GTA 4 Bugs - Patch 1.0.4.0 (müsste der aktuellste sein)

Kaeksch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.02.2003
Beiträge
1.222
Reaktionspunkte
8
AW: GTA 4 Bugs - Patch 1.0.4.0 (müsste der aktuellste sein)

Und? Wenn dir GTA4 nich gefällt, installiers dir nich und dann is gut.
Ich habs seit Verkaufstart und hab nie Probleme gehabt. Spiel mitlerweile mit dem neusten Patch ("1.05" wie der manchmal genannte wird) und es läuft richtig gut. Liefs aber eigentlich schon immer.
Wenn du keine Probleme bei Spiele haben willst und nicht auf ab und zu mal basteln stehst, kauf dir ne Konsole.
Selbst da gibts Bugs.
Hab deine Nerv tötende "Hexenjagd" schon im Sammelthread bemerkt. Ziemlich peinlich.

Hab grad gesehen das jemand untert das Video geschrieben hat das es an einem Treiberproblem liegt. Bitte schön, kein Spielproblem.

Mahlzeit
 

Freaky22

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.04.2001
Beiträge
2.882
Reaktionspunkte
2
AW: GTA 4 Bugs - Patch 1.0.4.0 (müsste der aktuellste sein)

Trotzdem ists kein Meisterstück an Programmierkunst
 
N

N8Mensch

Guest
AW: GTA 4 Bugs - Patch 1.0.4.0 (müsste der aktuellste sein)

das kann passieren wenn man aktuellsten Patch installiert:

Anmerkung nur für die Akten: Der aktuelle Patch ist nicht der 1.0.4.0(vom Juni2009) sondern der 1.0.0.4(November2009).
Die Unsicherheit in der Threadüberschrift also zu Recht %) .

Außerdem finden sich im PCGamesforum reichlich aktuelle GTA4 Problemthreads und die Frage ist, was dein Thread bezwecken soll.
Wirkt auf mich angesichts vorangegangener Beiträge wie eine Mischung aus "Stalking", "Spam" und weiß der Geier ;)
 

Shadow_Man

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
10.11.2002
Beiträge
35.871
Reaktionspunkte
6.213
AW: GTA 4 Bugs - Patch 1.0.4.0 (müsste der aktuellste sein)

Was willst Du damit eigentlich erreichen? Ja, es stimmt, es gab riesige Probleme am Anfang mit dem Spiel, aber der Großteil davon wurde mittlerweile gefixt.
Das aber in jeden GTA Thread reinzuschreiben und ständig irgendwelche Threads dazu zu eröffnen, wirkt langsam einfach nur noch albern.
 
TE
S

superman

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
28.05.2008
Beiträge
193
Reaktionspunkte
1
AW: GTA 4 Bugs - Patch 1.0.4.0 (müsste der aktuellste sein)

dann liest mal das - ist vom 13. Januar 2010

http://www.amazon.de/product-r...
"Tja, was soll man dazu sagen? Der Verkaufsstart von GTA 4 wurde wohl
ähnlich herbeigesehnt als es vor ein paar Jahren bei Doom 3 der Fall
war.

Ich hab mir den Titel zugelegt, weil ich ein großer Fan von GTA -
San Andreas war und bin und es nicht erwarten konnte, endlich neue
GTA-Abenteuer zu erleben, noch dazu mit ansprechender Grafik.

Ich nenne einen ziemlich gut ausgestatteten PC mein Eigen, der bis
jetzt eigentlich mit keinem Spiel Probleme hatte. Auch
"leistungshungrige" Spiele wie Crysis oder Colin McRae Dirt liefen
zumindest auf 1280 x 1024 mit vollen Details sehr flüssig und ohne
jegliches Problem. Mein PC übertrifft die "Minimalvoraussetzungen" bei
weitem und liegt etwas unter den "empfohlenen Systemvoraussetzungen".

Aus diesem Grunde habe ich auch keine Gedanken daran verschwendet,
dass GTA 4 bei mir nicht laufen könnte, auch wenn die
Systemvoraussetzungen ziemlich hoch sind.

Also, gekauft, installiert (was heisst "installiert", ich habe
einen 2-stündigen Daten-Marathon absolviert, die sinnlose
Installationsroutine ist ja hinlänglich bekannt, deshalb auch keine
weiteren Ausführungen)

Dies war schon mal der erste negative Punkt und ich dachte: "So ein
schwachsinn, ich möchte doch keine Software auf meinem PC, die ich gar
nicht benötige" - Ähnlich wie damals bei Half Life 2, nur noch um
einiges schlimmer.

Dann - endlich - der erste Start, man fiebert dem neuen Abenteuer
schon entgegen, doch was ist das? Das Spiel stürzt ab und lässt sich -
nach halbstündiger Recherche im Internet - nach diversen Modifikationen
und Patches zumindest mal starten...

Bereits ziemlich entnervt entlockt einem das ein freudiges
"Heureka, es läuft!", schnell noch ein paar Grafik- und
Gameplay-Settings gemacht, neues Spiel starten...

Und dann?

Mit gefühlten 5 Frames pro Sekunde startet die erste Sequenz,
Clippingfehler wo man hinsieht, alle paar Sekunden stockt der ganze
Bildschirm für 2 - 3 Sekunden... hm, wohl in den Grafiksettings etwas
übersehen..?

Also zurück zu den Optionen, probeweise alles auf "Minimum" gestellt, neu gestartet - selbes Ergebnis wie oben...

Soweit zur Technik.

Meine Erfahrungen im Spiel selbst beschränken sich auf das
Einsteigen in den Wagen in der Anfangssequenz und das Umfahren der
ersten Rechtskurve, danach hab ich das Spiel deinstalliert und seitdem
liegt es irgendwo im Schrank.

Dieser eine von mir gegebene Stern bezieht sich also nicht auf das
Gameplay selbst, sondern lediglich auf die schlampige Umsetzung von
Rockstar Games und die total überzogenen Hardwareanforderungen.

Ich hätte GTA 4 wirklich sehr, sehr gerne gespielt, bin jedoch
nicht bereit , extra dafür einen neuen PC anzuschaffen, wo meiner doch
sonst mit allen Herausforderungen klarkommt.

Ein wirklich sehr enttäuschter Kunde!"

9. Januar 2010
"Das passiert also wenn eine Marketingabteilung Amok läuft. GTA setzt
neue Maßstäbe im Bereich der Nutzerbelästigung und Installation
fragwürdiger Zusatzprogramme. Denn wer glaubt er könne ein gekauftes
Spiel einfach spielen, der irrt. Vorher gibt's:

- Installation der Kopierschutzsoftware ins System
- Online-Aktivierung
- Online-Prüfung ob das Spiel auch wirklich schon veröffentlicht ist
- Online-Registrierung mit Formular, Geburtsdatum, PLZ, Telefonnummer(!) und Verifikation der E-Mail
- Installation des Social Clubs der standardmäßig mit Windows mitgestartet wird
- Nicht abschaltbaren Hinweis beim Start man möge seinen Windows Gamertag verlinken.

Als Schmankerl, nach gut einer halber Stunde mit diesem
Marketingmüll (weil die Onlineformulare auch noch schlecht gemacht sind
und nicht anzeigen *welches* Feld falsch ausgefüllt ist) stürzt das
Spiel beim Start sofort ab.

Als besonderes Schmankerl ist der Patch auf der offiziellen
Flash-Markerting Website nicht mal erwähnt. Mußte ich durch Google
suchen lassen. (Das Update für Windows live wurde übrigens automatisch
erkannt und war ein weiterer Pflichtpunkt.)

Und als Bonus Schmankerl läuft das Spiel nicht mal damit. Stürzt
immer noch sofort ab, trotz neuestem Windows, neuster Treiber und viel
RAM. Ist das nicht toll?

Also: Nur ein Stern und NIE WIEDER Spiele von Rockstar."

Was sagt Ihr dazu, aktueller geht es kaum. Aber wenn Ihr nicht wollt, dann werde ich unterlassen hier meine negativen Berichte zu schreiben. Und selbst wenn GTA normal laufen würde, ist es nicht okay gezwungen sein persönliche Angaben preiszugeben, was ist mit dem Datenschutz? Ich habe auch ein Video gesehen wo GTA4 auch auf PS3 solche Bugs hatte, dass man kaum spielen konnte:
http://www.youtube.com/watch?g... (ab 1:48 Minute)
Aber wenn euch das auf den Sack geht, dann könnt Ihr mein Tread schliessen!
 

Kaeksch

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
13.02.2003
Beiträge
1.222
Reaktionspunkte
8
AW: GTA 4 Bugs - Patch 1.0.4.0 (müsste der aktuellste sein)

Und wie.
 
Oben Unten