Grafikfehlerprobleme bei Sapphire HD2600 xt AGP mit 256MB

Chris-W201-Fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2007
Beiträge
3.467
Reaktionspunkte
0
hi leute

also, habe wie so viele grafikprobleme mit dieser oben genanntenkarte

allerdings; tada; nicht auf allen getesteten systemen

problemlos:
Athlon XP2000+
Mainbord mit KM266 chipsatz
1GB ram (2 x 512 MB dualchannel)
...
problem:
Athlon xp 2400+
soyo KT400 ultra dragon Platium
1 GB ram (single channel, da nur ein modul)

weitere systeme will ich noch testen

getestet hab ich auch mehrere treiberversionen:
sowohl orginal-cd, neueste treiber von sapphire, udn cataclyst,
hilft alles nix, die grafikfehler bleiben auf dem 2400+ allerdinsg habe ich dort für die versuche nur internet über handy gehabt, werde die tage also auch am DSL mal andere sachen testen, neuaufgesetztes windows half auch nichts

verstellt habe ich außerdem:
AGP fast writes auf on, machts etwas besser abe rnicht weg
AGP write bekomme ich aber nicht aktiviert, smartguard deaktiviert das immer, denke das dürfte der grund sein
hat ggf einer ne idee wie ich erzwingen kann, das es an bleibt?
 
TE
C

Chris-W201-Fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2007
Beiträge
3.467
Reaktionspunkte
0
Chris-W201-Fan am 15.02.2008 15:40 schrieb:
hm, keiner ne idee was man noch versuchen könnte?

so, aktuelles fazit:
zusammenarbit der hd2600xt agp mit dem via kt400 chipsatz scheint eher unmöglich zu sein

mögen doch bitte diejenigen die ähnliche probleme haben, mal ihre chipsets posten, denke es gibt einfach chipsets die nicht gehen

bei dem es geht bitte einfach mal sagen welche chipsets gehen
 
D

Dexter

Gast
Treiberversion 7.6 ist die letzte, die mit AGP Karten richtig funktionierte, weiß aber nicht ob der schon deine Karte Unterschützt, die Nachfolger machen mehr oder weniger starke Probleme
 
TE
C

Chris-W201-Fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2007
Beiträge
3.467
Reaktionspunkte
0
habe null probleme mit dem 8.2 auf nem km266 bord, nur das kt40 bord macht spirenzchen
 
D

Dexter

Gast
Chris-W201-Fan am 18.02.2008 16:08 schrieb:
habe null probleme mit dem 8.2 auf nem km266 bord, nur das kt40 bord macht spirenzchen

wie gesagt nicht jeder hat massive Probleme


der KM Chipsatz unterstützt nur AGP4x und KT400 8x, hast du bei letzteren mal test weise auf 8x im BIOS deaktiviert?
 
TE
C

Chris-W201-Fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2007
Beiträge
3.467
Reaktionspunkte
0
das geht leider nicht, wieso auch immer, aber laut umstellung im win waren schon alle einstellungen mal an udn aus, bis auf agp-write, das ist immer aus und geht nicht an
 
D

Dexter

Gast
Chris-W201-Fan am 19.02.2008 09:34 schrieb:
das geht leider nicht, wieso auch immer, aber laut umstellung im win waren schon alle einstellungen mal an udn aus, bis auf agp-write, das ist immer aus und geht nicht an

meinte 4x :B

agp fastwrite kannst du ignorieren, bringt außer (meist) ein instabiles System nichts
 
TE
C

Chris-W201-Fan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
09.09.2007
Beiträge
3.467
Reaktionspunkte
0
nein ich red enicht von fastwrite, das sorgt sogar für ne deutlic sichtbare verbesserung des problems, sondern direkt vom agp-write
 
Oben Unten