Festplattenfehler gefunden

Benihana

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.06.2003
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Gestern Nacht meldete Windows7 plötzlich den Fehler "Es wurde ein Festplattenfehler gefunden" Datenträgername: SAMSUNG HD 103UJ ATA Device, Volume C:\

Natürlich erst einmal alle Daten gesichert, laufen tut der Rechner jedoch normal. Habe vorsichtshalber HD Tune laufen lassen, der mir einen Fehler meldete.. könnt ihr mir bitte erklären was das zu bedeuten hat :confused:

http://www.pcgames.de/community/gal...04369/md_HDTune_Benchmark_SAMSUNG_HD103UJ.jpg
[img src="http://www.pcgames.de/community/gallery/904369/md_HDTune_Info_SAMSUNG_HD103UJ.jpg[/img]
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
naja, da sind halt fehlerhafte sektoren. da du sicherlich, hoffentlich ne zweite HDD hast, würd ich am besten die wichtigen daten rüberkopieren (wenn du die nicht eh schon gesichert hast) und deine "defekte" mal neu fomatieren - wenn dann immer noch fehler da sind, ist die wohl defekt. ansonsten sind es ggf. nur softwareseitig fehlerhafte sektoren gewesen.
 
TE
Benihana

Benihana

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
24.06.2003
Beiträge
176
Reaktionspunkte
0
Danke dir! Ich habe die Festplatte neu formatiert, aber HD Tune zeigt mir weiterhin dieselben Werte an. Memtest 86+ lief ohne Befund. Anschließend habe ich mir die Werte noch einmal von Everest anzeigen lassen.. und der meint bezüglich "Raw Read Error Rate" OK: Wert ist normal. Obwohl wie beim HDTune Grenzwert: 51, Wert: 99 und Schlechtester Wert: 20 ist. Wem soll ich denn nun glauben? Ist die Festplatte nun defekt oder ist doch alles in Ordnung.. ?
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.781
Reaktionspunkte
5.982
schau mal bei samsung, ich glaub, die biten auch tools an, wo man außerhalb von windows testen kann. wenn auch das fehler zeigt => defekt.
 
Oben Unten