Epic Games Store mit weiterem Spielegeschenk: Das ist das nächste Gratis-Spiel

DavidMartin

Redakteur
Mitglied seit
07.10.2005
Beiträge
1.005
Reaktionspunkte
63
Website
www.videogameszone.de
Jetzt ist Deine Meinung zu Epic Games Store mit weiterem Spielegeschenk: Das ist das nächste Gratis-Spiel gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Epic Games Store mit weiterem Spielegeschenk: Das ist das nächste Gratis-Spiel
 

MaxVanDamme

Erfahrener Benutzer
Mitglied seit
15.03.2011
Beiträge
113
Reaktionspunkte
17
Bei diesen Spiele die Epic zur Zeit verschenkt, braucht Steam wirklich keine Angst haben, das die Leute weg laufen.
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.365
Website
rpcg.blogspot.com
Bei diesen Spiele die Epic zur Zeit verschenkt, braucht Steam wirklich keine Angst haben, das die Leute weg laufen.

Ich verstehe nicht, warum man weglaufen sollte? Nur weil es Epic gibt lösche ich doch meinen Steam Account nicht und umgekehrt. Ich nutze einfach beides und kaufe die Spiele da, wofür sie günstiger zu kriegen sind.

Die kostenlosen Games sind am Ende ein netter Bonus und die einem nicht gefallen braucht man sich ja nicht holen. Und die beiden Darksiders in den aktuellen vollständigen Versionen war schon super, ich hatte zwar schon beide aber eben nicht in diesen Versionen und habe da gerne noch mal zugegriffen, vor allem weil ich mir diese Versionen sicher nicht noch mal gekauft hätte.
 

Worrel

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
22.581
Reaktionspunkte
8.719
Bei diesen Spiele die Epic zur Zeit verschenkt, braucht Steam wirklich keine Angst haben, das die Leute weg laufen.

Natürlich können bei kontinuierlichen Gratisspielen nicht immer nur Top Spiele dabei sein, aber immerhin gab's da schon mal mit diversen Batman Spielen, Darksiders, The Talos Principle und QUBE2 mehrere Top Spiele.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.075
Reaktionspunkte
4.458
Bei diesen Spiele die Epic zur Zeit verschenkt, braucht Steam wirklich keine Angst haben, das die Leute weg laufen.

Die Leute laufen bei Steam bestimmt nicht weg wegen solchen Angeboten, eher das Steam so gut wie Überhaupt selbst keine Top Angebote mehr hat. Die Sales sind ja teils an Lächerlichkeit kaum noch zu Überbieten. Deshalb könnten die Leute wohl eher von Steam weglaufen.

Und Nebenbei, wenn Steam solche Free Angebote hätte, jeder würde sich doch Überschlagen vor Freude, ist doch nur dummer haltloser Epic Hate.
 
S

SOTColossus

Gast
Natürlich können bei kontinuierlichen Gratisspielen nicht immer nur Top Spiele dabei sein, aber immerhin gab's da schon mal mit diversen Batman Spielen, Darksiders, The Talos Principle und QUBE2 mehrere Top Spiele.

Erinner micht nicht an The Talos Prinicple, das hab ich verpasst :pissed:
Ich bin bisher zufrieden, allein Subnautica, What Remains of Edith Finch und Thimbleweed Park waren Knaller. Hier mal ne Komplettübersicht:
https://www.fanbyte.com/trending/epic-games-store-free-games-list/
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.075
Reaktionspunkte
4.458
Man darf auch nicht vergessen, die meisten Spiele, auch TOP Spiele sind so wie bei GOG.com. Ein mal geladen und schon braucht man den Launcher nicht mehr.
Die meisten Spiele sind eben, wie man so schön sagt DRM FREE, außer das jeweilige Spiel hat vom Studio her eine permanente Online Anbindung vorgeschrieben, aber sowas gibt es auch bei gog.com ja nicht.
Ein mal installiert und sie funktionieren ohne den Launcher. Ein mal installiert, die installation gespeichert (kann man dann überall mit hinnehmen)und von dort aus gestartet, ohne Online zu sein, kein Problem.
Wo gibt es das sonst außer da? Das sollte mal Erwähnt werden. Steam hat so etwas nicht, da muss ich immer den Steam Launcher installiert haben. Bei Epic brauche ich das nicht (nicht alle Spiele)wenn ich ein Spiel erstmal habe von Epic. Startet ganz normal ohne den Launcher und ohne Internet.
 

Spiritogre

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
18.05.2008
Beiträge
10.068
Reaktionspunkte
4.365
Website
rpcg.blogspot.com
Man darf auch nicht vergessen, die meisten Spiele, auch TOP Spiele sind so wie bei GOG.com. Ein mal geladen und schon braucht man den Launcher nicht mehr.
Die meisten Spiele sind eben, wie man so schön sagt DRM FREE, außer das jeweilige Spiel hat vom Studio her eine permanente Online Anbindung vorgeschrieben, aber sowas gibt es auch bei gog.com ja nicht.
Ein mal installiert und sie funktionieren ohne den Launcher. Ein mal installiert, die installation gespeichert (kann man dann überall mit hinnehmen)und von dort aus gestartet, ohne Online zu sein, kein Problem.
Wo gibt es das sonst außer da? Das sollte mal Erwähnt werden. Steam hat so etwas nicht, da muss ich immer den Steam Launcher installiert haben. Bei Epic brauche ich das nicht (nicht alle Spiele)wenn ich ein Spiel erstmal habe von Epic. Startet ganz normal ohne den Launcher und ohne Internet.

Hängt bei Steam vom Spiel ab. Die laufen auch alle offline und ohne Steam, wenn der Publisher das so eingestellt hat.
Nachteil bei offline Betrieb ist schlicht, dass deine Spielstände dann nicht in der Cloud landen sonder nur lokal gespeichert sind.
 

Batze

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
16.075
Reaktionspunkte
4.458
Hängt bei Steam vom Spiel ab. Die laufen auch alle offline und ohne Steam, wenn der Publisher das so eingestellt hat.
Nachteil bei offline Betrieb ist schlicht, dass deine Spielstände dann nicht in der Cloud landen sonder nur lokal gespeichert sind.

Leider Falsch lieber @Spiritogre
Wenn ich ein Spiel bei Steam habe und sagen wir mal ich richte mir einen neuen Rechner ein und möchte da gerne einige meiner Steam Spiele auch Offline Spielen, dann muss ich erstmal den Steam Launcher installieren. Ohne geht gar nichts, ob ich will oder nicht. Egal ob ich das Spiel schon installiert habe oder nicht. Ohne den Steam Launcher geht gar nichts.
Und genau da ist der Unterschied. Die meisten Epic Games verhalten sich da so wie bei gog.com. Hast du sie ein mal installiert brauchst du weder eine Internet Verbindung noch den Launcher. Die Spiele kannst du auch dann einfach von einer Platte/Rechner zur nächsten verschieben oder auch weitergeben (was natürlich genauso wie bei gog nicht erlaubt ist)Probier es aus. Es ist so, auch Top Spiele. Einfach die Installation speichern und gut ist.
Das ist der kleine aber Gewaltige Unterschied. Verstehst du was ich meine?
Epic ist da in vielen, sehr sehr vielen Spielen genauso wie GOG.com, hängt das aber nicht an die Große Glocke.

Bei den Speicherständen, also das ist klar das die dann nicht Online gespeichert werden, aber das ist ja eine ganz andere Sache.
 

Phone

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.02.2004
Beiträge
2.601
Reaktionspunkte
772
Bei diesen Spiele die Epic zur Zeit verschenkt, braucht Steam wirklich keine Angst haben, das die Leute weg laufen.
Es können ja nicht NUR AAA Titel dort landen aber ich habe schon einige richtig gute Games dort bekommen die mir doch Spaß gemacht haben, die ich nie auf dem Schirm hatte.
Außerdem es ist gratis...wie kann man da maulen...Was gibt Steam gleich noch mal gratis? Ahh ja ähh nix..
 
Oben Unten