Ghost in the Shell: Erster Trailer zur Netflix-Serie veröffentlicht

Icetii

Benutzer
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
91
Reaktionspunkte
37
Jetzt ist Deine Meinung zu Ghost in the Shell: Erster Trailer zur Netflix-Serie veröffentlicht gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Ghost in the Shell: Erster Trailer zur Netflix-Serie veröffentlicht
 

fud1974

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
31.12.2007
Beiträge
1.940
Reaktionspunkte
995
Ufff...................

Ich bin ja normaler seeeehr tolerant was Neuerungen und "alternative Takes" angeht.. aber bisher wirkt das für mich ........... "gewöhnungsbedürftig" , vorsichtig gesagt.. die CGI sieht irgendwie "billig" aus, wie glorifizierte, hochgerechnete PS2 Ära Grafik..........

Boah... Ich hab nix gegen CGI Filme, aber da ziehe ich sowohl die Zeichentrick-Kino Filme (der erste ist eh ikonisch) als auch die "alte" Serie vor.

Selbst die Real-Verfilmung hatte ihre Momente.... wenn auch nur so halb gelungen.
 

bundesgerd

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.05.2004
Beiträge
336
Reaktionspunkte
42
Oje, der Look erinnert mich an den Cell-Shading-Look à la Borderlands.
Und die Hauptdarstellerin sieht aus, als ob sie im Rotlichtviertel arbeitet.
Ob ich mich damit irgendwie anfreunden kann, weiß ich jetzt noch nicht...
 

BxBender

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.06.2003
Beiträge
343
Reaktionspunkte
104
O mein Gott, was ist das denn???? Das hat mit dem Original ja gar nichts mehr zu tun. Schade.
 

ego1899

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.11.2010
Beiträge
364
Reaktionspunkte
80
Ohgottohgottohgott... Man kann scheinbar wirklich alles versauen, wenn man nur will. :D
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.845
Reaktionspunkte
571
Also ich finden den CGI Stil nun nicht sooo schlecht. Das ist ja das schöne, mann kann sich dann einfach mal 1-2 Folgen anschauen und wenn es einem nicht gefällt, hat man auch nichts verloren, außer 40-60min Zeit ^^
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.138
Reaktionspunkte
3.699
Gegen den Stil an sich hab ich grundsätzlich nichts. Aber wieso Kusanagi im Vergleich zum Anime/Manga gleich mal 10 Jahre jünger ausschaut, will sich mir nicht ganz erschließen.

Der Trailer sieht allerdings aus, wie eine Low Budget-Fan Produktion irgendwelcher Studenten.
 
Oben Unten