Evil Genius 2: Gameplay-Video zeigt das Leben eines Superschurken

Basileukum

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.08.2019
Beiträge
652
Reaktionspunkte
185
Saugeil! :-D

Hat n Dungeon Keeperflair. Halt in nem Bondsetting. Schade, so lustige Sachen kommen halt echt zu kurz. Ebenfalls genial witzig war da Overlord im Fantasysetting, mit den Gremmlinwichten, das war zu spaßig.

Schade, die Spielwelt könnte mehr davon brauchen. Stattdessen werden wir mit irgendwelchen bunt-queren Erzählabenteuern gequält, welche unverhältnismäßig gehypt werden oder mit dem x-ten gähnend langweiligen Actionadventure im Konsolenformat.
 

Rabowke

Klugscheißer
Teammitglied
Mitglied seit
09.12.2003
Beiträge
27.026
Reaktionspunkte
6.173
Saugeil! :-D

Hat n Dungeon Keeperflair. Halt in nem Bondsetting. Schade, so lustige Sachen kommen halt echt zu kurz. Ebenfalls genial witzig war da Overlord im Fantasysetting, mit den Gremmlinwichten, das war zu spaßig.

Schade, die Spielwelt könnte mehr davon brauchen. Stattdessen werden wir mit irgendwelchen bunt-queren Erzählabenteuern gequält, welche unverhältnismäßig gehypt werden oder mit dem x-ten gähnend langweiligen Actionadventure im Konsolenformat.
Watt? Beziehst du den letzten Absatz jetzt auf Evil Genius 2 oder so im Allgemeinen? Ist für mich gerade schwer nachzuvollziehen.
 

LesterPG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
4.682
Reaktionspunkte
764
Ich bin gespannt was da alles neues kommt, Teil 1 fand ich geil.

Speziell das sich nicht ernst nehmende Ur-Bond Setting finde ich erfrischend, da darf es gerne mehr von geben, Kate Archer war damals auch einfach nur klasse.
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.897
Reaktionspunkte
3.644
Und die Musik war einfach genial. Ich konnte ewig bloß das Hauptmenü laufen lassen.
Bei Teil 2 ist derselbe Komponist an Bord. =)
 
Oben Unten