• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Insider bestätigt: PS5 Pro Leaks sind wahr - Konsole kommt Weihnachten 2024

Marc Schmidt

Autor
Mitglied seit
01.10.2021
Beiträge
777
Reaktionspunkte
32
die pro wäre dann letztlich das, was die normale ps5 hätte sein sollen. aber gut, gerade die AI features zur generierung der bilder waren vor 4y noch nicht verfügbar.
 
Wozu 8K? Wurde das nicht schon bei der PS5 beworben?
Ja und wurde eingehalten...in der Theorie
Natürlich ist das Werbeversprechen von 8k absoluter Schwachsinn bei normalen spielen oder Filmen.
Die richtig guten 8 K TVs kosten viel zu viel für den Mainstream und die billigen für 2,5 Tausend sind halt schlecht.

Also ohne Inhalte kauft sich niemand so ein Gerät und ohne Features auch nicht. Ein Teufelskreis

Was das Teil dann nun zum Schluss kann wird man dann sehen, ich gehe davon aus weil man bei verhältnismäßig hohen Auflösung auf 120 kommt geht man direkt davon aus da man 8k 30 fps oder sowas liefern wird aber is natürlich BS
 
Anstatt endlich mal gescheite Software zu liefern will man den Leuten wieder nur eine Updatekonsole aufdrängen. :rolleyes: Dann sollen sie doch lieber gleich eine PS6 machen. Sonst machen sie nur wieder den Entwicklern das Leben schwer wenn die dann wieder für deutlich unterschiedliche Hardware entwickeln müssen.
 
Nur weil für dich nichts dabei ist, heißt es nicht das sie nicht liefern... Sie heben mehr First Party in den ersten 2 Jahren veröffentlicht als bei der PS4 die am Ende noch mal Gas gegeben hat.. Der Rest war Sec. Oder ThirdParty damals.

Die Leute verlangen scheinbar nach einem update....oder anders gesagt die Leute wissen nicht was sie wollen bis man es ihnen zeigt.


2021 das Zeug in die ps5 oder xbox zu stecken wäre auch möglich aber nicht in der Größe und garantiert nicht zu einem Preis von 500 Euro.
Warum gerade bei den Konsolen immer mit der feinsten aller Waagen gerechnet wird ist unbegreiflich..
 
Zurück