• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Haarscharf am Flop vorbei: Diese Disney-Prinzessin sorgt weiterhin für Aufregung

Tobias Tengler-Boehm

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
08.09.2022
Beiträge
1.678
Reaktionspunkte
17
Bezüglich den abgeschaltenen Kommetaren auf YouTube; Videos die an Kinder gerichtet sind, haben eingeschränkte Funktionen um Kinder zu schützen inklusive keine Kommentarfunktion. Dies hat YouTube eingeführt nach dem Elsa-Gate Skandal, damit Pedophile auf YouTube Kids Content nicht mehr interagieren können. Dies liegt also nicht an der Hautfarbe des Charakters, sondern schlicht an den Restriktionen von Videos für Kinder auf der Plattform.

Irgendwie traurig wenn nicht einmal mehr die minimalste, journalistische Recherche unternommen wird.
 
Bezüglich den abgeschaltenen Kommetaren auf YouTube; Videos die an Kinder gerichtet sind, haben eingeschränkte Funktionen um Kinder zu schützen inklusive keine Kommentarfunktion. Dies hat YouTube eingeführt nach dem Elsa-Gate Skandal, damit Pedophile auf YouTube Kids Content nicht mehr interagieren können. Dies liegt also nicht an der Hautfarbe des Charakters, sondern schlicht an den Restriktionen von Videos für Kinder auf der Plattform.

Irgendwie traurig wenn nicht einmal mehr die minimalste, journalistische Recherche unternommen wird.
Willkommen auf PCGames, wo Journalismus und Recherche ganz klein geschrieben werden.
 
Wow, jetzt wird hier schon über eine Serie für Kinder einen Artikel geschrieben. Gehen euch die Themen aus oder was? Was ist das nächste, einen Artikel über die Sesamstraße oder Biene Maja? Tobias, such dir einen neuen Job. Deine Artikel werde immer lächerlicher.
 
Das ist ein dänisches Märchen. Es ist lächerlich, wie woke Hollywood unsere europäische Kultur vergewaltigt.
 
Traurig das man Geschichten aus seiner Herkunft verunschandeln muss. Dann lasst doch mal eine Kopftuch Fatma Dornröschen spielen das wird ei. Spaß wenn sie vor ihrer Hochzeit wach geküsst wird. Der meiste aufstand wird natürlich aus Deutschland kommen.
 
Was man an dieser Stelle nicht verschweigen darf: Die Entscheidung Disneys, Arielle mit der Schwarzen Schauspielerin Halle Bailey zu besetzen, löste eine Welle des Hasses und der Hetze in den sozialen Medien aus.
Was es ausgelöst hat war eine Welle der Ablehnung, was nicht gleichbedeutend ist mit Hass und Hetze. Nur weil man etwas ablehnt und die Ablehnung äußert, ist das noch nicht gleichbedeutend mit Hass und Hetze. Es gibt ein Spektrum an Emotion und Standpunkten, diesem Spektrum wird man nicht gerecht, wenn man alle über einen Kamm schert und in die extremste Richtung generalisiert.
 
Nicht schon wieder diese woke Diskussion. Die Besetzung der Arielle war einfach ein Griff ins Klo! Arielle ist nun mal nicht dunkelhäutig! Sorry… Wem‘s nicht passt…
Aber schön, das die PCG jetzt auch Kinderserien thematisiert (verschachtelt im Text wie eh und je). Die Zielgruppe wird hier aber eher nicht zu finden sein…
 
Zurück