Externe Wakü gesucht

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
Externe Wakü gesucht

Hi@all,
ich überlege mir eine externe Wasserkühlung zuzulegen,da ich mein Gehäuse ganz lassen will.

Eingebunden werden sollten folgende Komponenten:

1. Mainboard
2. Prozessor
3. Grafikkarte
evtl auch noch der Arbeitsspeicher


Hier die Komponenten:

-MB: Gigabyte DS3 P35
-CPU: Q6600 @ 3,0 Ghz
-GPU 8800 GTX
-RAM: 2048MB OCZ PC2-6400 CL4 KIT XTC Platinum Rev2
-Case: Sharkoon Rebel 9 Value Edition

Vielen Dank für die Antworten
 

pazifismus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

dann würd ich dir das miderage system aus diesem http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=278563 faq empfehlen.

und dann anstatt der Aquastream XT Standard eine ultra nehmen da die mehr kann.
und einen besseren radiator z.b. http://www.feser-one.com/site/product_info.php?products_id=307
oder http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1749_Thermochill-PA120-3-Triple-Radiator-G3-8.html
dann solltest auf ungefähr €350 kommen
 
TE
G

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

pazifismus am 07.09.2008 18:37 schrieb:
dann würd ich dir das miderage system aus diesem http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=278563 faq empfehlen.

und dann anstatt der Aquastream XT Standard eine ultra nehmen da die mehr kann.
und einen besseren radiator z.b. http://www.feser-one.com/site/product_info.php?products_id=307
oder http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1749_Thermochill-PA120-3-Triple-Radiator-G3-8.html
dann solltest auf ungefähr €350 kommen
Sicher das das ganze auch EXTERN ist bzw wie sieht das dann aus?
 

pazifismus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

extern bedeutet für mich zumindest das nur der radi extern montiert ist... und man kann alles extern montieren. man bruacht nur z.b. abstandshalter und schon kann man den radi auf das case schrauben.

natürlich könnte man sich auch gleich einen radi wie diesen http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p3784_Aquacomputer-evo-1080-im-aquaduct-Design-ohne-Anschl-sse.html oder diesen http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1145_Watercool-MO-RA-2-Pro.html dann bastelt man sich schöne standfüße und schon hat man die perfekte externe lösung.
 
TE
G

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

pazifismus am 07.09.2008 20:33 schrieb:
extern bedeutet für mich zumindest das nur der radi extern montiert ist... und man kann alles extern montieren. man bruacht nur z.b. abstandshalter und schon kann man den radi auf das case schrauben.

natürlich könnte man sich auch gleich einen radi wie diesen http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p3784_Aquacomputer-evo-1080-im-aquaduct-Design-ohne-Anschl-sse.html oder diesen http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1145_Watercool-MO-RA-2-Pro.html dann bastelt man sich schöne standfüße und schon hat man die perfekte externe lösung.
Okay hab schon verstanden. Kannst du mir mal ein Beispielbild zeigen bzw schick damit ich weiß wie das ganze dann aussieht,weil im Moment hab ich keinen Plan wie das aussehen soll?
 
TE
G

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

pazifismus am 07.09.2008 20:33 schrieb:
extern bedeutet für mich zumindest das nur der radi extern montiert ist... und man kann alles extern montieren. man bruacht nur z.b. abstandshalter und schon kann man den radi auf das case schrauben.

natürlich könnte man sich auch gleich einen radi wie diesen http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p3784_Aquacomputer-evo-1080-im-aquaduct-Design-ohne-Anschl-sse.html oder diesen http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1145_Watercool-MO-RA-2-Pro.html dann bastelt man sich schöne standfüße und schon hat man die perfekte externe lösung.
Mir ist damals diese Zusammenstellung empfohlen worden:

http://img.techpowerup.org/080205/wak%C3%BC679.jpg

stattdessen einfach ein Tripple-Radiator...was meinste?
 

pazifismus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

Gamer-King am 08.09.2008 19:14 schrieb:
Kannst du mir mal ein Beispielbild zeigen bzw schick damit ich weiß wie das ganze dann aussieht,weil im Moment hab ich keinen Plan wie das aussehen soll?
wovon würdest gern bilder sehen?

ich würd die sache an deiner stelle so bestellen...
http://img291.imageshack.us/my.php?image=asdai5.jpg
einen ausgleichsbehälter deiner wahl noch dazu und die sache is perfekt^^

black ice radi würd ich nicht kaufen... ich hab einen und der performt erst bei drehzahlen ab 800rpm richtig gut.
meiner meinung nach nicht so positiv da ichs gern leise hab.
wenns dir zu teuer ist nimm anstatt der Aquacomputer Aquastream XT ultra z.b. die standart und schon kostet der spaß €20 weniger jedoch wenn man das ganze zubeör rechnet welches man kaufen müsste um auf die leistung der ultra zu kommen kostet das bestimmt um die €100 extra.

kannst natürlich auch nen billigeren radi nehmen.
z.b.
http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1834_Watercool-HTSF-360-Triple.html
oder http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1712_MagiCool-SLIM-TRIPLE-360-Radiator.html

hier ein kleiner aber feiner radiator test...
http://www.effizienzgurus.de/main/index.php?content=article&action=view_spec_article&article_id=220
und geh nahc der performance von lüfter auf 400rpm schneller als 600 sollten sie ja eh nicht drehen müssen.

der feser 360er (
http://www.feser-one.com/site/product_info.php?products_id=307
) soll bei langsamen lüftern noch besser performen als der thermochill
 
TE
G

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

pazifismus am 09.09.2008 01:01 schrieb:
Gamer-King am 08.09.2008 19:14 schrieb:
Kannst du mir mal ein Beispielbild zeigen bzw schick damit ich weiß wie das ganze dann aussieht,weil im Moment hab ich keinen Plan wie das aussehen soll?
wovon würdest gern bilder sehen?

ich würd die sache an deiner stelle so bestellen...
http://img291.imageshack.us/my.php?image=asdai5.jpg
einen ausgleichsbehälter deiner wahl noch dazu und die sache is perfekt^^

black ice radi würd ich nicht kaufen... ich hab einen und der performt erst bei drehzahlen ab 800rpm richtig gut.
meiner meinung nach nicht so positiv da ichs gern leise hab.
wenns dir zu teuer ist nimm anstatt der Aquacomputer Aquastream XT ultra z.b. die standart und schon kostet der spaß €20 weniger jedoch wenn man das ganze zubeör rechnet welches man kaufen müsste um auf die leistung der ultra zu kommen kostet das bestimmt um die €100 extra.

kannst natürlich auch nen billigeren radi nehmen.
z.b.
http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1834_Watercool-HTSF-360-Triple.html
oder http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1712_MagiCool-SLIM-TRIPLE-360-Radiator.html

hier ein kleiner aber feiner radiator test...
http://www.effizienzgurus.de/main/index.php?content=article&action=view_spec_article&article_id=220
und geh nahc der performance von lüfter auf 400rpm schneller als 600 sollten sie ja eh nicht drehen müssen.

der feser 360er (
http://www.feser-one.com/site/product_info.php?products_id=307
) soll bei langsamen lüftern noch besser performen als der thermochill
ich würde gern sehn wie die gesamte Kühlung aussieht mit extrenem radi usw....
wie teuer ist denn der Feser 360er?
wie groß sollte so ein AGB sein?
Geht ein Scythe S-FLEX 1200 als Lüfter in Ordnung oder ehrer den 800er?
 

pazifismus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

hier ein link zum feser mit preis http://www.highflow.nl/index.php?target=products&product_id=295

ich hoffe mal das du in diesem thread die bilder findest die du suchst http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=525118

sicher gehen die Scythe S-FLEX 1200 in ordnung und wenn sie dir zu laut sind kannst sie ja eh mit 5 bzw 7V betreiben.

die agb größe hängt vom aufbau des agb's und deiner pumpe ab.
und je grßer der agb umso leichter das befüllen da man weniger oft nachfüllen muss.
ich hab diesen http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1802_XSPC-5-25--Bay-Reservoir-Black.html agb. und bin vollkommen zufrieden damit. braucht nicht allzuviel platz und die möglichkeit luft zu ziehen ist aufgrund des aufbaues so gut wei unmöglich. zumindest wenn genug wasser drinnen ist.
 
TE
G

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

pazifismus am 09.09.2008 21:41 schrieb:
hier ein link zum feser mit preis http://www.highflow.nl/index.php?target=products&product_id=295

ich hoffe mal das du in diesem thread die bilder findest die du suchst http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=525118

sicher gehen die Scythe S-FLEX 1200 in ordnung und wenn sie dir zu laut sind kannst sie ja eh mit 5 bzw 7V betreiben.

die agb größe hängt vom aufbau des agb's und deiner pumpe ab.
und je grßer der agb umso leichter das befüllen da man weniger oft nachfüllen muss.
ich hab diesen http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1802_XSPC-5-25--Bay-Reservoir-Black.html agb. und bin vollkommen zufrieden damit. braucht nicht allzuviel platz und die möglichkeit luft zu ziehen ist aufgrund des aufbaues so gut wei unmöglich. zumindest wenn genug wasser drinnen ist.
Ich hab ja das Sharkoon Rebel 9 Value Edition und da hab ich auf Aquatuning.de folgendes gefunden: http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1323_Montageloch-f-r-360er-Triple-Radiator-ins-Geh-use.html
passt der???
Das ganze wäre dann die interne Variante nä?
Wie entkoppel ich die Pumpe am besten?
 

pazifismus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

Gamer-King am 18.09.2008 19:44 schrieb:
pazifismus am 09.09.2008 21:41 schrieb:
hier ein link zum feser mit preis http://www.highflow.nl/index.php?target=products&product_id=295

ich hoffe mal das du in diesem thread die bilder findest die du suchst http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=525118

sicher gehen die Scythe S-FLEX 1200 in ordnung und wenn sie dir zu laut sind kannst sie ja eh mit 5 bzw 7V betreiben.

die agb größe hängt vom aufbau des agb's und deiner pumpe ab.
und je grßer der agb umso leichter das befüllen da man weniger oft nachfüllen muss.
ich hab diesen http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1802_XSPC-5-25--Bay-Reservoir-Black.html agb. und bin vollkommen zufrieden damit. braucht nicht allzuviel platz und die möglichkeit luft zu ziehen ist aufgrund des aufbaues so gut wei unmöglich. zumindest wenn genug wasser drinnen ist.
Ich hab ja das Sharkoon Rebel 9 Value Edition und da hab ich auf Aquatuning.de folgendes gefunden: http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1323_Montageloch-f-r-360er-Triple-Radiator-ins-Geh-use.html
passt der???
Das ganze wäre dann die interne Variante nä?
Wie entkoppel ich die Pumpe am besten?

ob der passt hängt vom radiator ab den du verwenden willst.
und ja das ist die interne variante
pumpe entkoppeln geht am besten so: http://www.aqua-computer-systeme.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl?board=2;action=display;num=1151767604
 
TE
G

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

pazifismus am 18.09.2008 19:47 schrieb:
Gamer-King am 18.09.2008 19:44 schrieb:
pazifismus am 09.09.2008 21:41 schrieb:
hier ein link zum feser mit preis http://www.highflow.nl/index.php?target=products&product_id=295

ich hoffe mal das du in diesem thread die bilder findest die du suchst http://www.forumdeluxx.de/forum/showthread.php?t=525118

sicher gehen die Scythe S-FLEX 1200 in ordnung und wenn sie dir zu laut sind kannst sie ja eh mit 5 bzw 7V betreiben.

die agb größe hängt vom aufbau des agb's und deiner pumpe ab.
und je grßer der agb umso leichter das befüllen da man weniger oft nachfüllen muss.
ich hab diesen http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1802_XSPC-5-25--Bay-Reservoir-Black.html agb. und bin vollkommen zufrieden damit. braucht nicht allzuviel platz und die möglichkeit luft zu ziehen ist aufgrund des aufbaues so gut wei unmöglich. zumindest wenn genug wasser drinnen ist.
Ich hab ja das Sharkoon Rebel 9 Value Edition und da hab ich auf Aquatuning.de folgendes gefunden: http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1323_Montageloch-f-r-360er-Triple-Radiator-ins-Geh-use.html
passt der???
Das ganze wäre dann die interne Variante nä?
Wie entkoppel ich die Pumpe am besten?

ob der passt hängt vom radiator ab den du verwenden willst.
und ja das ist die interne variante
pumpe entkoppeln geht am besten so: http://www.aqua-computer-systeme.de/cgi-bin/YaBB/YaBB.pl?board=2;action=display;num=1151767604
Würde der Radiator passen den du mir empfohlen hast?
 

pazifismus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

du meinst eh diesen radi oder?
http://www.a-c-shop.de/TFC-Xchanger-Triple-Radiator-360

wenn ja keine ahnung ob der passt da ich ihn nicht selbst hab.

am besten du fragst im forum de luxx mal da sind viele sogenannte freaks im bezug auf wakü unterwegs.
die können dir bestimmt besser helfen wie ich...
hier is der link dazu http://www.forumdeluxx.de/forum/forumdisplay.php?f=137
 
TE
G

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

pazifismus am 18.09.2008 20:38 schrieb:
du meinst eh diesen radi oder?
http://www.a-c-shop.de/TFC-Xchanger-Triple-Radiator-360

wenn ja keine ahnung ob der passt da ich ihn nicht selbst hab.

am besten du fragst im forum de luxx mal da sind viele sogenannte freaks im bezug auf wakü unterwegs.
die können dir bestimmt besser helfen wie ich...
hier is der link dazu http://www.forumdeluxx.de/forum/forumdisplay.php?f=137
du hattest mir doch den hier: http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1749_Thermochill-PA120-3-Triple-Radiator-G3-8.html in den Warenkorb getan stimmt?
Und nun lies dir mal die Produkt Beschreibung von dem Gehäusedeckel durch...fällt dir was auf?
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

So ein Radi-Loch kann man nur bestellen wenn man das Gehäuse auch bei AT kauft oder es zumindest da hin schickt.
Auch wenn das Bild einen anderen Eindruck macht wird nämlich direkt am Gehäuse gesäbelt und kein neuer Deckel verkauft ;) .
 

pazifismus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

Gamer-King am 18.09.2008 20:44 schrieb:
pazifismus am 18.09.2008 20:38 schrieb:
du meinst eh diesen radi oder?
http://www.a-c-shop.de/TFC-Xchanger-Triple-Radiator-360

wenn ja keine ahnung ob der passt da ich ihn nicht selbst hab.

am besten du fragst im forum de luxx mal da sind viele sogenannte freaks im bezug auf wakü unterwegs.
die können dir bestimmt besser helfen wie ich...
hier is der link dazu http://www.forumdeluxx.de/forum/forumdisplay.php?f=137
du hattest mir doch den hier: http://www.aquatuning.de/product_info.php/info/p1749_Thermochill-PA120-3-Triple-Radiator-G3-8.html in den Warenkorb getan stimmt?
Und nun lies dir mal die Produkt Beschreibung von dem Gehäusedeckel durch...fällt dir was auf?

stimmt ich hab den in den warenkorb getan... für den passen standart löcher und bohrungen nicht da er einen erweiterten lüfterabstand hat
 
TE
G

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

olstyle am 18.09.2008 22:09 schrieb:
So ein Radi-Loch kann man nur bestellen wenn man das Gehäuse auch bei AT kauft oder es zumindest da hin schickt.
Auch wenn das Bild einen anderen Eindruck macht wird nämlich direkt am Gehäuse gesäbelt und kein neuer Deckel verkauft ;) .
Bauen die einem da auch den Rest der Bestellung ein :-D ?
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

Gamer-King am 19.09.2008 17:16 schrieb:
olstyle am 18.09.2008 22:09 schrieb:
So ein Radi-Loch kann man nur bestellen wenn man das Gehäuse auch bei AT kauft oder es zumindest da hin schickt.
Auch wenn das Bild einen anderen Eindruck macht wird nämlich direkt am Gehäuse gesäbelt und kein neuer Deckel verkauft ;) .
Bauen die einem da auch den Rest der Bestellung ein :-D ?
Wenn du anfragst wird dir ein Preis dafür vorgeschlagen.
 
TE
G

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

olstyle am 19.09.2008 18:23 schrieb:
Gamer-King am 19.09.2008 17:16 schrieb:
olstyle am 18.09.2008 22:09 schrieb:
So ein Radi-Loch kann man nur bestellen wenn man das Gehäuse auch bei AT kauft oder es zumindest da hin schickt.
Auch wenn das Bild einen anderen Eindruck macht wird nämlich direkt am Gehäuse gesäbelt und kein neuer Deckel verkauft ;) .
Bauen die einem da auch den Rest der Bestellung ein :-D ?
Wenn du anfragst wird dir ein Preis dafür vorgeschlagen.
Also die mach das wirklich? D.h ich frag an erhalte nen Kostenvoranschlag und wenn der mir passt schick ich den mein Gehäuse ohne Festplatte und die bauen mir das ein...das einzige was ich dann noch machen muss ist das Befüllen...oder wie?
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

Gamer-King am 19.09.2008 18:50 schrieb:
olstyle am 19.09.2008 18:23 schrieb:
Gamer-King am 19.09.2008 17:16 schrieb:
olstyle am 18.09.2008 22:09 schrieb:
So ein Radi-Loch kann man nur bestellen wenn man das Gehäuse auch bei AT kauft oder es zumindest da hin schickt.
Auch wenn das Bild einen anderen Eindruck macht wird nämlich direkt am Gehäuse gesäbelt und kein neuer Deckel verkauft ;) .
Bauen die einem da auch den Rest der Bestellung ein :-D ?
Wenn du anfragst wird dir ein Preis dafür vorgeschlagen.
Also die mach das wirklich? D.h ich frag an erhalte nen Kostenvoranschlag und wenn der mir passt schick ich den mein Gehäuse ohne Festplatte und die bauen mir das ein...das einzige was ich dann noch machen muss ist das Befüllen...oder wie?
Genau, allerdings ist das nicht ganz billig.
 
TE
G

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

olstyle am 19.09.2008 18:58 schrieb:
Gamer-King am 19.09.2008 18:50 schrieb:
olstyle am 19.09.2008 18:23 schrieb:
Gamer-King am 19.09.2008 17:16 schrieb:
olstyle am 18.09.2008 22:09 schrieb:
So ein Radi-Loch kann man nur bestellen wenn man das Gehäuse auch bei AT kauft oder es zumindest da hin schickt.
Auch wenn das Bild einen anderen Eindruck macht wird nämlich direkt am Gehäuse gesäbelt und kein neuer Deckel verkauft ;) .
Bauen die einem da auch den Rest der Bestellung ein :-D ?
Wenn du anfragst wird dir ein Preis dafür vorgeschlagen.
Also die mach das wirklich? D.h ich frag an erhalte nen Kostenvoranschlag und wenn der mir passt schick ich den mein Gehäuse ohne Festplatte und die bauen mir das ein...das einzige was ich dann noch machen muss ist das Befüllen...oder wie?
Genau, allerdings ist das nicht ganz billig.
was schätzte den so über dem Daumen gepeilt,jetzt ohne Versandkosten?
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

Gamer-King am 19.09.2008 19:10 schrieb:
was schätzte den so über dem Daumen gepeilt,jetzt ohne Versandkosten?
Schreib doch AT eine Mail(mit Angaben zur verwendeten Hardware und zu verbauenden Wakü-Teilen), dann werden sie dir schon sagen was es kostet oder ob ihnen das gleich zu viel Arbeit wäre ;) .

Ich persönlich bastel lieber selbst und hab den Service daher noch nie in Betracht gezogen.
 
TE
G

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

olstyle am 19.09.2008 19:14 schrieb:
Gamer-King am 19.09.2008 19:10 schrieb:
was schätzte den so über dem Daumen gepeilt,jetzt ohne Versandkosten?
Schreib doch AT eine Mail(mit Angaben zur verwendeten Hardware und zu verbauenden Wakü-Teilen), dann werden sie dir schon sagen was es kostet oder ob ihnen das gleich zu viel Arbeit wäre ;) .

Ich persönlich bastel lieber selbst und hab den Service daher noch nie in Betracht gezogen.
Das Problem ist ich habe 2 linke Hände. Entweder ich nehme den Service in Anspruch oder ich such mir jmd aus meiner Gegend der mir das zusammen bastelt.
 

pazifismus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

billiger kommts dir wenns dir jemand aus deiner gegend suchst. so schwer is das ja eh nich man sollt nur gewissenhaft arbeiten^^
hab meinen pc bei letzten umbau mindestens 2 mal geflutet^^ (schlampig gearbeitet)
aber hatte glück uns es wurde nichtmal hardware nass
 
TE
G

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

pazifismus am 20.09.2008 09:51 schrieb:
billiger kommts dir wenns dir jemand aus deiner gegend suchst. so schwer is das ja eh nich man sollt nur gewissenhaft arbeiten^^
hab meinen pc bei letzten umbau mindestens 2 mal geflutet^^ (schlampig gearbeitet)
aber hatte glück uns es wurde nichtmal hardware nass
Aber erst mal jmd finden der sowas kann :( ....
da haste aber nochmal glück gehabt :-D
 

pazifismus

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2005
Beiträge
312
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

Gamer-King am 20.09.2008 20:54 schrieb:
pazifismus am 20.09.2008 09:51 schrieb:
billiger kommts dir wenns dir jemand aus deiner gegend suchst. so schwer is das ja eh nich man sollt nur gewissenhaft arbeiten^^
hab meinen pc bei letzten umbau mindestens 2 mal geflutet^^ (schlampig gearbeitet)
aber hatte glück uns es wurde nichtmal hardware nass
Aber erst mal jmd finden der sowas kann :( ....
da haste aber nochmal glück gehabt :-D

ja war glück und zwar ds ich nicht warten musste bis wieder alles trocken ist...
war eh nichts angesteckt. den ich lass während dem befüllen immer nur die pumpe laufen der rest ist nicht angesteckt und nach dem befüllen läuft die pumpe meist auch noch 2-3std zur sicherheit ohne angesteckte komponenten.

das is net so schwer... wenn man nen pc zusammenbauen kann bzw etwas handwerkliches geschick vorhanden ist is das ganze keine hexerei. wie gesagt das einzig wichtige ist sauberes gewissenhaftes arbeiten.
 
TE
G

Gamer-King

Benutzer
Mitglied seit
18.11.2007
Beiträge
68
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

Gamer-King am 19.09.2008 19:10 schrieb:
olstyle am 19.09.2008 18:58 schrieb:
Gamer-King am 19.09.2008 18:50 schrieb:
olstyle am 19.09.2008 18:23 schrieb:
Gamer-King am 19.09.2008 17:16 schrieb:
olstyle am 18.09.2008 22:09 schrieb:
So ein Radi-Loch kann man nur bestellen wenn man das Gehäuse auch bei AT kauft oder es zumindest da hin schickt.
Auch wenn das Bild einen anderen Eindruck macht wird nämlich direkt am Gehäuse gesäbelt und kein neuer Deckel verkauft ;) .
Bauen die einem da auch den Rest der Bestellung ein :-D ?
Wenn du anfragst wird dir ein Preis dafür vorgeschlagen.
Also die mach das wirklich? D.h ich frag an erhalte nen Kostenvoranschlag und wenn der mir passt schick ich den mein Gehäuse ohne Festplatte und die bauen mir das ein...das einzige was ich dann noch machen muss ist das Befüllen...oder wie?
Genau, allerdings ist das nicht ganz billig.
was schätzte den so über dem Daumen gepeilt,jetzt ohne Versandkosten?
Meinste das reicht wenn ich nur den Casedeckel hinschicke und die machen mir da dann das loch rein? Den Rest schaffe ich dann schon....
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
AW: Externe Wakü gesucht

Gamer-King am 21.09.2008 19:07 schrieb:
Meinste das reicht wenn ich nur den Casedeckel hinschicke und die machen mir da dann das loch rein? Den Rest schaffe ich dann schon....
Schreib denen doch einfach eine Mail, dann wird dir schon gesagt werden was zu welchem Preis machbar ist und was nicht ;) .
 
Oben Unten