iCEhancer 3.0: GTA 4 in neuer Grafikpracht

P

PCGH_Mark

Gast
Jetzt ist Deine Meinung zu iCEhancer 3.0: GTA 4 in neuer Grafikpracht gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: iCEhancer 3.0: GTA 4 in neuer Grafikpracht
 

MisterBlonde

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
626
Reaktionspunkte
285
Wieder so eine Mod, die ich nicht ausprobieren brauche, weil das Spiel bis Heute nicht vernünftig optimiert ist. Das springt bei mir locker zwischen 25 und 80 FPS hin und her. Ohne Framelimiter macht es kaum Spaß und mit solchen Mods ruckelt es extrem.

Wehe, die versauen V für den PC... Bitte nicht!
 

GTAEXTREMFAN

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
20.01.2009
Beiträge
2.160
Reaktionspunkte
686
Ich kann mir nicht helfen, die ersten Mods von dem Typen hatten ein Problem mit den Lichteffekten....und ich werde das Gefühl nicht los, das er es auch nicht in den Griff bekommen wird.
Ansonsten natürlich eine gute Sache das die Community noch aktiv ist( kürzlich wurde sogar eine neue Mod für GTA III veröffentlicht).
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.849
Wieder so eine Mod, die ich nicht ausprobieren brauche, weil das Spiel bis Heute nicht vernünftig optimiert ist. Das springt bei mir locker zwischen 25 und 80 FPS hin und her. Ohne Framelimiter macht es kaum Spaß und mit solchen Mods ruckelt es extrem.

Wehe, die versauen V für den PC... Bitte nicht!

Ich glaube nicht, dass GTA5 (PC) versaut wird. Rockstar hat ja mit Max Payne 3 schon gezeigt, dass sie es durchaus drauf haben, eine gute PC-Version an den Mann zu bringen.
Bin ja mal gespannt, was man aus GTA5 so grafisch raus holen kann.
 

MisterBlonde

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
28.10.2013
Beiträge
626
Reaktionspunkte
285
Ich glaube nicht, dass GTA5 (PC) versaut wird. Rockstar hat ja mit Max Payne 3 schon gezeigt, dass sie es durchaus drauf haben, eine gute PC-Version an den Mann zu bringen.
Bin ja mal gespannt, was man aus GTA5 so grafisch raus holen kann.

Das stimmt, Max Payne 3 ist wirklich unheimlich gut optimiert und lief sogar damals auf einer älteren Kiste ausgezeichnet. Ist ja auch die gleiche Engine, nur, bei MP3 waren es in sich abgeschlossene Level und keine riesige Open World, daher bin ich sehr skeptisch. GTA IV lief damals blöd und Heute immer noch. Wenn Rockstar Games das diesmal packt, dann haben sie für mich einiges wieder gutgemacht.

GTA IV sieht ja mit manchen Mods schon aus, als würde man aus dem Fenster schauen. Da San Andreas aber insgesamt attraktiver wirkt, werden da einem wohl die Augen bei bestimmten Mods rausfallen. Das gute ist ja, dass die Modder so viele Jahre Erfahrung mit IV und der Engine sammeln konnten, dass de richtig abgehen werden. Auf jeden Fall wird das ein Fest. :)
 

golani79

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
07.09.2001
Beiträge
10.583
Reaktionspunkte
2.606
GTA IV habe ich erst kürzlich durchgespielt und performancetechnisch gab es da eigentlich nichts auszusetzen - weiß nur, dass es anfangs halt ziemliche Probleme damit gab.

Bin aber eigentlich recht zuversichtlich, was GTA V betrifft, da Max Payne 3 auch ein sehr ordentlicher Port war (wenn auch kein open world).
 
Oben Unten