GTA 5: Probleme beim Charakter-Transfer auf PS4 und Xbox One

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.005
Reaktionspunkte
63
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu GTA 5: Probleme beim Charakter-Transfer auf PS4 und Xbox One gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: GTA 5: Probleme beim Charakter-Transfer auf PS4 und Xbox One
 

Asuano

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.11.2014
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hiess es nicht, dass jeglicher content von den Lastgen ebenfalls verfügbar sein wird?

Mir scheint es als ob es einen Mix gibt, z.B. der Smart fährt nun im normalen Strassenverkehr herum, der Z-Type oder der Dubsta 6x6 ist jedoch nicht mehr Kaufbar bzw steht auch nicht als Spezialfahrzeug in der Garage (im Singleplayer)

Weiss jemand wie man zu diesen Fahrzeugen kommt?

Ebenfalls sind die extra Autos, welche durch die *Special* (sofern man sie überhaupt so nenn kann) Edition dabei sein sollten nicht verfügbar.

Danke für die Infos
 

PsyMagician

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.10.2004
Beiträge
410
Reaktionspunkte
36
Website
www.psymagician.de
Ääähm .... bin ich hier richtig? Ich dachte dieses Magazin heisst PCGames und nicht PS4Games?

Ich lese auf der Startseite fast nur noch Artikel mit GTA5 und PS4 bzw. XBox one.
Das interessiert mich als PC-Spieler einen feuchten, was die auf ihren Spielklötzchen für Probleme haben, oder was für Cheatcodes es dort gibt. Das 1Stunde Gameplay der PS4 Fassung kann man ja noch mal gelten lassen, da das Game ja auch auf PC erscheint und die Grafik wohl ähnlich sein wird (zumindest ähnlicher als die der Konsolen der alten Generation).

Nun argumentiert bitte nicht, daß es Leser gibt, die auch Konsolen ihr Eigen nennen. Trotdem heisst das Magazin PCGames. Ansonsten benennt es doch um macht wieder "Playtime" ;)
 
Z

zukosan

Gast
Ääähm .... bin ich hier richtig? Ich dachte dieses Magazin heisst PCGames und nicht PS4Games?

Ich lese auf der Startseite fast nur noch Artikel mit GTA5 und PS4 bzw. XBox one.
Das interessiert mich als PC-Spieler einen feuchten, was die auf ihren Spielklötzchen für Probleme haben, oder was für Cheatcodes es dort gibt. Das 1Stunde Gameplay der PS4 Fassung kann man ja noch mal gelten lassen, da das Game ja auch auf PC erscheint und die Grafik wohl ähnlich sein wird (zumindest ähnlicher als die der Konsolen der alten Generation).

Nun argumentiert bitte nicht, daß es Leser gibt, die auch Konsolen ihr Eigen nennen. Trotdem heisst das Magazin PCGames. Ansonsten benennt es doch um macht wieder "Playtime" ;)

Wenn du es immer noch nicht geschnallt hast, dass hier PC + ALLE Next-Gen Konsolen behandelt werden, dann scheinst ja nicht oft hier zu sein, so dass es dich nerven könnte oder? Es steht sogar auf dem Cover. Wer lesen kann ist klar im Vorteil! Und wenn es dich nicht interessiert, weil du ein engstirniger Mensch bist, dann LIES ES EINFACH NICHT! Und es heißt auch Mercedes-Benz und du findest trotzdem dort Smart. Geschnallt?
 

PsyMagician

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.10.2004
Beiträge
410
Reaktionspunkte
36
Website
www.psymagician.de
Dann ist diese Seite ganz klar falsch benannt. Beim Fleischer bekommst du auch keinen Käse... ausser Leberkäse. Versuch mal den Smart auf http://www.mercedes-benz.de/ zu finden ;)

Und btw. es gab Zeiten da war das mal anders (also nicht das mirt dem smart oder dem Käse ^^).

Und auf dem Cover (sofern du die Startseite meinen solltest), steht ... ja genau du rätst es richtig PCGames da steht nix von Konsolen... so viel zu "wer lesen kann...". ^^
Es gab früher mal ein Mischmagazin von diesem Verlag, welches aber eingestapft wurde, weil man sich glücklicherweise entschied es in mehrere Hefte auf zu teilen. Dies war die Geburtsstunde dieser Zeitschrift auf deren Webseite wir uns gerade befinden. Schade das sich dies nun wieder alles rückläufig entwickelt. Zum Glück verhält es sich beim Heft noch anders.

Aber zum Glück habe ich gerade die Filterfunktion mit der ich unwichtige Artikel ausblenden kann auf der Startseite entdeckt. Ich frag mich trotzdem wozu dieser eigentlich nötig sein muss.

Und noch was, ich bin kein engstirniger Mensch, ich verschwende nur nicht gern meine Lebenszeit damit in einer einem speziellen Thema zugewandten Seite nach eben diesen Themen suchen zu müssen, da sie mit sämtlichen anderen Themen vollgemüllt ist. Wenn ich was über Konsolenspiele oder Filme wissen will, dann surfe ich entsprechende Seiten an.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten