Laptop Gaming

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
9.085
Reaktionspunkte
3.660
Ich mag Acer Notebooks, die bieten meiner Ansicht nach meist das beste Preis- / Leistungsverhältnis und für 800 Euro ist das echt gut.

Allerdings muss dir klar sein, dass die Mobil-CPUs merklich langsamer sind als ihre Desktop Pendants und dass du mit Grafikkarten aus der GeForce 1600 Reihe heute keine Bäume mehr ausreißen kannst. Selbst zwei, drei Jahre alte Titel wie das letzte Tomb Raider schaffen die nicht mit 60FPS. Auch ist 15 Zoll ein wenig klein, zum Gaming würde ich dann doch zu mind. 17 Zoll greifen.

Gefallen tut mir z.B. folgender: https://www.amazon.de/Acer-AN517-51...icle=29-320&replacementKeywords=acer+5&sr=8-3

Da hast du wenigstens eine GF 2060 und ein 17 Zoll IPS Display mit 120 Hz. Ab heute sollten auch die ersten Notebooks mit GF RTX 3000er GPUs auf den Markt kommen.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.569
Reaktionspunkte
5.905
Hallo,
Ich suche einen Laptop bis 900€ was haltet ihr von diesem laptop

Sieh dir dieses Produkt bei Saturn an: https://www.saturn.de/de/product/_a...email&utm_term=appshare&utm_campaign=appshare

oder lieber diesen

Sieh dir dieses Produkt bei MediaMarkt an: https://www.mediamarkt.de/de/produc...email&utm_term=appshare&utm_campaign=appshare




Gruß bob
Das mit der 1660 Ti wäre DEUTLICH besser für Gaming, aber das gibt es (inzwischen) nicht mehr. Das mit der GTX 1650 hingegen... also, ich hab selber ein Notebook mit einer GTX 1650, da gibt es erste ganz aktuelle Titel, die damit selbst in niedrig bei Full-HD Probleme machen.
 
Oben Unten