KotOR 1 & 2: Offenbar Neuauflage beider Spiele geplant

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu KotOR 1 & 2: Offenbar Neuauflage beider Spiele geplant gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: KotOR 1 & 2: Offenbar Neuauflage beider Spiele geplant
 

SpieleKing

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.05.2006
Beiträge
921
Reaktionspunkte
118
Ahhh habe ich was verpasst? Seit Jahren gibt es Teil 1 auf Android und iOS zu laden (sehr gut umgesetzt) und seit Anfang diesen Jahres auch Teil 2. Also von neu auf den Markt bringen kann keine Rede sein, es ist seit Jahren im mobilen Bereich zu haben. Mit Samsung Dex, kann man die Spiele dann auch via Maus zocken.
 
Mitglied seit
10.05.2002
Beiträge
8.060
Reaktionspunkte
2.884
Ein Remake hätte ich genommen. Alles andere nicht. Wäre mir inzwischen zu altbacken.
 

FelixSchuetz

Redakteur
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
2.448
Reaktionspunkte
581
Zur Einordnung: Die Mobile-Umsetzungen von Kotor stammen von Aspyr. Die haben auch Star Wars: Racer und Jedi Knight 2/Jedi Academy für Switch umgesetzt, ist also schon mal naheliegend. KotOR hat durch die Mobile-Ports bereits ein Interface, das auch für kleine Bildschirme geeignet ist sowie eine Touch-Steuerung, unterstützt aber auch klassische Gamepad-Eingaben - also perfekt für Switch. Und Aspyr hat auch schon Civilization 6 für Switch umgesetzt, was im Grunde nur die Mobile-Version war.

Aus meiner Sicht ist ein Switch-Port von KotOR 1 und 2 also sehr wahrscheinlich. Bei der Gelegenheit könnte man natürlich auch PS4 und Xbox One bedienen. Ich frage mich zwar, wie da die Erfolgschancen stehen, aber da Aspyr sogar Jedi Academy für ein saftiges Geld im PSN-Store anbietet, würde ich KotOR da einfach mal in die engere Wahl nehmen.
 

Basileukum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2019
Beiträge
652
Reaktionspunkte
185
Geil, geil, geil, geil! Kotor ist episch. Wer daran herumpfuscht ist ein Ketzer und von der Dunklen Seite verführt! Gut, daß se da nur die Grafik aufbröseln. :-D
 

FelixSchuetz

Redakteur
Mitglied seit
04.05.2005
Beiträge
2.448
Reaktionspunkte
581
Geil, geil, geil, geil! Kotor ist episch. Wer daran herumpfuscht ist ein Ketzer und von der Dunklen Seite verführt! Gut, daß se da nur die Grafik aufbröseln. :-D
Auch wenn ein Grafik-Update theoretisch denkbar ist, rechne ich wirklich nicht damit. Aspyr hat in der Vergangenheit nichts in der Richtung unternommen, siehe Racer, Jedi Knight 2 oder Jedi Academy. Das waren einfach nur Neuveröffentlichungen für moderne Konsolen. Ich gehe eher davon aus, dass es sich auch hier nur um einen Re-Release auf Basis der Mobile-Fassung handelt, da Auflösung, Bildformat und UI hier bereits für moderne Smartphone- und Tablet-Bildschirme angepasst wurden. Im Fall von KotOR 2 wäre vielleicht eine Einbindung der Restored Content Mod für KotOR 2 denkbar, da sich Asypr der Mod bereits für die Mac-Version angenähert hat: https://www.aspyr.com/games/star-wars-knights-of-the-old-republic-ii-restored-content-mod
 
Oben Unten