Imagine Star Citizen: Neuer, bombastischer Trailer

Berserkerkitten

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.11.2010
Beiträge
4
Reaktionspunkte
1
Jetzt ist Deine Meinung zu Imagine Star Citizen: Neuer, bombastischer Trailer gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: Imagine Star Citizen: Neuer, bombastischer Trailer
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.575
Reaktionspunkte
764
Dieser Trailer sagt mir endlich mal zu wobei ich immer noch ein wenig "Panik" habe das mir das Spiel zu komplex bzw. zu langwierig wird.
Ich habe einfach nicht mehr die Zeit 8 std. am Tag zu spielen und wenn ich dann merke das ich mit zb. 2 std. am Tag mir nie ein vernünftiges Schiff bauen/kaufen kann dann kann ich es auch gleich sein lassen denn in 2 Jahren brauch ich die Kiste auch nicht mehr^^
 

NilsonNeo41

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.06.2014
Beiträge
557
Reaktionspunkte
313
Dieser Trailer sagt mir endlich mal zu wobei ich immer noch ein wenig "Panik" habe das mir das Spiel zu komplex bzw. zu langwierig wird.
Ich habe einfach nicht mehr die Zeit 8 std. am Tag zu spielen und wenn ich dann merke das ich mit zb. 2 std. am Tag mir nie ein vernünftiges Schiff bauen/kaufen kann dann kann ich es auch gleich sein lassen denn in 2 Jahren brauch ich die Kiste auch nicht mehr^^


Dann kannst du ja immer noch Sqadron 42 spielen. Da ist man ja im Militär. D.h. Man bekommt (zumindest Teils) seine Schiffe gestellt.
 

wurzn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.09.2011
Beiträge
400
Reaktionspunkte
19
das spiel gefällt mir immer weniger. nur kurze schnipsel raumkampf, weil es wohl sehr bescheiden ist. so kann man kaschieren.
ich denke sie wollen zuviel und nichts wird wirklich gut;)
 

Brainwaver

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.04.2013
Beiträge
303
Reaktionspunkte
66
das spiel gefällt mir immer weniger. nur kurze schnipsel raumkampf, weil es wohl sehr bescheiden ist. so kann man kaschieren.
ich denke sie wollen zuviel und nichts wird wirklich gut;)
Hast du schon mal einen Trailer zu einem Film oder Game gesehen wo man nicht nur kurze Szenen zusammenschneidet?
Sorry aber sinnfreier kann man gar nicht argumentieren.
 

Vagabound

Benutzer
Mitglied seit
01.05.2004
Beiträge
34
Reaktionspunkte
7
als alter Wing Commander, Privateer und Freelancer Veteran kann ich es kaum erwarten bis das Spiel endlich draußen is
 

JohnCarpenter1

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.12.2013
Beiträge
2.336
Reaktionspunkte
697
das spiel gefällt mir immer weniger. nur kurze schnipsel raumkampf, weil es wohl sehr bescheiden ist. so kann man kaschieren.
ich denke sie wollen zuviel und nichts wird wirklich gut;)
Das Spiel gefällt mir immer besser. Alleine der Raumkampf im leider zur Zeit noch sehr instabilen Arena Commander 1.0 fühlt sich echt klasse an. Grafik, Sound, Effekte und das Fluggefühl sind in diesem Segment sicher "State of the Art".
Es gibt aber noch so viel für CIG zu tun und nach allem, was nach außen dringt, sind Arbeitsabläufe und Arbeitsbedingungen leider nicht optimal.
 

Brainwaver

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.04.2013
Beiträge
303
Reaktionspunkte
66

Macht natürlich Sinn, dort kann sich jeder Horst anmelden und irgendwas schreiben, wenn ich schon lese teure Essen und Sportwagen und gleichzeitig erzählen die was von permanenter Crunchtime und schlechtem Lohn.
Wenn man ständig in der Crunchtime ist hat man keine Zeit grossartig zu essen, ausser man weiss nicht was Crunchtime ist und wenn man kaum Geld verdient kann man auch nicht mit nem Sportwagen rumfahren.
Das lustigste ist aber das es angeblich momentane Mitarbeiter sind, ist ja nicht so das die Leute keine Wahl haben zu gehen, was die dort schreiben ist einfach nur Schwachsinn, ich habe da noch keinen mit halb zufallenden Augen erlebt in keinem einzigen Video, höchstens bei CR sah es manchmal so aus als wenn er nicht viel geschlafen hätte.
Ich habs gerad getestet, ich könnte dort bei CIG mehrere Reviews reinschreiben ohne das es irgendeine Überprüfung geben würde.
 
Zuletzt bearbeitet:

AC3

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.09.2014
Beiträge
979
Reaktionspunkte
47
mit star citizen hole ich mir zeitgleich eine neue GPU schleuder.
bin schon gespannt was es zu dem zeitpunkt von AMD oder NVIDIA auf dem markt gibt.

für aktuelle spiele lohnt es sich ja nicht wirklich - die sogenannten "next gen" titel von denen immer die rede ist suche ich vergebens; die laufen alle sogar noch auf mid-range hardware von 2011.

das interessante an star citizen sind die detail-animationen. also da ist jeder furz animiert... deswegen ist die entwicklung auch so aufwendig und wird vor allem in dem bereich neue maßstäbe setzen.
vom klopapier bis hin zu den schubreglern an den düsen ist alles animiert.

gameplay, story etc. ist dank chris roberts natürlich erstklassig. der typ hat unter anderem den blockbuster film lord of war produziert.

die chancen stehen gut das star citizen spiel des jahres wird.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.065
Reaktionspunkte
7.049
Mit Midrange Hardware von 2011 bekommst Du aber kein AC Unity zum laufen. Genauso wenig ein The Evil Within oder ähnliches. Auch bei TW 3 bezweifel ich, daß Du mit 2011er Hardware bei dem Spiel viel Spaß haben wirst.
 

ten10

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
03.05.2008
Beiträge
222
Reaktionspunkte
35
Heute wurde wieder gepatcht ... Arena Commander Version 1.0 ....
Das Ganze dauerte fast eine Stunde, mit Download, entpacken, einbinden usw.
Und ich habe eine 50MB Leitung.
Es fühlte sich so an, als würde jetzt ein riiieeesssiges, durchfliegbares Universum installiert und das "richtige" Spiel finge an - wo man wirklich durch's All mit seinen möglicherweise fliegbaren Schüsseln cruisen kann. Aber - nix da - da wurden 20 GB geladen, installiert - und das NUR für das schon die ganze Zeit gehegte und gepfegte Mini-Weltall-Ausschnitt-Map-Deathmatch-Spiel (und noch so eine komische Racer-Map - ach ja, die feinstfrisierten Hangars, hätt ich fast vergessen ...).
Wie wird denn das vielleicht irgendwann einmal erscheinende Vollspiel dann aussehen ??
Sind dann 100 GB zu laden oder mehr ???
Ich versteh dies schon lange nicht mehr - Backer hin oder her ...
 

DDS-Zod

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
31.08.2006
Beiträge
264
Reaktionspunkte
27
Macht natürlich Sinn, dort kann sich jeder Horst anmelden und irgendwas schreiben, wenn ich schon lese teure Essen und Sportwagen und gleichzeitig erzählen die was von permanenter Crunchtime und schlechtem Lohn.
Ich habs gerad getestet, ich könnte dort bei CIG mehrere Reviews reinschreiben ohne das es irgendeine Überprüfung geben würde.


Naja, aber man sollte auch objektiv bleiben.
Was hat Cris Roberts den nach seinem Weggang bei Origin an guten Spielen auf den Markt gebracht?
Seine ehemalige Firma Digital Anvil ist unter seiner Führung grandios gescheitert, mehrere eingestellte Projekte.
Selbst das viel gelobte Freelancer wurde erst fertig gestellt NACHDEM er weg war.
Zu damaliger Zeit nach seinem Weggang hies es quasi "Super Ideensammlung aber weit weg von einem marktreifen Produkt", oder so ähnlich.
Wurde dann ziemlich umgekrempfelt das Game bis es in der uns bekannten Fassung auf dem Markt war. (Müsste die Berichterstattung dazu heraussuchen, die "älteren" Spieleredakteure wie F.Stangl haben da sicher nich die ein oder andere Info).
Danach war CR nicht mehr in der Spielebranche gesehen.

Was man nun so mitbekommt (was nun richtig ist oder nicht mag ich nicht zu sagen) erweckt leider wieder etwas den Eindruck:
Visionär und Designer ja, aber gebt ihm am besten nichts was auch nur etwas mit Management oder Firmenleitung zu tun hat (Ich hoffe ich liege falsch).
 

SirThomas70

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.02.2008
Beiträge
214
Reaktionspunkte
67
Heute wurde wieder gepatcht ... Arena Commander Version 1.0 ....
Das Ganze dauerte fast eine Stunde, mit Download, entpacken, einbinden usw.
Und ich habe eine 50MB Leitung.
Es fühlte sich so an, als würde jetzt ein riiieeesssiges, durchfliegbares Universum installiert und das "richtige" Spiel finge an - wo man wirklich durch's All mit seinen möglicherweise fliegbaren Schüsseln cruisen kann. Aber - nix da - da wurden 20 GB geladen, installiert - und das NUR für das schon die ganze Zeit gehegte und gepfegte Mini-Weltall-Ausschnitt-Map-Deathmatch-Spiel (und noch so eine komische Racer-Map - ach ja, die feinstfrisierten Hangars, hätt ich fast vergessen ...).
Wie wird denn das vielleicht irgendwann einmal erscheinende Vollspiel dann aussehen ??
Sind dann 100 GB zu laden oder mehr ???
Ich versteh dies schon lange nicht mehr - Backer hin oder her ...

Auch wenn du nur einen kleinen Teil des Spieles nutzen kannst,braucht dieser Teil im Hintergrund viel vom gesamten Code.
Vergleich hinkt zwar,aber um einen Kofferaum zu testen,brauchst dennoch das Auto ^^
 

Brainwaver

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.04.2013
Beiträge
303
Reaktionspunkte
66
Heute wurde wieder gepatcht ... Arena Commander Version 1.0 ....
Das Ganze dauerte fast eine Stunde, mit Download, entpacken, einbinden usw.
Und ich habe eine 50MB Leitung.
Es fühlte sich so an, als würde jetzt ein riiieeesssiges, durchfliegbares Universum installiert und das "richtige" Spiel finge an - wo man wirklich durch's All mit seinen möglicherweise fliegbaren Schüsseln cruisen kann. Aber - nix da - da wurden 20 GB geladen, installiert - und das NUR für das schon die ganze Zeit gehegte und gepfegte Mini-Weltall-Ausschnitt-Map-Deathmatch-Spiel (und noch so eine komische Racer-Map - ach ja, die feinstfrisierten Hangars, hätt ich fast vergessen ...).
Wie wird denn das vielleicht irgendwann einmal erscheinende Vollspiel dann aussehen ??
Sind dann 100 GB zu laden oder mehr ???
Ich versteh dies schon lange nicht mehr - Backer hin oder her ...

Ohne Worte..
Du schreibst hier selbst was das der Arena Commander auf 1.0 geupdated wurde und erzählst hier irgendwas von einem offenen Universum was du erwartet hast?
Du solltest dir vielleicht noch mal die Basics im Bezug auf die Entwicklung von SC durchlesen.
 

Brainwaver

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.04.2013
Beiträge
303
Reaktionspunkte
66
Naja, aber man sollte auch objektiv bleiben.
Was hat Cris Roberts den nach seinem Weggang bei Origin an guten Spielen auf den Markt gebracht?
Seine ehemalige Firma Digital Anvil ist unter seiner Führung grandios gescheitert, mehrere eingestellte Projekte.
Selbst das viel gelobte Freelancer wurde erst fertig gestellt NACHDEM er weg war.
Zu damaliger Zeit nach seinem Weggang hies es quasi "Super Ideensammlung aber weit weg von einem marktreifen Produkt", oder so ähnlich.
Wurde dann ziemlich umgekrempfelt das Game bis es in der uns bekannten Fassung auf dem Markt war. (Müsste die Berichterstattung dazu heraussuchen, die "älteren" Spieleredakteure wie F.Stangl haben da sicher nich die ein oder andere Info).
Danach war CR nicht mehr in der Spielebranche gesehen.

Was man nun so mitbekommt (was nun richtig ist oder nicht mag ich nicht zu sagen) erweckt leider wieder etwas den Eindruck:
Visionär und Designer ja, aber gebt ihm am besten nichts was auch nur etwas mit Management oder Firmenleitung zu tun hat (Ich hoffe ich liege falsch).

Weil Microsoft ja auch ein völlig erfolgloses Studio von CR aufkaufen würde..
Digital Anvil veröffentlichte u.a. das ziemlich erfolgreiche "StarLancer".
CR war bei Freelancer am Ende nur beratend tätig, er ist dann aber gegangen weil er sich mit Microsoft verstritten hatte, denn Microsoft wollte ein für den Massenmarkt angepasstes Spiel haben und CR wollte eher etwas wie Wing Commander mit Cockpit Perspektive.
 
Zuletzt bearbeitet:

Sonari

Benutzer
Mitglied seit
27.03.2010
Beiträge
35
Reaktionspunkte
30
Heute wurde wieder gepatcht ... Arena Commander Version 1.0 ....
Das Ganze dauerte fast eine Stunde, mit Download, entpacken, einbinden usw.
Und ich habe eine 50MB Leitung.
Es fühlte sich so an, als würde jetzt ein riiieeesssiges, durchfliegbares Universum installiert und das "richtige" Spiel finge an - wo man wirklich durch's All mit seinen möglicherweise fliegbaren Schüsseln cruisen kann. Aber - nix da - da wurden 20 GB geladen, installiert - und das NUR für das schon die ganze Zeit gehegte und gepfegte Mini-Weltall-Ausschnitt-Map-Deathmatch-Spiel (und noch so eine komische Racer-Map - ach ja, die feinstfrisierten Hangars, hätt ich fast vergessen ...).
Wie wird denn das vielleicht irgendwann einmal erscheinende Vollspiel dann aussehen ??
Sind dann 100 GB zu laden oder mehr ???
Ich versteh dies schon lange nicht mehr - Backer hin oder her ...

Ach da ist er ja wieder mal "der Backer der ersten Stunde" Ich hatte dir doch schon mal angeboten deinen SC Account zu kaufen und das mach ich jetzt nochmal!!!
Hör doch einfach mal auf zu jammern, das kann sich doch kein Mensch mehr mit anhören!! Vielleicht solltest du aber auch mal die Patch Notes lesen, oder vielleicht auch mal öfter die offizielle Seite besuchen, dann hättest du sicher vorher gewusst was der Patch alles beinhaltet!!! Scheinbar brauchst du das Lobbysystem nicht, da du dir sicher irgendwann mal ein kleines Aurora Paket zugelegt hast und das war es dann. Vielleicht solltest du mal einer Org beitreten und dich damit ein wenig mehr auseinander setzen mit dem ganzen und einfach mal aufhören so einen Stuss zu schreiben. Wen bitte Interessiert es ob du nun ne 50 MB Leitung hast oder eine kleinere. Der Patch ist ein großer Schritt in die richtige Richtung!!!
 

Cicero

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
26.07.2003
Beiträge
855
Reaktionspunkte
133
Dieser Trailer sagt mir endlich mal zu wobei ich immer noch ein wenig "Panik" habe das mir das Spiel zu komplex bzw. zu langwierig wird.
Ich habe einfach nicht mehr die Zeit 8 std. am Tag zu spielen und wenn ich dann merke das ich mit zb. 2 std. am Tag mir nie ein vernünftiges Schiff bauen/kaufen kann dann kann ich es auch gleich sein lassen denn in 2 Jahren brauch ich die Kiste auch nicht mehr^^

Oh ja,,,, Bei mit ist es sogar noch schlimmer. Komme mittlerweile gerade einmal mehr auf ein paar Stunden pro Woche! Früher habe ich stunden- und nächtelang am PC gesessen... Leider lohnen sich solch´ komplexe Titel mit zunehmenden Alter immer weniger. Trotzdem freut es mich für die junge Community, wenn sie so ein tolles Spiel/ Projekt bekommen, in das man sich noch richtig reinfuchsen muss. Und das auch noch mit den heutigen, technischen Möglichkeiten. Open World wird gerade vollkommen neu erfunden!

Grüße Cicero
 
Oben Unten