Fortnite endet - ein Neuanfang steht bevor

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu Fortnite endet - ein Neuanfang steht bevor gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Fortnite endet - ein Neuanfang steht bevor
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.723
Reaktionspunkte
7.320
ist das jetzt ein brillanter oder ganz im gegenteil höchst riskanter move, fortnite ohne vorwarnung komplett abzuschalten? :confused:
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
27.437
Reaktionspunkte
7.240
Ich bezweifle mal ganz dezent, daß Epic auf seine goldscheißende Kuh freiwillig verzichtet. Das ganze wird nicht mehr sein als ein Marketing-Gag, um eine Erweiterung oder Ergänzung zu promoten.
 

Bonkic

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
06.09.2002
Beiträge
35.723
Reaktionspunkte
7.320
Ich bezweifle mal ganz dezent, daß Epic auf seine goldscheißende Kuh freiwillig verzichtet. Das ganze wird nicht mehr sein als ein Marketing-Gag, um eine Erweiterung oder Ergänzung zu promoten.

ach nee. natürlich wird fortnite nicht forever down sein. :-D
und trotzdem; wenn man bedenkt wie volatil so eine gamerbase bisweilen sein kann, könnte das schon riskant sein.
 

RedDragon20

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.08.2009
Beiträge
11.448
Reaktionspunkte
3.849
ach nee. natürlich wird fortnite nicht forever down sein. :-D
und trotzdem; wenn man bedenkt wie volatil so eine gamerbase bisweilen sein kann, könnte das schon riskant sein.
Lass das Ding mal ne Woche oder auch nur ein paar Tage down sein. Mal gucken, was passiert. :B Fortnite hat ja schon jetzt - obwohl es immernoch Spitzenreiter ist - massiv Umsatz einbüßen müssen.

Aber mal ernsthaft. Ich denke, das Spiel wird heute Abend wieder online sein. Spätestens. Eine Neuausrichtung wird's nicht geben. Das Konzept funktioniert ja. Es wird lediglich neue Inhalte geben, vlt. n neuer Spielmodus. Aber mehr auch nicht. Und trotz der Umsatzeinbußen ist Fortnite immernoch eine profitable Kuh, die bis zum Erbrechen gemolken wird. Selbst wenn sich jetzt noch mal zig Spieler absetzen und nix mehr im Ingame-Store kaufen, wäre Fortnite profitabel genug, um online gehalten zu werden.
 
Oben Unten