Halli Hallo Ich bräuchte Hilfe ! ? ! Neuer PC schmiert dauernd ab!

STREET55

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.12.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
Halli Hallo Ich bräuchte Hilfe ! ? ! Neuer PC schmiert dauernd ab!

Hi

ich habe ein nettes Problem was ich nicht selbst lösen kann,ich habe mir vor kurzem komplett neue Hardware geholt alles selbst eingebaut und auch das neue betribsystem installiert soweit funktioniert auch alles aber wenn ich spiele zocken möchte dann schmiert mir mein rechner ab entweder hängt er sich auf oder er macht einen neustart und ich weiss nicht woran das liegen kann was ich bis jetzt gemacht habe :

1) System neu installiert
2) Maus,Scanner,Drucker alles updates gemacht für Windows Vista 32 Bit
3)Alle Games updates gemacht
4)Den Neustart abgeschalten das ich wenigstens ne fehlermeldung bekomme aber der macht einfach einen neustart ohne fehler meldung !

gestern habe ich eine fehlermeldung bekommen da stand das :

Problem durch Computerhardware

Dieses Problem wurde durch einen nicht wiederherstellbaren Hardwarefehler verursacht, der das Betriebssystem gestört hat.

Problembehandlung
--------------------------------------------------------------------------------
Wenn Sie diese Fehlermeldung mehr als einmal erhalten, könnte dies auf ein schwerwiegendes Computerproblem hinweisen. Wir empfehlen Ihnen, die
folgenden Schritte durchzuführen:

Sichern Sie Ihre Dateien, um bei einem vollständigen Hardwareausfall Datenverlust zu vermeiden.
Wenden Sie sich an den Originalhersteller des Computers, um die fehlerhafte Komponente zu ermitteln.
Weitere technische Informationen

Obwohl uns bekannt ist, dass das Problem auf eine Hardwarekomponente zurückzuführen ist, geht aus dem Fehlerbericht nicht die genaue
Komponente hervor. Wahrscheinlich wird das Problem durch eine der folgenden Computerkomponenten verursacht:

Arbeitsspeicher (RAM)
Systemkarte
CPU (Central Processing Unit)
Stromversorgung

Meine Hardwaredaten :

Netzteil : 600W SuperFlower Aurora Lightning Power mit den daten
Technische Daten

- Gesamtleistung: 600W
- ATX 2.2/BTX/EPS
- Input: 230 V/AC
- Aktiv PFC
- Safety Power Cord
- 1x 14 cm Lüfter unterseitig, kugelgelagert, beleuchtet (blaue LED)
- Lüfterfarbe: transparent blue
- Schwarzes Lüftergitter
- Gehäusefarbe: Black Diamond
- Maße (HxBxT): 85 x 150 x 164 mm
- Gewichtt: 1950 g
- Handbuch und Schrauben inklusive
- SLI Ready

Mainboard : Gigabyte GA-X38-DQ6 X38
Technische Daten
Sockelart: Sockel 775
Mainboard Chipsatz: i X38
Front Side Bus ( FSB): 1600 MHz
Art des Speichers: PC2-1066 (PC2-8500)
max. Speicher verwendbar: 8192 MB
Dual Channel Support: Ja
Mainboard Formfaktor: ATX
Floppy Controller: Ja
IDE On Board: Ja
Anzahl der IDE On Board: 1
S-ATA On Board: Ja
Anzahl der S-ATA On Board: 8
SATA Raid Controller On Board: Ja
PS 2: Ja
Anzahl der PS 2: 2
Parallel: Ja
PCI Slot: Ja
Anzahl der PCI Slots On Board: 2
PCI-e x1: Ja
Anzahl der PCI-e x1 On Board: 3
PCI-e x16: Ja
Anzahl der PCI-e x16 On Board: 2
Crossfire Support: Ja
On Board LAN: Ja
Anzahl der On Board LANs: 2
Art des LANs: RJ 45 10/100/1000 MBit
On Board Sound: Ja
Soundchip: Realteck
USB 2.0: Ja
Anzahl der USB 2.0: 8
On Board Firewire: Ja
Anzahl der On Board Firewire Anschlüsse: 2
Anschluss ATX2.0 vorhanden (24pol): Ja
Anschluss ATX12V vorhanden (4pol): Ja
Verpackung: Retail
weitere Informationen
CPU

- Core 2 Duo
- Core 2 Extreme
- Core 2 Quad

Chipsatz

- Northbridge: Intel X38 Express
- Southbridge: Intel ICH9R

Speicher

- DDR2 1066/800/667Mhz
- Dual Channel
- max. 8Gb
- 4x DIMM Slots

Sound

- 8 Kanal ALC889A Audio Controller

LAN

- 2x Realtek Gigabit LAN Controller

Erweiterungsmöglichkeiten

- 2x PCI
- 3x PCIe x1
- 2x PCIe x16 (Unterstützt PCIe 2.0)

Onboard Anschlüsse

- 8x SATAII 3Gb/s
- 1x IDE
- 1x FDD
- 1x IEEE 1394a
- 2x USB 2.0/1.1 Header (unterstützt bis zu 4 USB Ports)
- 1x Audio Pin Header
- 1x TPM Pin Header
- 1x S/PDIF In Header
- 1x S/PDIF Out Header
- 1x LPT

I/O Panel

- 8x USB2.0/1.1
- 1x koaxial S/PDIF Out
- 1x optischer S/PDIF Out
- 2x IEEE 1394a
- 2x RJ45
- 2x PS/2

Grafikkarte :
XFX (Retail) 8800GTS 650M 512MB 2xDVI/TV

Technische Daten
Chipsatz der Grafikkarte: GeForce 8800 GTS
Grafikkartenspeicher: 512 MB
Speicherinterface: 256 bit
Taktung der GPU in MHz: 650
Taktung des Speichers in MHz: 1940
RAMDAC: 2x 400 Mhz
PCI-e x16: Ja
Steckplatz der Grafikkarte: PCIe x16
Anschlüsse der Grafikkarte: 2x DVI
TV-Out: Ja
Max. Auflösung: 2560x1600
Direct-X Version der Grafikkarte: 10.0
Farbtiefe: 32 bit
SLI Support: Ja
Kühlung der Grafikkarte: aktiv
Verpackung: Retail
weitere Informationen
Technische Daten:

- GPU: NVIDIA GeForce 8800 GTS
- Bus Type: PCI Express
- Memory: 512MB GDDR3
- Core Clock: 650MHz
- Shader Clock: 1625MHz
- Memory Clock: 1940MHz
- Stream Processors: 128
- Shader Model: 4.0
- Connectors: 2 Dual-Link DVI-I, HDTV + TV Out
- HDCP Enabled: Yes

Ram :
2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT XTC Platinum Rev2
Technische Daten
Art des Speichers: PC2-800 (PC2-6400)
Grösse des Speichers: 2x 1024 MB
Latenzzeit des Speichers: CL 4
Speichertyp: Dimm 240pin DDR2- RAM
Dual Channel Support: Ja
Anzahl der Speichermodule: 2
Speicherbestückung: doppelseitig
weitere Informationen
Technische Daten

- 800MHz DDR2
- CL 4-4-4-15 (CAS-TRCD-TRP-TRAS)
- Unbuffered
- Platinum Mirrored XTC Heatspreader*
- 1.9 - 2.0 Volts
- 240 Pin DIMM
- Special Features ATI CrossFire™ Certified
- OCZ Enhanced Latency Technology
- 2.2V EVP

CPU :
Intel Core2 Duo E6750 2x2.67GHz BOX 4MB

Technische Daten
Anzahl der CPU Kerne: Dual Core
Codename: Conroe
CPU-Taktfrequenz: 2670 Mhz
Front Side Bus ( FSB): 1333 MHz
CPU Cache L2: 4 MB
CPU Typ: Desktop
Art der CPU: 64 Bit
Sockelart: Sockel 775
Herstellungsprozess: 0.065 Micron
"MMX" Befehlssatz vorhanden: Ja
"SSE" Befehlssatz vorhanden: Ja
"SSE2" Befehlssatz vorhanden: Ja
"SSE3" Befehlssatz vorhanden: Ja
Verpackung: Boxed
weitere Informationen
Technische Daten:

- Codename: Conroe (2x Kerne)
- FC-LGA4 Socket 775
- Architecture 65 nm
- Cache 4MB L2 Cache
- Speed 2x 2,67 GHz
- Front Side Bus 1333 MHz (Quadpumped)
- Boxed CPU inkl. Kühler
- Dual-Core
- VT
- Intel® EM64T
- Execute Disable Bit

Festplatten :
3.5" Samsung 160GB HD161HJ 7200U/m 8MB

Technische Daten
Kapazität der Festplatte: 160 GB
Cache: 8 MB
Protokoll: S-ATA II 300
Zugriffszeit ca.: 8.9
Umdrehungen: 7.200 U/Min
Festplatte Formfaktor: 3,5 "
Einbauart: Intern
Anschluss: S-ATA II 300
Stromzufuhr der Festplatte: Netzteil
weitere Informationen
- Max. 160GB Formatted Capacity Per Disk
- Serial ATA 3.0Gbps Interface Support
- SATA Native Command Queuing Feature set
- On-the-fly(OTF) error correction
- Supports all logical geometries as programmed by the host
- Fluid Bearing Spindle Motor Technology
- Noise predictive PRML read channel
- Dynamic anti-stiction algorithm
- ATA S.M.A.R.T. Compliant
- ATA Automatic Acoustic Management Feature Set
- ATA 48-bit Address Feature Set
- ATA Streming Feature Set(Optional)
- ATA Device Configuration Overlay Feature Set
- SilentSeek ™
- ImpacGuard ™
und die Festplatte :
3.5" Samsung 500GB HD501LJ 7200U/m 16MB

Technische Daten
Kapazität der Festplatte: 500 GB
Cache: 16 MB
Protokoll: S-ATA II 300
Zugriffszeit ca.: 8.9
Umdrehungen: 7.200 U/Min
Festplatte Formfaktor: 3,5 "
Einbauart: Intern
Anschluss: S-ATA II 300
Stromzufuhr der Festplatte: Netzteil
weitere Informationen
Technische Daten

- 500 GB
- MAX.166G formatted capacity per disk
- Serial ATA 3.0 Compliant
- Fluid Dynamic Bearing Spindle Motor Technology
- High Speed Dual Digital Signal Processor (DSP) Based Architecture
- ATA S.M.A.R.T. Compliant
- ATA Security Mode Feature Set
- ATA Host Protected Area Feature Set
- ATA Automatic Acoustic Management Feature Set<
- ATA 48-bit Address Feature Set
- ATA Streaming Feature Set† 4
- ATA Device Configuration Overlay Feature Set
- Multi-Burst On-The-Fly Error Correction
- NoiseGuard ™
- SilentSeek ™
- Hot-Plug & Hot-Swap capable†
- <1GB=1,000,000,000 Bytes>

Laufwerk :
LG Electronics (Bulk) GSA-H62N/H66N SATA schwarz
Technische Daten
Einbauart: Intern
Art der Einschubs: Schublade
Buffer underrun Schutz: Ja
Cache: 2 MB
Laufwerksausrichtung: horizontal / vertikal
Zugriffszeit ca.: 145 / 220 / 125
Anschluss: S-ATA 150
Farbe des Produktes: schwarz
CD Lesen max.: 48x
DVD Lesen max.: 16x
DVD RAM Support: Ja
DVD Ram Lesen max.: 12x
DVD Ram Schreiben max.: 12x
CD Schreiben max.: 48x
CDRW Schreiben max.: 32x
DVD +R Schreiben max.: 18x
DVD +RW Schreiben max.: 8x
DVD -R Schreiben max.: 18x
DVD -RW Schreiben max.: 6x
DVD +R Double Layer Support: Ja
DVD +R Double Layer Schreiben max.: 10x
DVD -R Double Layer Support: Ja
DVD -R Double Layer Schreiben max.: 10x
Verpackung: Bulk
weitere Informationen
Lesegeschwindigkeit

Unterstützte Betriebssysteme

- Windows Millennium Edition (Me)
- Windows Vista X86, X64
- Windows 2000 Professional
- Windows XP Home Edition, Professional, Media Center Edition
Betriebsystem : MS Windows VISTA Home Premium 32bit OEM

Die Ram habe ich auch schon einzelt überprüft aber die funktionieren alle das Sytem selbst läuft einwandfrei nur bei Games da läuft es erst und dann hängt sich der rechner auf oder macht einen neustart !
Wäre supper wenn ihr mir da weiterhelfen könntet.
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.662
Reaktionspunkte
5.931
AW: Halli Hallo Ich bräuchte Hilfe ! ? !

du hast oben nix von treibern erwähnt - hast du da auch alle aktuell? board, sound, grafik?
 

blak

Neuer Benutzer
Mitglied seit
08.09.2007
Beiträge
21
Reaktionspunkte
0
AW: Halli Hallo Ich bräuchte Hilfe ! ? !

Da ist irgendeine Komponente defekt. Am besten alles gleich zurückschicken.
 
TE
S

STREET55

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.12.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: Halli Hallo Ich bräuchte Hilfe ! ? !

treiber vom main graka usw sind auch alle aktuell ich weiss nicht woran das liegen kann es wird auch alles ordnungsgemäss angezeigt beim gerätemeneger sind auch keine fehler zu sehen
 
U

unpluged

Guest
AW: Halli Hallo Ich bräuchte Hilfe ! ? !

STREET55 am 26.12.2007 16:53 schrieb:
treiber vom main graka usw sind auch alle aktuell ich weiss nicht woran das liegen kann es wird auch alles ordnungsgemäss angezeigt beim gerätemeneger sind auch keine fehler zu sehen

Gibts im Bios die Möglichkeit, genau die Arbeitsspeicherspannung einzustellen, die auch benötigt wird ? wenn dann solltest du das machen.

Bei deinem Arbeitsspeicher wär die Betriebsspannung zwischen 1,9 und 2,1 Volt.

Das isses nicht, hab das Handbuch durch und das Board macht das automatisch, man könnte höchstens Übervolten und die Spannung zusätzlich erhöhen, vorher müßte man aber genau wissen WELCHE Spannung überhaupt anliegt ...
 
R

ruyven_macaran

Guest
AW: Halli Hallo Ich bräuchte Hilfe ! ? ! Neuer PC schmiert dauernd ab!

STREET55 am 26.12.2007 15:53 schrieb:
sehr sehr viel text


wenn windows kein problem und die rams in ordnung ist, kann man zur sicherheit nochmal die cpu mit prime95 schecken - aber höchstwahrscheinlich liegt der fehler im bereich grafikkarte, vielleicht noch stromversorgung oder überhitzung allgemein.
 
TE
S

STREET55

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.12.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: Halli Hallo Ich bräuchte Hilfe ! ? ! Neuer PC schmiert dauernd ab!

Ich habe den Fehler gefunden es lag an dem Mainboard es hatte einen Treffer gehabt ich habe mir jetzt ein ASUS P5E und jetzt funzelt alles einwandfrei
 

fiumpf

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.04.2005
Beiträge
3.748
Reaktionspunkte
0
AW: Halli Hallo Ich bräuchte Hilfe ! ? ! Neuer PC schmiert dauernd ab!

STREET55 am 31.12.2007 13:07 schrieb:
es hatte einen Treffer gehabt

:B nice, einen Treffer. Meinst du, es war beschädigt?
 
TE
S

STREET55

Neuer Benutzer
Mitglied seit
26.12.2007
Beiträge
6
Reaktionspunkte
0
AW: Halli Hallo Ich bräuchte Hilfe ! ? ! Neuer PC schmiert dauernd ab!

100% hatte das main einen treffer weil jetzt habe ich ein asus p5e mainboard und jetzt läuft alles einwandfrein zum glück ! ! ! ! !
 

tonberry

Benutzer
Mitglied seit
20.11.2007
Beiträge
33
Reaktionspunkte
0
AW: Halli Hallo Ich bräuchte Hilfe ! ? ! Neuer PC schmiert dauernd ab!

STREET55 am 04.01.2008 20:44 schrieb:
100% hatte das main einen treffer weil jetzt habe ich ein asus p5e mainboard und jetzt läuft alles einwandfrein zum glück ! ! ! ! !

So dein Problem ist ja gelöst ;) aber trotzdem noch ein Lösungsvorschlag. Ich hatte das gleiche Problem mit dem GB x38-DQ6 und OCZ Ram. Man muss im BIOS die Voltzahl(Arbeitsspeicher) um 0,3 V erhöhen (auf 2,1 V). Das hatt auf jeden Fall bei mir geholfen.

MFG
 
Oben Unten