Eine weitere Software unterstützt Raytracing... Excel

Darkmoon76

Autor
Mitglied seit
09.08.2016
Beiträge
384
Reaktionspunkte
85
Jetzt ist Deine Meinung zu Eine weitere Software unterstützt Raytracing... Excel gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


lastpost-right.png
Zum Artikel: Eine weitere Software unterstützt Raytracing... Excel
 

Loosa

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
12.03.2003
Beiträge
8.731
Reaktionspunkte
3.548
Musste das gleich unserem Animator weiterleiten. Der schimpft schon seit Jahren über Maya.
Sieht so aus, als würde Excel schneller und absturzsicherer laufen. :B :-D
 

Herbboy

Senior Community Officer
Teammitglied
Mitglied seit
22.03.2001
Beiträge
78.729
Reaktionspunkte
5.964
Dann kommt ja wohl sicher bald die neue Nvidia GeForce RTX 2080 ExcelLent auf den Markt :P Und die Formel für den Verkaufspreis lautet:

=WENN(NAME="RTX";G3*1,25;G3)

wobei in G3 in diesem Beispiel der Verkaufspreis ohne Raytracing ist. D.h.: Wenn im Name RTX vorkommt, ist der Preis 25% höher. :B Diese Formel wird dann in Excel als neuer Befehl =RTX_PRICE(G3) abgekürzt ;)
 

MichaelG

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
04.06.2001
Beiträge
26.883
Reaktionspunkte
6.986
Raytracing in Excel ? Geil. Fehlt nur noch der Haarpatch und die 4K-Version. :-D :-D
 
Oben Unten