Leises Netzteil

P

Pulchi

Gast
Hallo Leute,
könnt ihr mir ein sehr leises Netzteil, dass mit dem Ati R600 problemlos zurechtkommt, welches unter 100 Euro kostet empfehlen?




MFG Pulchi
 
TE
R

ripitall

Gast
Pulchi am 08.03.2007 09:30 schrieb:
Hallo Leute,
könnt ihr mir ein sehr leises Netzteil, dass mit dem Ati R600 problemlos zurechtkommt, welches unter 100 Euro kostet empfehlen?




MFG Pulchi

enermax liberty
 
TE
F

FreshPrince2002

Gast
ripitall am 08.03.2007 09:53 schrieb:
Pulchi am 08.03.2007 09:30 schrieb:
Hallo Leute,
könnt ihr mir ein sehr leises Netzteil, dass mit dem Ati R600 problemlos zurechtkommt, welches unter 100 Euro kostet empfehlen?




MFG Pulchi

enermax liberty

wenn man zwei 15000 RPM HDDs hat, dann noch eine Radeon wahrscheinlich mit Standardkühler, JA DANN kann man das Liberty als ein "sehr leises" Netzteil bezeichnen... :rolleyes:

Seasonic Netzteile sind sehr leise. Und auch das Corsair mit 520Watt.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.886
Reaktionspunkte
1.787
FreshPrince2002 am 08.03.2007 11:56 schrieb:
ripitall am 08.03.2007 09:53 schrieb:
Pulchi am 08.03.2007 09:30 schrieb:
Hallo Leute,
könnt ihr mir ein sehr leises Netzteil, dass mit dem Ati R600 problemlos zurechtkommt, welches unter 100 Euro kostet empfehlen?




MFG Pulchi

enermax liberty

wenn man zwei 15000 RPM HDDs hat, dann noch eine Radeon wahrscheinlich mit Standardkühler, JA DANN kann man das Liberty als ein "sehr leises" Netzteil bezeichnen... :rolleyes:

Seasonic Netzteile sind sehr leise. Und auch das Corsair mit 520Watt.

Man kanns auch echt übertreiben... :rolleyes:
An mein Liberty 500W muss ich schon das Ohr direkt dran halten damit ich den Luftstrom höre. Ansonsten merkt man davon gar nix, schon gar nicht wenns erstmal im Gehäuse verbaut is. :top:
 
TE
F

FreshPrince2002

Gast
Chemenu am 08.03.2007 11:59 schrieb:
FreshPrince2002 am 08.03.2007 11:56 schrieb:
ripitall am 08.03.2007 09:53 schrieb:
Pulchi am 08.03.2007 09:30 schrieb:
Hallo Leute,
könnt ihr mir ein sehr leises Netzteil, dass mit dem Ati R600 problemlos zurechtkommt, welches unter 100 Euro kostet empfehlen?




MFG Pulchi

enermax liberty

wenn man zwei 15000 RPM HDDs hat, dann noch eine Radeon wahrscheinlich mit Standardkühler, JA DANN kann man das Liberty als ein "sehr leises" Netzteil bezeichnen... :rolleyes:

Seasonic Netzteile sind sehr leise. Und auch das Corsair mit 520Watt.

Man kanns auch echt übertreiben... :rolleyes:
An mein Liberty 500W muss ich schon das Ohr direkt dran halten damit ich den Luftstrom höre. Ansonsten merkt man davon gar nix, schon gar nicht wenns erstmal im Gehäuse verbaut is. :top:

1. übertrieben? Das alles steht in seiner Sys-Config! :rolleyes:
2. Hör dir mal das Netzteil auch unter Last an ;)
3. Gefragt wurde nach einem "sehr leisem" Netzteil, also handelt es sich um jemanden, der ein Silent System will, und das Liberty gehört absolut nicht dazu.
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.886
Reaktionspunkte
1.787
FreshPrince2002 am 08.03.2007 12:04 schrieb:
Chemenu am 08.03.2007 11:59 schrieb:
FreshPrince2002 am 08.03.2007 11:56 schrieb:
ripitall am 08.03.2007 09:53 schrieb:
Pulchi am 08.03.2007 09:30 schrieb:
Hallo Leute,
könnt ihr mir ein sehr leises Netzteil, dass mit dem Ati R600 problemlos zurechtkommt, welches unter 100 Euro kostet empfehlen?




MFG Pulchi

enermax liberty

wenn man zwei 15000 RPM HDDs hat, dann noch eine Radeon wahrscheinlich mit Standardkühler, JA DANN kann man das Liberty als ein "sehr leises" Netzteil bezeichnen... :rolleyes:

Seasonic Netzteile sind sehr leise. Und auch das Corsair mit 520Watt.

Man kanns auch echt übertreiben... :rolleyes:
An mein Liberty 500W muss ich schon das Ohr direkt dran halten damit ich den Luftstrom höre. Ansonsten merkt man davon gar nix, schon gar nicht wenns erstmal im Gehäuse verbaut is. :top:

1. übertrieben? Das alles steht in seiner Sys-Config! :rolleyes:
2. Hör dir mal das Netzteil auch unter Last an ;)
3. Gefragt wurde nach einem "sehr leisem" Netzteil, also handelt es sich um jemanden, der ein Silent System will, und das Liberty gehört absolut nicht dazu.

1. Wo steht da was von 15000 RPM HDDs?
Ich glaube kaum dass er nen Server zum spielen verwendet, dass er SCSi oder Fibre-Channel Festplatten sein Eigen nennen könnte...
2. Wie gesagt, von meinem Liberty hör ich nix, auch nicht unter Last.
Sogar ein furzendes Eichhörnchen draussen vor dem Fenster macht mehr Lärm...
3. Ich bin kein Silent Freak. Is schon klar dass z.B. ein passiv gekühltes Netzteil leiser ist, aber das Liberty als "laut" zu bezeichnen geht meiner Meinung nach etwas zu weit.
Aber im Endeffekt isses mir auch egal, bin ja schliesslich kein Enermax-Fanboy. :-D
 
TE
P

Pulchi

Gast
FreshPrince2002 am 08.03.2007 12:04 schrieb:
Chemenu am 08.03.2007 11:59 schrieb:
FreshPrince2002 am 08.03.2007 11:56 schrieb:
ripitall am 08.03.2007 09:53 schrieb:
Pulchi am 08.03.2007 09:30 schrieb:
Hallo Leute,
könnt ihr mir ein sehr leises Netzteil, dass mit dem Ati R600 problemlos zurechtkommt, welches unter 100 Euro kostet empfehlen?




MFG Pulchi

enermax liberty

wenn man zwei 15000 RPM HDDs hat, dann noch eine Radeon wahrscheinlich mit Standardkühler, JA DANN kann man das Liberty als ein "sehr leises" Netzteil bezeichnen... :rolleyes:

Seasonic Netzteile sind sehr leise. Und auch das Corsair mit 520Watt.

Man kanns auch echt übertreiben... :rolleyes:
An mein Liberty 500W muss ich schon das Ohr direkt dran halten damit ich den Luftstrom höre. Ansonsten merkt man davon gar nix, schon gar nicht wenns erstmal im Gehäuse verbaut is. :top:

1. übertrieben? Das alles steht in seiner Sys-Config! :rolleyes:
2. Hör dir mal das Netzteil auch unter Last an ;)
3. Gefragt wurde nach einem "sehr leisem" Netzteil, also handelt es sich um jemanden, der ein Silent System will, und das Liberty gehört absolut nicht dazu.

Yupp das System soll so leise wie möglich sein.
 
TE
R

ripitall

Gast
Chemenu am 08.03.2007 12:13 schrieb:
FreshPrince2002 am 08.03.2007 12:04 schrieb:
Chemenu am 08.03.2007 11:59 schrieb:
FreshPrince2002 am 08.03.2007 11:56 schrieb:
ripitall am 08.03.2007 09:53 schrieb:
Pulchi am 08.03.2007 09:30 schrieb:
Hallo Leute,
könnt ihr mir ein sehr leises Netzteil, dass mit dem Ati R600 problemlos zurechtkommt, welches unter 100 Euro kostet empfehlen?




MFG Pulchi

enermax liberty

wenn man zwei 15000 RPM HDDs hat, dann noch eine Radeon wahrscheinlich mit Standardkühler, JA DANN kann man das Liberty als ein "sehr leises" Netzteil bezeichnen... :rolleyes:

Seasonic Netzteile sind sehr leise. Und auch das Corsair mit 520Watt.

Man kanns auch echt übertreiben... :rolleyes:
An mein Liberty 500W muss ich schon das Ohr direkt dran halten damit ich den Luftstrom höre. Ansonsten merkt man davon gar nix, schon gar nicht wenns erstmal im Gehäuse verbaut is. :top:

1. übertrieben? Das alles steht in seiner Sys-Config! :rolleyes:
2. Hör dir mal das Netzteil auch unter Last an ;)
3. Gefragt wurde nach einem "sehr leisem" Netzteil, also handelt es sich um jemanden, der ein Silent System will, und das Liberty gehört absolut nicht dazu.

1. Wo steht da was von 15000 RPM HDDs?
Ich glaube kaum dass er nen Server zum spielen verwendet, dass er SCSi oder Fibre-Channel Festplatten sein Eigen nennen könnte...
2. Wie gesagt, von meinem Liberty hör ich nix, auch nicht unter Last.
Sogar ein furzendes Eichhörnchen draussen vor dem Fenster macht mehr Lärm...
3. Ich bin kein Silent Freak. Is schon klar dass z.B. ein passiv gekühltes Netzteil leiser ist, aber das Liberty als "laut" zu bezeichnen geht meiner Meinung nach etwas zu weit.
Aber im Endeffekt isses mir auch egal, bin ja schliesslich kein Enermax-Fanboy. :-D

er meint meinen Rechner ;)


Allerdings, das NT ist mit abstand die leiseste Komponente in meiner Schüssel, ich hör es nur wenn ich mit dem Ohr sehr nah ran gehe...
 

Chemenu

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
8.886
Reaktionspunkte
1.787
ripitall am 08.03.2007 12:17 schrieb:
er meint meinen Rechner ;)

Allerdings, das NT ist mit abstand die leiseste Komponente in meiner Schüssel, ich hör es nur wenn ich mit dem Ohr sehr nah ran gehe...

Ah, du bist also der Verrückte mit den 15k Festplatten! :-D *g*
Naja, trotzdem würde ich das Liberty noch zu den leiseren Netzteilen zählen.
 
TE
R

ripitall

Gast
Chemenu am 08.03.2007 12:21 schrieb:
ripitall am 08.03.2007 12:17 schrieb:
er meint meinen Rechner ;)

Allerdings, das NT ist mit abstand die leiseste Komponente in meiner Schüssel, ich hör es nur wenn ich mit dem Ohr sehr nah ran gehe...

Ah, du bist also der Verrückte mit den 15k Festplatten! :-D *g*
Naja, trotzdem würde ich das Liberty noch zu den leiseren Netzteilen zählen.

2x *Zustimm*



Hab mal kurz gegoogelt:

http://www.dirkvader.de/page/Enermax_Liberty/


http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=22010
Zitat "Der eigentliche Bonbon dieses Paketes ist aber einmal mehr der samtweich laufende Yate Loon Lüfter, der insbesondere in der NMT-3 Lüftersteuerung eine perfekte Symbiose aus Laufruhe und Eigenkühlung bietet, verbunden mit einem schnellen Abtransport der anfallenden Abwärme."
 
TE
R

ruyven_macaran

Gast
Chemenu am 08.03.2007 11:59 schrieb:
Man kanns auch echt übertreiben... :rolleyes:
An mein Liberty 500W muss ich schon das Ohr direkt dran halten damit ich den Luftstrom höre. Ansonsten merkt man davon gar nix, schon gar nicht wenns erstmal im Gehäuse verbaut is. :top:

enermax verbaut tradionell eine eher bescheurte lüftersteurung, die zwar sehr weit runterregelt -dann sind sie recht leise- , aber ab einer gewissen grenze ziemlich zügig und vor allem ziemlich weit aufdreht und dann ist das ergebniss -aus silencer sicht- durchaus als laut zu bezeichnen. (glaube mich zu erinnnern, dass pcgh mal gut über 3sone gemessen hat)

da eine r600 nach aktuellem stand der dinge nicht zu den sparsamsten karten gehören wird, ist es nicht auszuschließen, dass sie ein liberty über diese grenze bringt.
n seasonic ist da sicherlich die bessere wahl, die geringere lüfterleistung muss aber auch bei der gehäuselüftung berücksichtigt werden.
 
TE
F

FreshPrince2002

Gast
ripitall am 08.03.2007 12:27 schrieb:
Chemenu am 08.03.2007 12:21 schrieb:
ripitall am 08.03.2007 12:17 schrieb:
er meint meinen Rechner ;)

Allerdings, das NT ist mit abstand die leiseste Komponente in meiner Schüssel, ich hör es nur wenn ich mit dem Ohr sehr nah ran gehe...

Ah, du bist also der Verrückte mit den 15k Festplatten! :-D *g*
Naja, trotzdem würde ich das Liberty noch zu den leiseren Netzteilen zählen.

2x *Zustimm*



Hab mal kurz gegoogelt:

http://www.dirkvader.de/page/Enermax_Liberty/


http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=22010
Zitat "Der eigentliche Bonbon dieses Paketes ist aber einmal mehr der samtweich laufende Yate Loon Lüfter, der insbesondere in der NMT-3 Lüftersteuerung eine perfekte Symbiose aus Laufruhe und Eigenkühlung bietet, verbunden mit einem schnellen Abtransport der anfallenden Abwärme."

Das is ja auch die modifizierte Noisemagic Version mit dem leiseren Lüfter und der zusätzlichen Steuerung! Wobei ich auch schon paar mal gelesen hab, dass der YL Lüfter auch mal hässliche Lagergeräusche von sich gibt...
Die Standard Liberty is laut und basta. wer taub ist, kann ich nix für...
 
TE
R

ripitall

Gast
FreshPrince2002 am 08.03.2007 20:18 schrieb:
ripitall am 08.03.2007 12:27 schrieb:
Chemenu am 08.03.2007 12:21 schrieb:
ripitall am 08.03.2007 12:17 schrieb:
er meint meinen Rechner ;)

Allerdings, das NT ist mit abstand die leiseste Komponente in meiner Schüssel, ich hör es nur wenn ich mit dem Ohr sehr nah ran gehe...

Ah, du bist also der Verrückte mit den 15k Festplatten! :-D *g*
Naja, trotzdem würde ich das Liberty noch zu den leiseren Netzteilen zählen.

2x *Zustimm*



Hab mal kurz gegoogelt:

http://www.dirkvader.de/page/Enermax_Liberty/


http://www.pc-experience.de/wbb2/thread.php?threadid=22010
Zitat "Der eigentliche Bonbon dieses Paketes ist aber einmal mehr der samtweich laufende Yate Loon Lüfter, der insbesondere in der NMT-3 Lüftersteuerung eine perfekte Symbiose aus Laufruhe und Eigenkühlung bietet, verbunden mit einem schnellen Abtransport der anfallenden Abwärme."

Das is ja auch die modifizierte Noisemagic Version mit dem leiseren Lüfter und der zusätzlichen Steuerung! Wobei ich auch schon paar mal gelesen hab, dass der YL Lüfter auch mal hässliche Lagergeräusche von sich gibt...
Die Standard Liberty is laut und basta. wer taub ist, kann ich nix für...

Gut, da muss ich passen, mein Gehör ist nicht gut genug um zu hören wie ne Maus nen Steifen bekommt... aber wenn das Liberty laut sein soll frag ich mich ob ihr allein von der Festplatte nen Hörsturz bekommt...
Sry wenn ichs ins lächerliche ziehe, ich hab grad mal spassenshalber alle anderen Lüfter angehalten / kabel gezogen und bin mal ins BIOS... ich hör da nix.
Ich hatt mal Netzteile,die waren wirklich laut, schon richtig störend. Da frag ich mich grade wie ihr die einstuft :finger2:
 
TE
R

ruyven_macaran

Gast
FreshPrince2002 am 08.03.2007 20:18 schrieb:
Das is ja auch die modifizierte Noisemagic Version mit dem leiseren Lüfter und der zusätzlichen Steuerung! Wobei ich auch schon paar mal gelesen hab, dass der YL Lüfter auch mal hässliche Lagergeräusche von sich gibt...
Die Standard Liberty is laut und basta. wer taub ist, kann ich nix für...

die loonies haben einfache bronze-gleitlager - extrem leise, aber mit hohem verschleiß und dann wieder laut.

zu "lauten" netzteilen:
ich krieg zwar keinen hörsturz von meinen platten, aber die stehen ganz oben auf der "da muss sich was ändern" liste.
und für mein netzteil hab ich etwas mehr als 60cent/watt (immerhin echte watt ;) ) gezahlt, weil es das leiseste ist, dass es gibt.

von daher: brauchst mich nicht lächerlich zu machen, ich kann das alleine. ;)
 

malteharms3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.11.2005
Beiträge
432
Reaktionspunkte
0
Hey,
ich hab seit neustem ein Nitrox Netzteil, die sind neu und ich finde sie super geil:
Die 500 Watt Edition hat Kabel Management, 2x Lüfter (120 und 80mm) regelt sich selber, regelt Lüfter in Gehäuse und ist echt super leise!

Kostet unter 80 Euro^^
 
TE
I

ich98

Gast
ruyven_macaran am 08.03.2007 12:48 schrieb:
n seasonic ist da sicherlich die bessere wahl, die geringere lüfterleistung muss aber auch bei der gehäuselüftung berücksichtigt werden.

ich für meinen Teil kann selbst die paar db ab und hab dafür ein ganzes und voll funktionsfähiges Netzteil.
Aber lest selbst: Seasonic S-12 500Watt: http://hardware.thgweb.de/2007/01/15/stresstest_netzteile_2007/page17.html
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
ruyven_macaran am 08.03.2007 12:48 schrieb:
Chemenu am 08.03.2007 11:59 schrieb:
Man kanns auch echt übertreiben... :rolleyes:
An mein Liberty 500W muss ich schon das Ohr direkt dran halten damit ich den Luftstrom höre. Ansonsten merkt man davon gar nix, schon gar nicht wenns erstmal im Gehäuse verbaut is. :top:

enermax verbaut tradionell eine eher bescheurte lüftersteurung, die zwar sehr weit runterregelt -dann sind sie recht leise- , aber ab einer gewissen grenze ziemlich zügig und vor allem ziemlich weit aufdreht und dann ist das ergebniss -aus silencer sicht- durchaus als laut zu bezeichnen. (glaube mich zu erinnnern, dass pcgh mal gut über 3sone gemessen hat)

da eine r600 nach aktuellem stand der dinge nicht zu den sparsamsten karten gehören wird, ist es nicht auszuschließen, dass sie ein liberty über diese grenze bringt.
n seasonic ist da sicherlich die bessere wahl, die geringere lüfterleistung muss aber auch bei der gehäuselüftung berücksichtigt werden.

Tut mir wirklich leid, da muß ich dir wiedersprechen. Habe selber das Enermax Liberty 500W NT und hatte vorher Wakü und 2xGeforce7800GTX (Was doch schon eine Starke belastung ist) und ich habe von dem NT nichts mitbekommen, ich weiß ja nicht, was ihr damit macht, aber bei mir war die versenkte, entkoppelte und noch mal das "becken" entkoppelte Pumpe lauter als das NT.
Laut nenn ich da anders. Ich bin teilweise nachts aufgewacht und dachte shcon mein PC war abgeraucht, weil ich nichts gehört hatte, da sah ich aber zum glück das blaue leuchten am gehäuse.
Jetzt habe ich ne GeForce 88GTX und ich nehme das netzteil auch nicht mehr wahr, da ist die Graka lauter als das NT und ich denke nicht, dass die R600 groß leiser sein wird.
Ob das von der Stromleistung her aussreicht, weiß ich nicht, aber leise ist das Teil. basta (wie es hier so schön von eurer seite ausgedrüct wurde)
 
TE
R

ruyven_macaran

Gast
BigBubby am 14.03.2007 10:32 schrieb:
Habe selber das Enermax Liberty 500W NT und hatte vorher Wakü und 2xGeforce7800GTX (Was doch schon eine Starke belastung ist)

für ein 500w enermax?
naja...
bei niedriger temperatur im gehäuse z.b. via wakü ( ;) ) kann man da durchaus noch unter dem kritischen punkt sein.

und ich habe von dem NT nichts mitbekommen, ich weiß ja nicht, was ihr damit macht, aber bei mir war die versenkte, entkoppelte und noch mal das "becken" entkoppelte Pumpe lauter als das NT.

ich weiß nicht, was du mit deiner pumpe machst - aber bei mir reicht schon 3fache entkopplung aus, damit die pumpe das leiseste mechanische objekt ist, noch weit unter den stark gedrosselten 12db lüftern oder gar den festplatten (0,2sone)


Jetzt habe ich ne GeForce 88GTX und ich nehme das netzteil auch nicht mehr wahr, da ist die Graka lauter als das NT und ich denke nicht, dass die R600 groß leiser sein wird.

das n argument.
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
Du hast ja gelesen, was ich mit der pumpe gemacht habe. Was man eigentlich hört ist ab und zu ein wenig wasser"rauschen" beim anmachen. die pumpe selber eigentlich nicht.
Inzwischen bin ich ja wieder LuKü.

War "das n argument" eigentlich jetzt ernst gemeint oder nicht? Von der schreibweise fehlter der Smily dahinter, aber ich geh mal davon aus, dass du mir ausnahmsweise mal recht gibst ;)

Festplatten höre ich übrignesn nicht, weil entkoppelt und gedämmt, nur bei mehreren kopien gleichzeitig zwischen den platten merkt man was.

Ach ja, wegen niedrige temps wegen wakü. Es war zwar Prozzi board und GPU gekühlt, aber HDs, Laufwerke Ram, gingen trotzdem durch das NT. Also sehr viel kälter wars im gehäuse auch nicht, da auch nur ein 120mm @5v reingepustet hat und das NT als voller ausgang war, aber wir entfernen uns hier ein wenig vom Thema.

Also ich denke das Enermax Liberty 500Watt, würde für deine Bedürfnisse ausreichen. Natürlich gibt es noch genügend alternativen, die hier gerne jemand anders aufführen darf.
 
TE
R

ruyven_macaran

Gast
BigBubby am 14.03.2007 22:46 schrieb:
War "das n argument" eigentlich jetzt ernst gemeint oder nicht? Von der schreibweise fehlter der Smily dahinter, aber ich geh mal davon aus, dass du mir ausnahmsweise mal recht gibst ;)

ich geb dir (ausnahmsweise ;) ) mal recht.
 
Oben Unten