Erstes Gameplay: Von diesen Spielen erwarten wir bald Ingame-Szenen

Christian-Fussy

Redakteur
Mitglied seit
19.02.2013
Beiträge
98
Reaktionspunkte
11
Jetzt ist Deine Meinung zu Erstes Gameplay: Von diesen Spielen erwarten wir bald Ingame-Szenen gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Erstes Gameplay: Von diesen Spielen erwarten wir bald Ingame-Szenen
 

TheRattlesnake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
15.03.2020
Beiträge
787
Reaktionspunkte
360
Auf Avowed bin ich gespannt. Würde aber nicht drauf wetten dass es da jetzt schon viel mehr zu sehen gibt.
Zu GT7 muss ich jetzt auch nichts mehr sehen. Ist halt ein Rennspiel.
Bei Fable warte ich generell erstmal ab was MS da jetzt mit der Marke macht.
Starfield wird eh gekauft.
Far Cry 6 sicherlich auch. Aber nicht sofort.
Wolf among Us 2 hatte ich jetzt gar nicht mehr auf dem Schirm.
Und auf Stalker 2 und LiS True Colors freue ich mich auch.
Der Rest interessiert mich nicht.
ihr Habt Starfield vergessen!
Steht auf Seite 2 des Artikels. ;)
 

Dodo1995

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
08.10.2008
Beiträge
332
Reaktionspunkte
66
Bin extrem auf Avowed und Fable gespannt auch wenn noch nicht einmal klar ist ob man sie überhaupt zu sehen bekommt-
Far Cry6: gehört scho seit dem 2. Teil zu meionen Lieblingsreihen. Bin echt gepannt wie sich der neue Fokus auf Story und Charaktere die wilde Ballerie der Vorgänger auswirken soll.

Ach ja wenn Zelda tatsächlich spielbar ist in BOTW2 kauf ich mir die Super Switch noch dieses Jahr: wenn sein muss auch auf Ebay egal was es mich kostet :B
 

xaan

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.01.2015
Beiträge
1.241
Reaktionspunkte
737
Es wird echt Zeit für ein neues Fable. Hat lange genug gedauert. Ich hoffe nur, dass der neue Entwickler den Humor von Lionhead beibehalten kann. Zumindest sind beides britische Entwickler, das lässt schon mal hoffen.
 

matrixfehler

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.06.2012
Beiträge
945
Reaktionspunkte
295
Forspoken hatte ich bisher überhaupt nicht auf dem Plan.
Aber alleine die beschriebene Thematik spricht mich sowas von an.
 
Oben Unten