Grafikkarte Kaufen

Exerst

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
22
Reaktionspunkte
0

Bioschnitzel

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
25.04.2007
Beiträge
138
Reaktionspunkte
0
Exerst am 05.07.2007 15:15 schrieb:
Ich will mir eine neue Grafikkarte kaufen.
Hab so 210Euro.
Hab mir überlegt eine ATI X1950XT zu kaufen http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=166925
da hab ich eine frage ist die besser als die 1950 ProUltimatehttp://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=171373
die genauso viel kostet??

Und könnt ihr mir noch ein Netzteil mir gutem Preisleistungs verhältnis für 40 Euro posten womit die Graka gut läuft.

Ich würde dir raten keine DirectX 9 Karte mehr zu kaufen!
Und nen Netzteil für nur 40€? Für so eine Fette Grafikkarte?
Ich würde da mehr ind 60-70€ Gegend tendieren.
Was hast du eigentlich in dein jetzigen Rechner?
 

Black--Pearl

Benutzer
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
Also ich würd dir zu ner normalen X1950Pro raten! ca.140€
Ansonsten ist die XT minimal schneller, verbraucht allerdings auch mehr strom!

Beim NT wirds sehr schwer für 40€ würd eher so mid fast dem doppelten rechnen so 70-80!

Wieviel Watt solls den haben?
 
TE
E

Exerst

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
22
Reaktionspunkte
0
CPU: AMD Athlon 3800+ Dual Core
2gb Arbeitsspeicher

Ok sag mir ein Netzteil womit die 1950Pro läuft
 

Black--Pearl

Benutzer
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
Exerst am 05.07.2007 17:05 schrieb:
CPU: AMD Athlon 3800+ Dual Core
2gb Arbeitsspeicher

Ok sag mir ein Netzteil womit die 1950Pro läuft


Also hab hier mal was recht günstiges ;)
http://geizhals.at/deutschland/a163647.html
 

BloodravenDOW

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
19.02.2007
Beiträge
142
Reaktionspunkte
0
Exerst am 05.07.2007 17:05 schrieb:
CPU: AMD Athlon 3800+ Dual Core
2gb Arbeitsspeicher

Ok sag mir ein Netzteil womit die 1950Pro läuft

die läuft fast überall aber wenn du dann mal nen neuen Proz. haben wilslch brauchst du ja gleich ein neues ich würde dier zu der Straight Power Serie von beQiete raten leise und stark. Aus dieser Serie dürft bereits ein mit 400 oder 350 Watt genügen für rund 50 Euro.
 

bgi-kaiser

Benutzer
Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
jetzt noch ne dx9 karte bringts nich nvidia hat ja mittlerweile auch die schwächeren dx 10 karten drauen im 100-200 euro bereich
und min einen 2kern cpu würd ich dir auch empfehlen
und dann natürlich netzteil würd mir da n neueres kaufen mit min 450W

musste halt ma schaun wenn de dir jetzt ne schlechtern pc baust dann is der in nem jahr wider alt deswegen lieber n bischen mehr ausgeben dann haste länger spaß
 

d00mfreak

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.03.2005
Beiträge
882
Reaktionspunkte
9
Ich seh da net so das Prob, wenn man sich jetzt noch ne D3D9er kauft, besonders wenn er vor hat, weiter XP zu benutzen. Fasst alle Spiel werden entweder D3D10 und 9- Unterstützung haben, oder nur 9. D3D10 only-Title werden sich kaum finden.

btw: für 210 € gäbs imo die
 

Black--Pearl

Benutzer
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
bgi-kaiser am 05.07.2007 18:03 schrieb:
jetzt noch ne dx9 karte bringts nich nvidia hat ja mittlerweile auch die schwächeren dx 10 karten drauen im 100-200 euro bereich
und min einen 2kern cpu würd ich dir auch empfehlen
und dann natürlich netzteil würd mir da n neueres kaufen mit min 450W

musste halt ma schaun wenn de dir jetzt ne schlechtern pc baust dann is der in nem jahr wider alt deswegen lieber n bischen mehr ausgeben dann haste länger spaß


völliger schwachsinn! wenn er vista hat und DX10 nutzen will, dann sollt er sich nichts unter der 8800GTS 320MB kaufen!
nur kann man im moment noch getrost auf DX10 verzichten, wofür braucht man dass jetzt? die paar spiele die es unterstützen? oder nur wegen vista? sicherlich nicht! es dauert bestimmt noch ein jahr bis zwei jahre bis jeden spiel gezwungenermaßen DX10 braucht! aber sich jetzt ne DX9er Karte zu kaufen ist auf jeden fall eine gute lösung! :top:
 
I

ich98

Guest
Black--Pearl am 05.07.2007 23:49 schrieb:
aber sich jetzt ne DX9er Karte zu kaufen ist auf jeden fall eine gute lösung! :top:

Das kommt auf die Preisklasse an.

bis 150€:
DX9 Karte: X1950Pro
bis 200€
DX9 Karte: X1950XT

ab 200€
DX10 Karte: Geforce 8800 GTS 320
ab 300€
DX10 Karte: 8800 GTS 640

usw. ;)
 

Black--Pearl

Benutzer
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
ich98 am 05.07.2007 23:57 schrieb:
Black--Pearl am 05.07.2007 23:49 schrieb:
aber sich jetzt ne DX9er Karte zu kaufen ist auf jeden fall eine gute lösung! :top:

Das kommt auf die Preisklasse an.

bis 150€:
DX9 Karte: X1950Pro
bis 200€
DX9 Karte: X1950XT

ab 200€
DX10 Karte: Geforce 8800 GTS 320
ab 300€
DX10 Karte: 8800 GTS 640

usw. ;)


ne 8800GTS 320 gibts am billigsten für 240 :P
er hat allerdings nur 210, nur würde sich natürlich noch ein wenig sparen lohnen ;)
 

Black--Pearl

Benutzer
Mitglied seit
29.06.2007
Beiträge
47
Reaktionspunkte
0
TE
E

Exerst

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
22
Reaktionspunkte
0
ah k thx
kannste mir noch nen gutes netzteil für 50-70 euro zeigen
 

Hyperhorn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.05.2004
Beiträge
2.283
Reaktionspunkte
10
Exerst am 06.07.2007 16:27 schrieb:
ah k thx
kannste mir noch nen gutes netzteil für 50-70 euro zeigen
In dem Preisbereich wirst du bei Markenherstellern in der 400-450W-Klasse fündig; hier 2 Vorschläge:
Enermax Liberty 400W: http://www.heise.de/preisvergleich/a171805.html
Tagan TG430-U22: http://www.heise.de/preisvergleich/a141627.html
 
TE
E

Exerst

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.10.2006
Beiträge
22
Reaktionspunkte
0
würde für den Betrieb der Grafikkarte auch erstmal ein 420watt von ner billigfirma ausreichen?
Voltage:115V / 230V
Current: 10A / 5,5A
Frequenz: 50-60Hz
 

Hyperhorn

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.05.2004
Beiträge
2.283
Reaktionspunkte
10
Exerst am 06.07.2007 17:38 schrieb:
würde für den Betrieb der Grafikkarte auch erstmal ein 420watt von ner billigfirma ausreichen?
Voltage:115V / 230V
Current: 10A / 5,5A
Frequenz: 50-60Hz
Ich sage es mal so: Probieren kannst du es! (Interessant wären die Ampere bei 12V)
Bei einem Neukauf solltest du dagegen gleich auf etwas "Vernünftiges" setzen. :)
 

bgi-kaiser

Benutzer
Mitglied seit
27.02.2006
Beiträge
52
Reaktionspunkte
0
man muss allerdings auch an crysis denken das war eigentlich n hauptgrund für meine gtx
man sollte das so sehn wann das nächste mal neue teile kaufen. wenn er in einem jahr wider nachrüstet also karte dann wären die billigeren dx9 karten nicht die schlechtste wahl aber sollte er die länger behalten würd ich 8800gts sagen
 

QuaddiGTX

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.05.2007
Beiträge
942
Reaktionspunkte
0
Exerst am 05.07.2007 15:15 schrieb:
Ich will mir eine neue Grafikkarte kaufen.
Hab so 210Euro.
Hab mir überlegt eine ATI X1950XT zu kaufen http://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=166925
da hab ich eine frage ist die besser als die 1950 ProUltimatehttp://www.alternate.de/html/product/details.html?articleId=171373
die genauso viel kostet??

Und könnt ihr mir noch ein Netzteil mir gutem Preisleistungs verhältnis für 40 Euro posten womit die Graka gut läuft.


Pack ein paar euro´s mehr rauf und kauf dir dann ne directx 10 karte
 
Oben Unten