• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Keine Chance für Stranger Things und Co. - ernsthaft? ER ist der König von Netflix

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
1.492
Reaktionspunkte
18
Aber ist die Tatsache, dass man zwar bei den Aufrufen auf Platz 1, aber bei den gesehenen Gesamt-Minuten nicht mal unter den Top Ten ist, nicht ein Beleg dafür, dass die Show Schrott ist?
 
Aber ist die Tatsache, dass man zwar bei den Aufrufen auf Platz 1, aber bei den gesehenen Gesamt-Minuten nicht mal unter den Top Ten ist, nicht ein Beleg dafür, dass die Show Schrott ist?
Nicht zwangsweise. Bei einer Serie zählen ja alle Folgen zusammen für die Gesamtdauer, die Aufrufe zählen den User nur je Staffel/Special.

Einfaches Beispiel
1 Staffel mit 10 Folgen zu je 30 Minuten macht 300 Minuten.
1 Programm von Ricky Gervais hat 90 min

Beides habe ich mich mir angeschaut, macht bei jedem davon 1 Aufruf, bei einem 300min, beim anderen 90min Sehdauer. Daraus kann man nicht ableiten was Schrott war. Dafür müsste man bei jedem User wissen ob die komplette Staffel bzw. Special geschaut wurde, damit könnte man dann arbeiten.
 
Zurück