• Aktualisierte Forenregeln

    Eine kleine Änderung hat es im Bereich Forenregeln unter Abschnitt 2 gegeben, wo wir nun explizit darauf verweisen, dass Forenkommentare in unserer Heftrubrik Leserbriefe landen können.

    Forenregeln


    Vielen Dank

Gemeinschaftliches Spiel gesucht, bitte Vorschläge.

Mitglied seit
22.09.2016
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Guten Tag liebe Forengemeinde,

ich bin schon seit längerem auf der Suche nach einem Spiel, welches ich mit meinen Mates gemütlich spielen kann. Ich finde allerdings kein passendes. Wir suchen etwas in die Richtung Survival, Shooter, RP. Es sollte ein Spiel sein, welches man zusammen spielen kann aber auch alleine weiterspielen kann. Als Beispiel, wir haben damals The Forest gespielt was eigentlich echt cool war, aber ohne eigenen Server konnte man Solo nicht weiterspielen wenn die anderen Offline waren. Minecraft ist vom Grunde her auch cool aber sagt den meisten nicht zu.

Was habt ihr so für Spiele welche ihr mit euren Mates am Abend gemütlich spielen könnt?
 

Datalus

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
239
Reaktionspunkte
63
Die Auswahl ist eigentlich ziemlich groß, aber schwierig, jeden für ein bestimmtes Spiel zu begeistern.

Wie wäre es mit Grounded, Destiny, Borderlands oder gar WoW? Finde ich im Coop ziemlich spaßig, und kann man auch alleine spielen.
 

Bast3l

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
16.11.2011
Beiträge
484
Reaktionspunkte
155
Die Auswahl ist eigentlich ziemlich groß, aber schwierig, jeden für ein bestimmtes Spiel zu begeistern.

Wie wäre es mit Grounded, Destiny, Borderlands oder gar WoW? Finde ich im Coop ziemlich spaßig, und kann man auch alleine spielen.
Sekundiere Destiny 2 & Borderlands 1,2,3. Ersteres no-brainer, weil kostenlos spielbar (jedoch kaufbare Addons) und BL- Reihe ordentlich in Sales vertreten, Coop- mäßig eine Vollgranate!
 

David Benke

Redakteur
Teammitglied
Mitglied seit
03.04.2018
Beiträge
325
Reaktionspunkte
156
Wenn's tatsächlich mehr in Richtung Survival gehen soll, kann ich wärmstens Valheim empfehlen. Das kann man relativ ernst spielen, also die "Story" verfolgen und dabei die verschiedenen Bosse legen. Du kannst aber auch ganz entspannt ein bisschen Material farmen, ein Dorf bauen und dich derweil mit deinen Kollegen unterhalten.
 

Datalus

Gelegenheitsspieler/in
Mitglied seit
24.11.2009
Beiträge
239
Reaktionspunkte
63
Vielleicht noch Sea of Thieves. Empfiehlt sich nicht unbedingt als Solo-Spiel, ist aber möglich, und im Coop eine sehr spaßige Angelegenheit!
 

Superkuh

Spiele-Novize/Novizin
Mitglied seit
01.02.2016
Beiträge
131
Reaktionspunkte
118
Die bereits genannten (Don't Starve Together, Valheim, Borderlands) kann ich auch empfehlen, sind wirklich gute Spiele (auch im Koop).

Ich würde zusätzlich noch ARK Survival Evolved und Rust in den Raum werfen. Dort gibt es neben den öffentlichen Servern (die teilweise die reinste Hölle sind) auch einige kleine Community-Server bei denen man sich bewerben kann. Ich war mal auf einem kleinen netten Ark-Server, auf dem ca. 20 friedliche Leute zusammengespielt haben. War echt nett, obwohl Multiplayer-Survival so gar nicht mein Genre ist.
 
Oben Unten