 auf die Karte geschraubt. Musst allerdings mit der HSI-Bridge Kühlung aufpassen. Man kann den Kühler nur montieren, wenn die HSI-Bridge einzeln gekühlt wird, also nicht über den Kühlkörper der GPU.

meinst du nicht den VF700? finde kein 770 :confused:

von der hsi bridge sollts eigentlich gehen, oder?

http://img.clubic.com/photo/00110821.jpg
 

vinc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
1.579
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftkühlung für meine 6600GT AGP

taks am 25.03.2007 14:54 schrieb:
vinc am 25.03.2007 14:33 schrieb:
Ich hab damals nen Zalmann Cu VF770 auf die Karte geschraubt. Musst allerdings mit der HSI-Bridge Kühlung aufpassen. Man kann den Kühler nur montieren, wenn die HSI-Bridge einzeln gekühlt wird, also nicht über den Kühlkörper der GPU.

meinst du nicht den VF700? finde kein 770 :confused:

von der hsi bridge sollts eigentlich gehen, oder?

http://img.clubic.com/photo/00110821.jpg


Jo sorry, meinte natürlich den VF700 CU. Hab den damals für 22€ gekauft. Sollte bei ebay inzwischen aber billiger zu ersteigern sein.

Wenn das Bild deiner Grafikkarte entspricht, müsste es ohne Probleme hinhauen.
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftkühlung für meine 6600GT AGP

Hatte ihn auchh auf meiner 6600GT. Sollte passen. Zur Not Kühler bearbeiten. Was nicht paßt .....
 
TE
taks

taks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftkühlung für meine 6600GT AGP

ok, danke

noch ne frage: hattet ihr irgendwelche probs beim montieren?
 

vinc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
1.579
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftkühlung für meine 6600GT AGP

taks am 25.03.2007 15:27 schrieb:
ok, danke

noch ne frage: hattet ihr irgendwelche probs beim montieren?

Nö, eigentlich nicht. Hatte nur ne andere WLP verwendet, da mir dieses mitgelieferte Zeug nich gut genur war. Die kleinen, blauen Speicherkühler hab ich nicht montiert, da ich von verschiedenen Seiten gehört hab, dass die Wärmeleitklebepads eher eine negative Funktion haben und somit die Wärme nicht richtig weitergeben. Ich konnte ganz gut ohne leben.
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftkühlung für meine 6600GT AGP

vinc am 25.03.2007 15:36 schrieb:
taks am 25.03.2007 15:27 schrieb:
ok, danke

noch ne frage: hattet ihr irgendwelche probs beim montieren?

Nö, eigentlich nicht. Hatte nur ne andere WLP verwendet, da mir dieses mitgelieferte Zeug nich gut genur war. Die kleinen, blauen Speicherkühler hab ich nicht montiert, da ich von verschiedenen Seiten gehört hab, dass die Wärmeleitklebepads eher eine negative Funktion haben und somit die Wärme nicht richtig weitergeben. Ich konnte ganz gut ohne leben.
Ist total easy zu montieren. Kann jeder Depp. Anleitung liegt bei. Auch ich habe die RAM-Kühler weg gelassen weil eh nur 4 gepasst hätten. Der Speicher wird auch ohne die Kühler nur Handwarm. Im übrigen kann man die Klebepads abmachen und Arctic Silver drauftun weil das klebt wie Teufel wenn man dann die Kühler andrückt. Von selbst fallen die nicht wieder ab. Habe mal versucht einen SilentBoostK8 von einem Athlon 64 zu nehmen der Arctic Silver drauf hatte. Beim Versuch den Kühler abzukriegen habe ich den Prozzi aus dem Sockel gerissen so fest saß der .
 
TE
taks

taks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftkühlung für meine 6600GT AGP

ok, dann sollt ich das auch schaffen =)


ps: wisst ihr wie lange ne wlp hält? hab hier noch ne 2 jahre alte rumliegen ^^
 

vinc

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
17.05.2001
Beiträge
1.579
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftkühlung für meine 6600GT AGP

taks am 25.03.2007 15:56 schrieb:
ok, dann sollt ich das auch schaffen =)


ps: wisst ihr wie lange ne wlp hält? hab hier noch ne 2 jahre alte rumliegen ^^

Solang sie noch nicht ausgetrocknet ist, oder sogar schimmelt kann man die schon noch hernehmen ;)
Aber du kannst ja trotzdem die beiligende WLP verwenden.
 
TE
taks

taks

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.04.2004
Beiträge
1.539
Reaktionspunkte
0
AW: Lüftkühlung für meine 6600GT AGP

vinc am 25.03.2007 16:05 schrieb:
taks am 25.03.2007 15:56 schrieb:
ok, dann sollt ich das auch schaffen =)


ps: wisst ihr wie lange ne wlp hält? hab hier noch ne 2 jahre alte rumliegen ^^

Solang sie noch nicht ausgetrocknet ist, oder sogar schimmelt kann man die schon noch hernehmen ;)
Aber du kannst ja trotzdem die beiligende WLP verwenden.

ne hab hier ne arcticsilver 3 rumliegen, muss mal die klebe eigenschaften testen ^^
 
Oben Unten