Limbo - Stecke fest

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.281
Reaktionspunkte
6.709
Ort
Glauchau
Bin in Limbo bei dem Punkt mit 2 Wasserbecken, wo man zuerst den unteren Hebel betätigen muß, dann die Leiter hoch, auf den mittleren Block springen, dort den 2. Hebel betätigen und dann (theoretisch) über einen kleineren Würfel auf die Gegenseite. Ich komme aber ums Verrecken nicht vom kleinen Würfel auf die andere Seite hoch. Hat jemand eine Ahnung was man da machen muß ? Die lets Play Videos haben mir auch nicht weitergeholfen. :(
 
TE
MichaelG

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.281
Reaktionspunkte
6.709
Ort
Glauchau
2015-01-30_00001.jpg

Ich muß an der Apparatur zuerst unten rechts an den Hebel, dann die leiter hoch auf den Mittelblock, wo dann ein Hebel betätigt wird und ein weiterer großer Block abgesenkt wird und ich über den großen und einen kleinen anderen Block auf die andere Seite muß. Ich komme aber auf der anderen Seiten nicht hoch. :(
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
25.981
Reaktionspunkte
6.741
Ist zwar etwas länger her seit ich es durchgespielt hab, aber ich meine dass Wasser in das linke Becken geleitet werden muss. Dazu muss - glaube ich - einer der Blöcke abgesenkt werden.

Meine zumindest dass die Lösung so aussehen könnte, die Erinnerung daran ist nicht mehr die Frischeste.
 
TE
MichaelG

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.281
Reaktionspunkte
6.709
Ort
Glauchau
Jepp hab ich gemacht. Dann komme ich aber vom letzten Block nicht auf die Mauer. Kann nicht so hoch springen. :(
 

sauerlandboy79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.02.2002
Beiträge
25.981
Reaktionspunkte
6.741
Nur um diese Spielszene zeitlich richtig einzuordnen:
Der Teil mit der Riesenspinne ist schon erledigt, oder?
 
TE
MichaelG

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.281
Reaktionspunkte
6.709
Ort
Glauchau
Jepp. Der Spinne habe ich das letzte Bein ausgerissen. Die 2. Spinne hat aus mir einen Kokon gemacht. Ich bin geflohen. Habe dann das Wasser angestellt und bin per Liftsystem hoch. Hatte 1x eine Art Gehirnwurm. Und nun bin ich an dem Becken wo ich auf die andere Seite muß..... :(
 
TE
MichaelG

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.281
Reaktionspunkte
6.709
Ort
Glauchau
Und genau das klappt bei mir nicht. Komme beim springen nur ungefähr auf 50% der Höhe. :( Oder ich stelle mich zu doof an. :(
 
TE
MichaelG

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.281
Reaktionspunkte
6.709
Ort
Glauchau
Der Block ist gestiegen minimal. Die Wasserstände sind auch parallel. :( Dann springe ich rüber, aktiviere den 2. Hebel. Der große Block rutscht ins Wasser und der Wasserpegel steigt leicht an.

Aber der Sprung funktioniert nicht. Vielleicht bin ich aber heute nur überspannt.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten