Evolve: Die Schützen im Video - Waffen und Fähigkeiten vorgestellt

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
426
Reaktionspunkte
56
Jetzt ist Deine Meinung zu Evolve: Die Schützen im Video - Waffen und Fähigkeiten vorgestellt gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Evolve: Die Schützen im Video - Waffen und Fähigkeiten vorgestellt
 

Chronik

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.10.2006
Beiträge
1.288
Reaktionspunkte
66
Ort
Altenburg - Thüringen
Mal eine Frage bringt ihr noch die anderen Charakter-Klassen?
Das war jetzt der Assault, ich mein Medic, Trapper und Support!
 

doomkeeper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
6.207
Reaktionspunkte
1.033
Ort
Bayern
Ich spiele unglaublich gerne den Support. Dannach kommt Assault und Monster. Medic und Trapper habe ich nicht so viel probiert.

Ach ja die Charakterklassen Vorstellungen sind super :top:
Echt eine gute Zusammenfassung
 

doomkeeper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
6.207
Reaktionspunkte
1.033
Ort
Bayern
Bloß schade das 3/4 der Klassen fehlen. Da ich kein Betaspieler war, mal noch ein frage. Werden die Klassen stärker nach jeder runde bzw. sind die anderen Charakter eine Klasse stärker?

Ich verstehe die Frage nicht.

Man steigt im Level weiter auf und man schaltet immer weitere Perks frei wie z.b. 20% mehr Damage oder 50% höhere Sprungkraft.
Es werden neue Charaktere freigeschaltet.

Das Monster kriegt auch seine Perks wie z.b. 40% schnelleres Fressen

Man muss mit allen Fähigkeiten einen bestimmten Wert erreichen um mit der Klasse weiter voranzukommen.
 

Chronik

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
27.10.2006
Beiträge
1.288
Reaktionspunkte
66
Ort
Altenburg - Thüringen
Ich verstehe die Frage nicht.

Man steigt im Level weiter auf und man schaltet immer weitere Perks frei wie z.b. 20% mehr Damage oder 50% höhere Sprungkraft.
Es werden neue Charaktere freigeschaltet.

Das Monster kriegt auch seine Perks wie z.b. 40% schnelleres Fressen

Man muss mit allen Fähigkeiten einen bestimmten Wert erreichen um mit der Klasse weiter voranzukommen.

Achso man bekommt also wählbare Fähigkeiten (Perks). Wieviel Perks kann man den auswählen (pro Runde)?
Ich meine das so, im Video wird der Charakter Schütze vorgestellt. Der Schütze hat drei andere wählbare Chars, den: Markov mit Blitzgewehr, Sturmgewehr und Blitzminen. Der 2. Char ist Hyde mit Flammenwerfer, Minigun und Giftgasgranaten. Der 3. Char ist Parnell mit Schrotflinte und Raketenwerfer. Haben diese 3 Chars ein unterschiedliches Waffendamage also richten diese Waffen gleich viel Schaden auf das Monster an? Ich denk nämlich das das Blitzgewehr von Markov weniger Schaden macht als der Flammenwerfer von Hyde aber der Racketwerfer von Parnell macht am meisten Schaden bei einem direkten Treffer. Wobei die Blitzminen bestimmt stärker sind als die Giftgasgranaten?
 

doomkeeper

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.11.2003
Beiträge
6.207
Reaktionspunkte
1.033
Ort
Bayern
Achso man bekommt also wählbare Fähigkeiten (Perks). Wieviel Perks kann man den auswählen (pro Runde)?
1 Perk für ein ganzes Match hindurch.

Ich meine das so, im Video wird der Charakter Schütze vorgestellt. Der Schütze hat drei andere wählbare Chars, den: Markov mit Blitzgewehr, Sturmgewehr und Blitzminen. Der 2. Char ist Hyde mit Flammenwerfer, Minigun und Giftgasgranaten. Der 3. Char ist Parnell mit Schrotflinte und Raketenwerfer. Haben diese 3 Chars ein unterschiedliches Waffendamage also richten diese Waffen gleich viel Schaden auf das Monster an? Ich denk nämlich das das Blitzgewehr von Markov weniger Schaden macht als der Flammenwerfer von Hyde aber der Racketwerfer von Parnell macht am meisten Schaden bei einem direkten Treffer. Wobei die Blitzminen bestimmt stärker sind als die Giftgasgranaten?

Jede Waffe macht einen anderen Schaden aber sie haben alle besondere Werte wie z.b. Blitz leitet weiter, die MG überhitzt nicht und hat nen Scope etc.

Blitzminen haben eine andere Funktion als die Giftgasgranaten. Klar richten sie auch Schaden an aber die Waffen / Gadgets haben allesamt zum Teil sekundäre Verwendungsmöglichkeiten.

Medic z.B: hat ein Gewehr um Schwachstellen am Monster zu platzieren und jede Attacke auf diese Schwachstelle zieht sofort die HP ab und nicht etwa sein Schild zuerst.
Aber dieses Gewehr wird auch oft genutzt um quasi einen Sensor zu platzieren, weil die Schwachstelle am Monster sichtbar ist.

Giftgas Granaten richten zwar Schaden an, aber sie lähmen das Monster ein wenig und es ist ne Weile durch jede Wand sichtbar.
EMP Minen sind richtig schön zum Spammen geeignet und besondere Ziele abzusichern. Sehr gut wenn man als letzter Überlebender gegeneinen low-hp-Monster in einem verwinkeltem Gebäude überstehen muss.

Edit: Gefallene Soldaten werden per Dropship wieder abgeworfen aber da muss man glaube ich knapp 2 Minuten warten. Jeder der innerhalb dieses Countdowns stirbt kann sofort mit-gedropped werden.
Die restlichen Hunter müssen aber schauen dass sie diese Zeit irgendwie überleben :top: Sehr spannend so eine Situation.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben Unten