• Aktualisierte Forenregeln

    Keine Angst, niemand kauft eine Waschmaschine! Und im Grunde sind keine großen Neuerungen dazu gekommen, sondern nur Sachen ergänzt worden, an die sich die Moderation sowieso laut internen Absprachen hält. Die Forenregeln sind an den betreffenden Punkten nur etwas klarer formuliert. Änderung gab es unter dem Punkt 1.2 Meinungsfreiheit und 4.6 Spam und neu dazu gekommen ist 1.3 Verhaltensregeln, wo es im Grunde nur darum geht, höflich zu bleiben.

    Forenregeln

    Das bezieht sich nach wie vor nicht auf Neckereien und soll vor allem verhindern, dass Diskussionen zum Schauplatz von Streitigkeiten werden.
    Vielen Dank
  • Kritk / Fragen / Anregungen zu Artikeln

    Wenn ihr Kritik, Fragen oder Anregungen zu unseren Artikeln habt, dann könnt ihr diese nun in das entsprechende Forum packen. Vor allem Fehler in Artikeln gehören da rein, damit sie dort besser gesehen und bearbeitet werden können.

    Bitte beachtet dort den Eingangspost, der vorgibt, wie der Thread zu benutzen ist: Danke!

Epic Games Store: Indie-Entwickler erhalten finanzielle Absicherung

Icetii

Mitglied
Mitglied seit
21.04.2016
Beiträge
1.253
Reaktionspunkte
45
Jetzt ist Deine Meinung zu Epic Games Store: Indie-Entwickler erhalten finanzielle Absicherung gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Epic Games Store: Indie-Entwickler erhalten finanzielle Absicherung
 

Cobar

Mitglied
Mitglied seit
19.10.2016
Beiträge
1.060
Reaktionspunkte
613
But, oh no, gamers have to use a store with fewer features!!!
Super, so ein Satz zum Schluss und man kann die ganze Aussage gleich wieder vergessen.
Da kann der Epicfail Store noch so viele Indie Studios bezahlen, der Müll wird mir trotzdem nie auf den PC kommen.
But, oh no, gamers still don't want that crappy exclusive games only store!!!
 

OdesaLeeJames

Mitglied
Mitglied seit
20.03.2008
Beiträge
553
Reaktionspunkte
110
Dann schraube ich mal schnell ein 0815 Game mit dem Game Maker zusammen. Egal ob das Game gut oder schlecht ist, die Kohle bekomme ich dann sowieso.... Hauptsache exklusiv Epic :$
 

LesterPG

Mitglied
Mitglied seit
30.04.2016
Beiträge
5.802
Reaktionspunkte
1.189
Als ob Epic die einzigen Bösen sind wo der Spieler keine Rolle mehr spielt.
Klar es gibt nur ein absolut ultimativ Böses.
Es trägt nur unterschiedliche Namen:
Satan, Bezelbub, El Diabolo, Microsoft und natürlich Epic !

Alles andere sind die Guten auf Ghandi & Mutter Theresa Niveau, sowas weiß man doch ! :B
 

darkyoda

Mitglied
Mitglied seit
27.01.2008
Beiträge
101
Reaktionspunkte
26
Grundsätzlich gute sache leider hat auch das einen haken

Mal sehen wie es weiter geht auch mit steam
 

MrFob

Mitglied
Mitglied seit
20.04.2011
Beiträge
5.100
Reaktionspunkte
3.565
Dann schraube ich mal schnell ein 0815 Game mit dem Game Maker zusammen. Egal ob das Game gut oder schlecht ist, die Kohle bekomme ich dann sowieso.... Hauptsache exklusiv Epic :$

Man kann von Epic ja halten, was man will, aber eben das geht bei denen eigentlich genau nicht. Wenn man mal durch den Epic Store schaut merkt man schon, dass sie ziemlich genau drauf schauen, was da rein kommt und was nicht und es sind eigentlich nur relativ hochwertige Indie Games im Epic Store zu haben. Asset Flips oder mal schnell zusammengeschusterten Muell habe ich da jetzt noch nicht gefunden.
 
C

Celerex

Gast
Da spielen die Spieler überhaupt keine Rolle mehr.

Das würde ich nicht sagen. Nur der Hauptmotivator eines jeden Entwickler wird in erster Linie wohl Geld sein. Ich denke, die wenigstens entwickeln nur aus Spaß an der Freude oder Liebe für die Fans. Sowas kann sich nur leisten, wer eben bereits finanziell abgesichert ist. So ziemlich jeder von uns würde vermutlich so einen Deal von Epic Games eingehen und wenn er nur zeitexklusiv ist.
 

Batze

Registrierter Benutzer
Mitglied seit
03.09.2001
Beiträge
17.073
Reaktionspunkte
4.734
Dann schraube ich mal schnell ein 0815 Game mit dem Game Maker zusammen. Egal ob das Game gut oder schlecht ist, die Kohle bekomme ich dann sowieso.... Hauptsache exklusiv Epic :$

Da verwechselst du wohl gerade Epic mit Steam. Steam nimmt jeder Dreck an und über Steam ist es möglich Leute per Early Access so richtig zu verarschen. Epic hat da eine andere Auswahl der Spiele die in deren Shop rein dürfen.
 

McDrake

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
21.474
Reaktionspunkte
6.345
Ich werd wohl beim neuen Rebel Galaxies zugreifen. Fand den Vorgänger extrem unterhaltsam und wenn der Entwickler so bissi mehr Geld bekommt, auch gut.
Hab aber die Befürchtung, dass ich bei RG:Outlwas viel Zeit mit dem Painttool verbringen werde :-D
 

OdesaLeeJames

Mitglied
Mitglied seit
20.03.2008
Beiträge
553
Reaktionspunkte
110
Da verwechselst du wohl gerade Epic mit Steam. Steam nimmt jeder Dreck an und über Steam ist es möglich Leute per Early Access so richtig zu verarschen. Epic hat da eine andere Auswahl der Spiele die in deren Shop rein dürfen.

Nein, mach ich nicht. Den Steam zahlt für exklusiv Deals nichts! Somit bestimmen bei Steam die Verkaufszahlen ob ein Game gut oder schlecht ist (Wirtschaftlich erfolgreich). Bei Epic haben die Entwickler schon vorab (bei einem exclusiv Deal) einen Gewinn im Börserl bevor überhaupt eine Einheit verkauft wurde. Somit müssen sich Entwickler meiner Meinung nicht mehr so anstrengen bzw. auf/mit der Community arbeiten.
Deine Aussage hat mit meiner nicht zu tun, aber ein Tipp von mir: kaufe keinen Dreck weder bei Steam noch bei Epic.
 
Oben Unten