gaming-maus für linkshänder gesucht

autopilot

Neuer Benutzer
Mitglied seit
14.02.2007
Beiträge
24
Reaktionspunkte
0
gaming-maus für linkshänder gesucht

gibts eigentlich eine reine linkshänder maus für spieler?? (is mir scho klar dass diverse razor produkte für links u. rechtshänder sind)
 

EmmasPapa

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
29.08.2006
Beiträge
5.155
Reaktionspunkte
0
AW: gaming-maus für linkshänder gesucht

autopilot am 13.03.2007 13:14 schrieb:
gibts eigentlich eine reine linkshänder maus für spieler?? (is mir scho klar dass diverse razor produkte für links u. rechtshänder sind)

http://www2.computeruniverse.net/urlmapper2.asp?mapurl=/products/90164167.asp&agent=509&urlmapped=true

http://www1.conrad.de/scripts/wgate/ZCOP_B2C/~flN0YXRlPTI1NjIwNjQ3NQ==?~template=PCAT_AREA_S_BROWSE&glb_user_js=Y&shop=B2C&zhmmh_lfo=&zhmmh_area_kz=&product_show_id=954305&p_init_ipc=X&p_page_to_display=fromoutside&~cookies=1&cookie_n[1]=b2c_insert&cookie_v[1]=V0&cookie_d[1]=&cookie_p[1]=%2f&cookie_e[1]=Sat%2c+14-Apr-2007+12%3a41%3a45+GMT&cookie_n[2]=b2c_hk_cookie&cookie_v[2]=WW4&cookie_d[2]=&cookie_p[2]=%2f&cookie_e[2]=Sat%2c+14-Apr-2007+12%3a41%3a45+GMT&scrwidth=1280
 
R

ruyven_macaran

Guest
AW: gaming-maus für linkshänder gesucht

autopilot am 13.03.2007 13:14 schrieb:
gibts eigentlich eine reine linkshänder maus für spieler?? (is mir scho klar dass diverse razor produkte für links u. rechtshänder sind)

ich selbst nutze eine logitech mx610, von der es auch eine linkshändler ausgabe gibt.
die ist zwar nicht direkt für gamer konzipiert aber der sensor stammt aus der mx1000, die ja keinen alzu schlechten ruf genießt, und ich persönlich konnte bislang auch noch keinen nachteil feststellen.
die ergonomie ist imho das beste, was in den letzten 7jahren auf dem markt war und selbst die tastenflut erscheint einem nach einem jahr nutzung gar nicht mehr so übertrieben.
(für opera hab ich mitlerweile alle 10tasten mit funktionen belegt, 9 davon nutze ich regelmäßig - und dabei ist noch zu berücksichtigen, dass ich die grundlegenderen funktionen per mausgeste bediene.
auch z.b. in aoe3 sind 7-8 tasten sowie der einsatz des kipp-scrollrades kein problem)

einziger haken könnte vielleicht das gewicht sein - 2xaa ist halt nicht federleicht.
ich persönlich mag das, aber andere stört es. (betrieb ist übrigens auch mit 1xaa möglich, aber zumindest ich spüre den einseitigen schwerpunkt dann deutlich)
 
Oben Unten