• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

kein bild bei pc start

M

molar

Gast
ich hab ein problem


*edit* einmal reicht, sonst reden alle aneinander vorbei... http://www.pcgames.de/?menu=0901&s=thread&bid=3102&tid=5693314&mid=5693319#5693319 */edit*


und zwar wollte ich mir heute ein neues intel system bauen.. hier die wichtigsten komponenten:

cpu: E6420
Mainboard: GA-965P-DS3P (rev. 3.3)
RAM 2x1024MB MDT DDR2-800
Grafikkarte: X1950XT 256MB
NT: Be Quiet 600W

ich hatte mir nur ne cpu, mainboard und ram neu gekauft. den rest hab ich von mein alten AMD system übernommen.
nach dem zusammenbau wollte erstmal gar nichts starten, bis ich endlich den fehler gefunden habe. ich musste noch die batterie auf den mobo etwas fester rein drücken.. anscheind hat da gigabyte die n bissel zu leicht eingesetzt
nach dem ich denn das erledigt hatte kam dann ein neues problem...
und zwar startet der rechner nur es kommt kein bild mehr auf dem monitor....
die grafikkarte selbst bekommt saft.... das rote kontrolllämpchen leuchtet und der lüfter dreht.... hab auch schon versucht den zusätzlichen stromanschluss (für crossfire) auf n mobo mit ans NT anzuschließen, aber auch ohne erfolg
habt ihr vlt noch ne idee....
vor paar stunden mit mein alten AMD system hat da zumindest noch alles funktioniert (gleiche grafikkarte und moni)
 
Oben Unten