GTA 6: Wilde Gerüchte zur Spielwelt - drei Städte in Grand Theft Auto 6?

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.006
Reaktionspunkte
63
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu GTA 6: Wilde Gerüchte zur Spielwelt - drei Städte in Grand Theft Auto 6? gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: GTA 6: Wilde Gerüchte zur Spielwelt - drei Städte in Grand Theft Auto 6?
 

Chronik

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.10.2006
Beiträge
1.299
Reaktionspunkte
67
Also wenn es wirklich 3 Städte sind, würde mich erstmal intressieren ob die Städte auf einzelnen Maps sind (also ob Ladezeiten dazwischen liegen oder halt nicht (so ähnlich wie in VC). In VC hatte man doch auch 3 Städte!?! Mich würde eher interessieren mit wieviel Charakteren man wieder spielen darf/muss. Oder ist das schon raus/klar?
Also wieder mit 3 Charakteren zu spielen find ich eig. ganz OK. In GTA V hat mir das gut gefallen (ich habe auch nur den SP gezoggt)!
 

NOT-Meludan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
24.02.2015
Beiträge
1.976
Reaktionspunkte
710
Interessant wäre es, aber bis GTAVI erscheint wird noch viel Zeit vergehen. Rockstar verdient immer noch so viel mit GTAV, da ist der Bedarf nicht groß jetzt so viel Zeit und Energie da reinzustecken.
In 3-4 Jahren kann man dann über GTAVI reden, vorher sind das alles nur sehr spekulative Träume.
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.111
Reaktionspunkte
7.084
Also wieder mit 3 Charakteren zu spielen find ich eig. ganz OK. In GTA V hat mir das gut gefallen (ich habe auch nur den SP gezoggt)!

Nope. Genau das stört mich an GTA IV massiv. Da fehlt mir die Immersion. Ich will mich mit 1 Char identifizieren, Häuser kaufen etc. pp. und nicht von Char zu Char springen. Das nervt irgendwie.
 

OldMCJimBob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
857
Reaktionspunkte
417
Nope. Genau das stört mich an GTA IV massiv. Da fehlt mir die Immersion. Ich will mich mit 1 Char identifizieren, Häuser kaufen etc. pp. und nicht von Char zu Char springen. Das nervt irgendwie.

Für mich war der Clou mit den 3 Charakteren auch eine der großen Stärken des letzten Teils.
 

Bast3l

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
16.11.2011
Beiträge
292
Reaktionspunkte
62
Ich fand Idee und Umsetzung (Gameplay/ Storymässig als auch technisch der Wechsel zwischen den Drein) richtig sweet. Ist was Neues gewesen und sorgt auch aktuell - bei meinem 3. Durchgang SP - für die nötige Frische und Abwechslung.
 

UthaSnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.04.2007
Beiträge
1.531
Reaktionspunkte
87
Hauptsache sie arbeiten endlich mal an einer vernünftigen Polizei KI.
Bitte nicht wieder diese schießwütigen Cops die einen sofort abknallen weil man deren Stoßstange küsst. Trotz aller Satire im GTA Universum muss ich sagen das mich das bei GTA 5 wirklich sehr gestört hat.
Und glasklar was dabei sein muss (beim PC ZUMINDEST!): der Editor! :-D
 

LOX-TT

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
24.07.2004
Beiträge
9.882
Reaktionspunkte
4.488
wenn es wirklich die 3 Städte sind, fände ich cool, wenn man wieder 3 Charaktere hat und man mit jedem davon in einer der 3 Städte spielt etwa bis zur Hälfte oder 2/3 und dann im letzten Drittel dann eine Reunion mit den 3en zusammen im Team
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
4.681
Reaktionspunkte
762
Ich will mich mit 1 Char identifizieren, Häuser kaufen etc. pp. und nicht von Char zu Char springen. Das nervt irgendwie.
Für mich war der Clou mit den 3 Charakteren auch eine der großen Stärken des letzten Teils.
Irgendwie habt ihr beide recht aus meiner Sicht.

Einerseits nervte es mich mehrfach zum anderen Char förmlich gezwungen zu werden, aber andererseits wurde es dadurch vielfältiger.

Interessant könnte ich mir parallele Storys aller 3 Chars vorstellen, so das jeder selber bestimmen kann wie lang man mit den jeweiligen Char spielt, aber der Arbeitsaufwand um das zu realisieren wär natürlich ungleich höher.
 

OldMCJimBob

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
12.09.2016
Beiträge
857
Reaktionspunkte
417
Interessant könnte ich mir parallele Storys aller 3 Chars vorstellen, so das jeder selber bestimmen kann wie lang man mit den jeweiligen Char spielt, aber der Arbeitsaufwand um das zu realisieren wär natürlich ungleich höher.

Wenn 3 Chars parallel laufende Storys haben sollen, der Spieler aber gleichzeitig die totale Freiheit haben soll, wie lange er den jeweiligen Char spielt wäre die logische Folge, dass die 3 Storys keinerlei direkte Verbindung miteinander haben können. bzw die Missionen so weit von der eigentlichen Story entkoppelt werden müssten, dass sie zu jeder Zeit Sinn machen. Zumindest fällt mir keine andere praktische Umsetzung der Idee ein. Ich glaube nicht, dass mir das Spaß machen würde.
 
Oben Unten