• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Kolumne - Erfolg bei Frauen ist machbar!

Loreena

Neuer Benutzer
Mitglied seit
01.09.2002
Beiträge
2
Reaktionspunkte
0
hmmmm, alles in allem schon richtig, aber das mit dem "Wärmen" an kalten Winterabenden könnte sich als problematisch erweisen. Die meisten Frauen haben aufgrund genetischer Veranlagung einen nicht ganz so guten Kreislauf wie ihr Männer weshalb sie zum Frösteln neigen und meist eiskalte (<--betonen) Füße,Hände etc haben und sich deshalb nicht zum Wärmen eignen.
Vielleicht solltet ihr eher daraus einen Vorteil ziehen und euch anbieten uns zu wärmen.
Nichtsdestotrotz viel Erfolg ;)
 
S

SYSTEM

Gast
Jetzt ist Deine Meinung gefragt: Hier kannst Du deinen Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.

arrow_right.gif
Zum Artikel: http://www.pcgames.de/aid,88137
 

Achzo

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.10.2007
Beiträge
1.246
Reaktionspunkte
336
hmmmm, alles in allem schon richtig, aber das mit dem "Wärmen" an kalten Winterabenden könnte sich als problematisch erweisen. Die meisten Frauen haben aufgrund genetischer Veranlagung einen nicht ganz so guten Kreislauf wie ihr Männer weshalb sie zum Frösteln neigen und meist eiskalte (<--betonen) Füße,Hände etc haben und sich deshalb nicht zum Wärmen eignen.
Vielleicht solltet ihr eher daraus einen Vorteil ziehen und euch anbieten uns zu wärmen.
Nichtsdestotrotz viel Erfolg ;)

Dem muß ich zustimmen... statt Wärme zu saugen, wird bei mir immer mindestens 1 Gigawatt Wärme entzogen :P ;)
 

Mr_Minit

Neuer Benutzer
Mitglied seit
13.08.2001
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
hmmmm, alles in allem schon richtig, aber das mit dem "Wärmen" an kalten Winterabenden könnte sich als problematisch erweisen. Die meisten Frauen haben aufgrund genetischer Veranlagung einen nicht ganz so guten Kreislauf wie ihr Männer weshalb sie zum Frösteln neigen und meist eiskalte (<--betonen) Füße,Hände etc haben und sich deshalb nicht zum Wärmen eignen.
Vielleicht solltet ihr eher daraus einen Vorteil ziehen und euch anbieten uns zu wärmen.
Nichtsdestotrotz viel Erfolg ;)

Auch wenn es kalt wird dann dreht man ebend die Heizung auf aber die Idee sich mal umzuschauen sollte man trotzdem bedenken da man Hunden nur schwerlich einen normales Gespräch führen kann. (Falls jemand gerne Dr. Doolittle spielt darauf nehme ich jetzt keine Rücksicht)
 

Maegwin

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.02.2003
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hmm, dann eignen sich frauen ja super als CPU Kühler. *g*

*grins* Tja, ist auch sehr praktisch! Man stellt den Rechner unter den Schreibtisch und legt einfach die kalten Füße drauf. Da haben alle drei was davon...
 
Oben Unten