GTA 5: Fan erstellt First-Person-Mod für die Xbox 360-Version von Grand Theft Auto 5

MichaelBonke

Autor
Mitglied seit
24.03.2010
Beiträge
1.122
Reaktionspunkte
62
Jetzt ist Deine Meinung zu GTA 5: Fan erstellt First-Person-Mod für die Xbox 360-Version von Grand Theft Auto 5 gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


arrow_right.gif
Zum Artikel: GTA 5: Fan erstellt First-Person-Mod für die Xbox 360-Version von Grand Theft Auto 5
 

phildon

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
11.09.2011
Beiträge
113
Reaktionspunkte
13
Sieht ja gar nicht so schlecht aus, da kann man froh sein das GTA 5 auf der MP 3 Engine basiert, deswegen auch die gut animierten Waffen.

Freue mich schon wenn es diesen Mod für die Next-Gen Variante gibt, weil dort scheinen ja die Cockpits animiert zu sein, dann kommt das nochmal viel besser rüber.
 

DerBloP

Gesperrt
Mitglied seit
17.08.2010
Beiträge
2.818
Reaktionspunkte
248
Ich hoffe so sehr, das Rockstars, etwas von dieser und von der damaligen GTAIV Mod inspiriert werden, und diesesmal eine First Person Funktion einbauen.
Ich mein die Mod von GTA IV war schon lustig, aber die Steuerung war einfach nur abartig Hackelig und schlecht, da man ja die "Kopf" Kamera unabhängig von der Körperbewegung steuerte. Also für mich würde ein traum war werden, wenn man GTA wie einen First Person Shooter zocken könnte.
Und wenn RS es nicht macht, hoffe ich das die Modder es diesesmal hinbekommen den Kopf mit dem Körper zu verbinden... *Hoffentlich* denn die Imersion ist mMn Hundert Tausend mal besser.
Klar Größtenteils würde ich GTA in Third Person zocken, da es ein GTA ausmacht, dennoch wäre ich überglücklich wenn man es zwischendurch einfach mal machen kann.....
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten