Frage zu Planetside 2 Datei auf der SSD

TigerTimBoy

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.12.2014
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hab Planetside 2 das erste mal auf die SSD Installiert, dort wurde dann unter SSD -> Steam -> Steamapps -> Common die Datei Namens Planetside 2 erstellt.
Später wollte und habe ich dann Planetside 2 auf der HDD installiert. Da ich die SSD nur für wichtige Programme nutzen wollte. Dort wurde dann auch unter dem Ordner Steamapps auch die Planetside 2 Datei erstellt.. Ich dachte dann ich könnte die Planetside 2 Datei auf der SSD loschen da es die dort nicht mehr braucht (es stand auch das die datei als ich zuletzt Planetside auf der SSD gezockt habe geändert wurde).
Hab ich jetzt eventuell eine wichtige datei gelöscht?! oder einfach die alte datei auf der SSD
Erstell das spiel die benötigte Datei im Notfall selber?
oder soll ich planetside 2 neuinstallieren??
Auf dem Screenshot seht ihr den PS2 Ordner..
DankeScreenshot (2).png
 

Hawkins

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.08.2004
Beiträge
586
Reaktionspunkte
18
Ich hab Planetside und Steam auf englisch installiert, weis also nicht wie das alles auf deutsch heißt.

Starte doch einfach mal Planetside über Steam, dann siehst du ja ob es noch läuft. Falls es irgendwelche Fehler gibt: im Planetside Launcher (da wo du auf PLAY clicken musst) click den Schraubenschlüssel an und mach Validate Game Assets, dann checkt es ob alles Dateien des Games aktuell sind und lädt gegebenfalls die fehlenden wieder nach.

Mach aber NICHT unter Steam "Verify integrity of Game Cache" da Planetside2 nen eigenen Patcher/Launcher hat und nicht über Steam updated wird.

Komplett neu installieren musst sollte sich also vermeiden lassen.
 
Oben Unten