Elite Dangerous: Präsentation mit Sternenkarte & neuer Raumstation

ThorstenKuechler

Neuer Benutzer
Mitglied seit
03.04.2009
Beiträge
6
Reaktionspunkte
4
Jetzt ist Deine Meinung zu Elite Dangerous: Präsentation mit Sternenkarte & neuer Raumstation gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Elite Dangerous: Präsentation mit Sternenkarte & neuer Raumstation
 
H

Headbanger79

Guest
Schönes Video. Könnt ihr eigentlich was zum "Schadensmodell" sagen? Explodieren die gegnerischen Schiffe einfach nach einigen Treffern, oder sieht man die Treffer auch, also Einschlaglöcher, wegfliegende Trümmer etc.? Seit Bridge Commander warte ich wieder auf sowas, mit der heutigen Technik sollte das doch machbar sein :)
 

PeterBathge

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
23.02.2009
Beiträge
3.651
Reaktionspunkte
1.902
Website
www.gamestar.de
Schönes Video. Könnt ihr eigentlich was zum "Schadensmodell" sagen? Explodieren die gegnerischen Schiffe einfach nach einigen Treffern, oder sieht man die Treffer auch, also Einschlaglöcher, wegfliegende Trümmer etc.? Seit Bridge Commander warte ich wieder auf sowas, mit der heutigen Technik sollte das doch machbar sein :)

Es gibt Trümmer und sichtbare Schäden sowohl bei Gegnern als auch am eigenen Cockpit. Mehr dazu in unserer Vorschau mit Beta 2.0:
Elite: Dangerous Vorschau: Alpha ausgiebig angespielt + Oculus Rift im Video
 
Oben Unten