Kaufberatung neuen PC zusammenstellen. BRAUCHE HILFE !!!!!!

Salas82

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.03.2007
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
Moin.

Da ich wirklich keine ahnung vom zusammenstellen eines Pc's hab,wollte ich fragen ob ihr mir vielleicht dabei helfen könnt.

cpu: e6400 oder e6600
arbeitsspeicher: DDR2 800MHz 1gb oder 2 gb ???
motherboard: p5b deluxe, P5W DH Deluxe, Asus P5N
welchen chipsatz 965 oder 975
Grafikkarte: 1900xt, 1900xtx, oder 8800gts
Kühlung: Zalman oder anderer
Netzteil: ???
Festplatte: ???
Würde sich das alles so vertragen????

Ich wollte so zwischen 1000 und 1300,1400 € ausgeben.
Schreibt auch bitte was ihr empfehlen würdet.
Falls andere Bauteile zukünftige entwicklungen wie SLI oder dx10... unterstützen schreibt es ruhig dabei.
Vielen Dank schon mal,hoffe auf viele Anregungen und Beiträge.



Gruß Salas
:top: :top: :top: :top:
 

Ecle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.06.2006
Beiträge
322
Reaktionspunkte
0
Salas82 am 09.03.2007 17:35 schrieb:
Moin.

Da ich wirklich keine ahnung vom zusammenstellen eines Pc's hab,wollte ich fragen ob ihr mir vielleicht dabei helfen könnt.

cpu: e6400 oder e6600
arbeitsspeicher: DDR2 800MHz 1gb oder 2 gb ???
motherboard: p5b deluxe, P5W DH Deluxe, Asus P5N
welchen chipsatz 965 oder 975
Grafikkarte: 1900xt, 1900xtx, oder 8800gts
Kühlung: Zalman oder anderer
Netzteil: ???
Festplatte: ???
Würde sich das alles so vertragen????

Ich wollte so zwischen 1000 und 1300,1400 € ausgeben.
Schreibt auch bitte was ihr empfehlen würdet.
Falls andere Bauteile zukünftige entwicklungen wie SLI oder dx10... unterstützen schreibt es ruhig dabei.
Vielen Dank schon mal,hoffe auf viele Anregungen und Beiträge.



Gruß Salas
:top: :top: :top: :top:


Prozessor: Intel core2duo E6600 300 Euro
Arbeitsspeicher: Kingston HyperX DIMM 2 GB DDR 800 4-4-4-12 199EUro
Motherboard: Asus Commando 199EUro
netzteil: BeQuiet Straight Power 500 Watt ca. 100 euro glaub ich
festpltte: Samsung HD501LJ 500gigabyte 124 euro
Grake: 8800GTS 320MB 299 Euro
Kühung: Jo zalman ist ganz gut...........muss mal gucken


Das wär ein echt gutes System für nur ca.1300 euro
 

Tw1g

Benutzer
Mitglied seit
24.10.2005
Beiträge
48
Reaktionspunkte
0
Ecle am 09.03.2007 18:27 schrieb:
Prozessor: Intel core2duo E6600 300 Euro
Arbeitsspeicher: Kingston HyperX DIMM 2 GB DDR 800 4-4-4-12 199EUro
Motherboard: Asus Commando 199EUro
netzteil: BeQuiet Straight Power 500 Watt ca. 100 euro glaub ich
festpltte: Samsung HD501LJ 500gigabyte 124 euro
Grake: 8800GTS 320MB 299 Euro
Kühung: Jo zalman ist ganz gut...........muss mal gucken


Das wär ein echt gutes System für nur ca.1300 euro

Intel core2duo E6600
283,26 €
ASUS P5W DH Deluxe, Sockel 775 Intel 975X, ATX, WLAN W54G
181,97 €
Zalman CNPS9700 LED CU Sockel 775/754/939/940/AM2
42,57 €
2048MB DDR2 Corsair TwinX XMS2 CL 5, PC6400/800
186,17 €
Coolermaster Centurion5 Schw. CAC-T05-UW ohne Netzteil
46,40 €
ATX-Netzt.BE Quiet! Straight Power 600 Watt / BQT E5
83,93 €
XFX GeForce 8800GTS 640MB DDR3, PCI-Express
361,17 €
Samsung SP2504C, 250GB 7200, 8 MB Cache, NCQ S-ATA II
58,74 €
Samsung SH-S183A bare schwarz
41,28 €

Summe: 1.295,46 €

Preise von hardwareversand. Da ist jetzt alles dabei ;) Gehäuse Laufwerk etc.

Edit: mit zusammenbau^^
 

Goliath110

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.02.2007
Beiträge
1.538
Reaktionspunkte
0
Das von Tw1g vorgeschlagene System ist fast perfekt. Nur bei dem RAM würde ich zu diesem greifen

http://www3.hardwareversand.de/8VizHyfGzNI-32/3/articledetail.jsp?aid=8408&agid=599

Der ist 1. noch etwas günstiger und b. hat er bessere Latenzen
 

Maulwurf112

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.07.2005
Beiträge
253
Reaktionspunkte
0
So ein strakes NT braucht der nett, die 450W Version reicht locker.
 

Zubunapy

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
01.10.2006
Beiträge
4.703
Reaktionspunkte
4
Maulwurf112 am 13.03.2007 17:57 schrieb:
So ein strakes NT braucht der nett, die 450W Version reicht locker.
Warum? Wenn´s jetzt zuviel Power hat, hat es später grade genug. Irgendwann reichen 450W nicht mehr aus. Und dann? Neues kaufen? Da kann man jetzt auch gleich n anständiges holen, dass dann länger reicht und im Endeffekt günstiger ist, als zwei/ drei, die grad so reichen.
 

Maulwurf112

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
27.07.2005
Beiträge
253
Reaktionspunkte
0
Was willst du bitte noch dort reinsetzen, 2*8800GTX oder was???
Die 450W reichen für alles, wenn du keine 2*8800GTX reinsetzt.
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
Maulwurf112 am 14.03.2007 16:12 schrieb:
Was willst du bitte noch dort reinsetzen, 2*8800GTX oder was???
Die 450W reichen für alles, wenn du keine 2*8800GTX reinsetzt.
Soviel kostet das jetzt auch wieder nicht mehr und wenn das NT merh reserven hat, braucht es auch nicht an der grenze arbeiten. Da bleibt es "kühler". Ist ja jetzt nicht so, dass er heir nen system für 700€ haben will, wo man jeden euro zwei mal umdrehen muß.
Vielleicht hat er ja vor irgendwann eine zweite 88gts zu kaufen, bezweifle ich zwar, aber ist doch möglich und das NT kann er vielleicht sogar in den nächsten PC übernehmen, wobei ich nicht weiß, wie viel man "demnächst" benötigt, obs dann auch zu wenig ist, aber dann hat es wenigstens einen höheren wiederverkaufswert.
 
TE
S

Salas82

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.03.2007
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
Was bzw wieviel mehrleistung würde denn eine zweite gts bringen?
wie ist das denn,wen ich meine aktuelle 9800 pro mit einbauen würde.
würde die 9800pro die gts ausbremsen oder halt etwas verstärken???
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
Salas82 am 15.03.2007 23:27 schrieb:
Was bzw wieviel mehrleistung würde denn eine zweite gts bringen?
wie ist das denn,wen ich meine aktuelle 9800 pro mit einbauen würde.
würde die 9800pro die gts ausbremsen oder halt etwas verstärken???

Eine zweite graka lohnt sich eignetlich nicht wirklich. Da lohnt es sich eigentlich imemr eher, das geld für die nächste Generation zu sparen.
Rein theoretisch kriegst du mit zwei GTS die doppelte leistung, aber meißt sind es zwischen 20 und 60 prozent. Also nicht wirklich lohnend, besonders, da man für zwei GTS auch eine GTX bekommt.
Wenn du die 9800 Dazu packst (erst mal weiß ich garnicht, ob Arti Geforce zueinander kompatibel sind, aber sollten sie es sein) wird die 88gts runtergetaktet auf das Niveau der Ati, womit die ganze mehrleistung eigentlich weg wäre, also eher schlecht.
Kannst da ebsser die 9800 verkaufen und dir davon was schönes anderes kaufen, z.b. ein eis ;)

MfG Bigbubby
 
TE
S

Salas82

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.03.2007
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
coole antwort mit dem eis.
hab mir sowas schon gedacht.
denke das ich mir die gts hole.
die hat mich irgendwie überzeugt.
und sonst so.mit dem system zufrieden???
 

BigBubby

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.08.2003
Beiträge
1.383
Reaktionspunkte
0
Salas82 am 16.03.2007 11:00 schrieb:
coole antwort mit dem eis.
hab mir sowas schon gedacht.
denke das ich mir die gts hole.
die hat mich irgendwie überzeugt.
und sonst so.mit dem system zufrieden???
System scheint so weit ok. Wenn du jetzt noch auf ende April wartest, sparst du noch mal ne stange geld, weil da z.B. der Prozzi um 40% fallen soll.
 
TE
S

Salas82

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.03.2007
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
Ich hätte da noch ne kurze Frage.
Wie sieht es denn bei meinem System mit OC aus???
Ist das gut dafür geeignet oder gibt es Teile die ihr tauschen würdet???
Würde mich über viele anregungen freuen
gruß Salas
 
TE
S

Salas82

Neuer Benutzer
Mitglied seit
09.03.2007
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
vielleicht könnt ihr licht ins dunkel bringen!!!!!
ICH VERSTEHE DIE WELT NICHT MEHR!!!!!!!
1.kann man sich nur zwischen crossfire oder sli entscheiden,oder gibt es auch beides beim MB?
2.wenn ich jetzt ein sli MB nehme,wird eine 8800gts dadurch schneller,oder musss ich dann auch eien Graka kaufen die das unterstützt?
3.Will mir jetzt einen e6600 holen,doch ich habe gelesen das mein wunschboard p5b deluxe nur bis fsb 1066 geht,ist es dann nicht von vorteil ein board zu nehmen das bis fsb 1333 geht um später auf einen anderen prozzi besser umsteigen zu können?

Ich habe nämlich jetzt gesehen das ein e6850 kommen soll.
weiß jemand was zu benchmarkwerten?
würde dafür auch noch etwas warten.

viele fragen,hoffe auf viele antworten,denn je mehr ich mich mit dem shit beschäftige,desto mehr sachen fallen mir auf,die ich nicht kenne bzw auf die gern achten würde!!!!

Danke schon mal für eure geduld
 
Oben Unten