• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank

Grafikfehler bei 6600GT (AGP)

Mitras2

Mitglied
Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Hi

Ich hab ne' 6600GT von Point of View mit 128MB VRAM im Internet gekauft
(für AGP). =)
Alles schön und gut wenn es da nicht einige schwere Grafikfehler in manchen Spielen gäbe: ;(
Polygone werden zum teil garnicht, oder an der falschen Position angezeigt .
Einige Spiele starten garnicht mehr.
uä. :hop:

Ich habs mit der Forceware von CD, mit der aktuellen Forceware, und aktuellem Direct X probiert.
Die GPU temperatur liegt immer knapp unter 60 Grad.
Die Graka wurde nie übertaktet.

Wisst ihr woran das liegen kann???
Wie kann ich das Problem beheben???

Danke für alle hilfe im vorraus. :top:
 
S

ShiZon

Gast
Mitras2 am 16.03.2007 23:35 schrieb:
Hi

Ich hab ne' 6600GT von Point of View mit 128MB VRAM im Internet gekauft
(für AGP). =)
Alles schön und gut wenn es da nicht einige schwere Grafikfehler in manchen Spielen gäbe: ;(
Polygone werden zum teil garnicht, oder an der falschen Position angezeigt .
Einige Spile starten garnicht mehr.
uä. :hop:

Ich habs mit der Forceware von CD, mit der aktuellen Forceware, und aktuellem Direct X probiert.
Die GPU temperatur ligt immer knapp unter 60 Grad.
Die Graka wurde nie übertaktet.

Wisst ihr woran das liegen kann???
Wie kann ich das Problem beheben???

Danke für alle hilfe im vorraus. :top:

Was hattest du den zuvor für eine Graka drin? Hast du auch schon mal ältere Treiber ausprobiert, verwendest du das SP2? :-o
 
TE
M

Mitras2

Mitglied
Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
ShiZon am 16.03.2007 23:39 schrieb:
Was hattest du den zuvor für eine Graka drin? Hast du auch schon mal ältere Treiber ausprobiert, verwendest du das SP2? :-o

Vorher hatte ich ne uralte ATI Graka die in jedem diagnoseprogramm mit nem anderen Namen betittelt wurde und die 32MB hatte.
Einen älteren Treiber hab ich verwendet (Foreware 77.76) und halt den auf CD mitgelieferten.
SP2 ist instaliert.
 
S

ShiZon

Gast
Mitras2 am 17.03.2007 18:25 schrieb:
ShiZon am 16.03.2007 23:39 schrieb:
Was hattest du den zuvor für eine Graka drin? Hast du auch schon mal ältere Treiber ausprobiert, verwendest du das SP2? :-o

Vorher hatte ich ne uralte ATI Graka die in jedem diagnoseprogramm mit nem anderen Namen betittelt wurde und die 32MB hatte.
Einen älteren Treiber hab ich verwendet (Foreware 77.76) und halt den auf CD mitgelieferten.
SP2 ist instaliert.

Hast du Windows neu drauf gezogen oder alles so gelassen und den ATI-Treiber deinstalliert und den Nvidia Treiber installiert? :-o
 
TE
M

Mitras2

Mitglied
Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
ShiZon am 17.03.2007 23:55 schrieb:
Hast du Windows neu drauf gezogen oder alles so gelassen und den ATI-Treiber deinstalliert und den Nvidia Treiber installiert? :-o

Die ATI Treiber waren von Windows-also hätt ich Windows deinstalieren müssen :-D
hab ich aber noch nicht gemacht. Ich werde es allerdings jetzt mal mit nem neuaufsetzen von Windows ausprobieren. (war sowiso überfällig :-D )

danke für alle bisherigen Antworten.
weiter so :top:
 
TE
M

Mitras2

Mitglied
Mitglied seit
13.08.2006
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Mitras2 am 18.03.2007 18:47 schrieb:
Die ATI Treiber waren von Windows-also hätt ich Windows deinstalieren müssen :-D
hab ich aber noch nicht gemacht. Ich werde es allerdings jetzt mal mit nem neuaufsetzen von Windows ausprobieren. (war sowiso überfällig :-D )

danke für alle bisherigen Antworten.
weiter so :top:

Hab Windows neu aufgesetzt, SP2 installiert und DX 9.0c drauf.
Dann hab ich 5 verschiedene Treiber installiert, darunter auch die
aktuelle Foreware ==> bei den selben Spielen die
gleichen Probleme! :pissed:

Also langsam bin ich ratlos. :confused:
Könnte es vieleicht mit open GL zusammen hängen??
Muss ich da im treiber etwas aktivieren??
Wie gesagt ich hab grad keine idee mehr, :(
und bin über jeden Tipp froh. :top:
 

Chemenu

Mitglied
Mitglied seit
29.04.2002
Beiträge
9.012
Reaktionspunkte
1.909
Mitras2 am 19.03.2007 09:22 schrieb:
Mitras2 am 18.03.2007 18:47 schrieb:
Die ATI Treiber waren von Windows-also hätt ich Windows deinstalieren müssen :-D
hab ich aber noch nicht gemacht. Ich werde es allerdings jetzt mal mit nem neuaufsetzen von Windows ausprobieren. (war sowiso überfällig :-D )

danke für alle bisherigen Antworten.
weiter so :top:

Hab Windows neu aufgesetzt, SP2 installiert und DX 9.0c drauf.
Dann hab ich 5 verschiedene Treiber installiert, darunter auch die
aktuelle Foreware ==> bei den selben Spielen die
gleichen Probleme! :pissed:

Also langsam bin ich ratlos. :confused:
Könnte es vieleicht mit open GL zusammen hängen??
Muss ich da im treiber etwas aktivieren??
Wie gesagt ich hab grad keine idee mehr, :(
und bin über jeden Tipp froh. :top:

5 versch. Treiber? :haeh:
Wieso das denn?

Installier einfach die neueste ForceWare, damit sollten eigentlich fast alle Spiele ohne Probleme laufen.

Ist dein BIOS auch aktuell?
Sind die Chipsatztreiber auch installiert/aktuell?

Was hast du im BIOS für AGP-Einstellungen?
FastWrites, AGP-Aperture Size, etc...
 
Oben Unten