DVD Upscaling per Software Player (PS3 like)?

LordMephisto

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
3.822
Reaktionspunkte
14
Moin,

ich hab seit einer Woche einen 16:10 TFT und schaue darauf auch öfters DVDs.
Nun bietet die Playstation 3 mit neuster Firmware ja die Möglichkeit des Upscalings von u.a. DVDs in HD Auflösung. Gibt es sowas auch für PC? Als plugin für einen Software DVD Player, oder als Standalone Software?

Ich finde dazu nix bei google, sowas wäre aber echt klasse, vorausgesetzt dieses Upscaling verlangt nicht nach enormen Systemressourcen.
 

ananas45

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
2.497
Reaktionspunkte
0
LordMephisto am 03.06.2007 16:19 schrieb:
Moin,

ich hab seit einer Woche einen 16:10 TFT und schaue darauf auch öfters DVDs.
Nun bietet die Playstation 3 mit neuster Firmware ja die Möglichkeit des Upscalings von u.a. DVDs in HD Auflösung. Gibt es sowas auch für PC? Als plugin für einen Software DVD Player, oder als Standalone Software?

Ich finde dazu nix bei google, sowas wäre aber echt klasse, vorausgesetzt dieses Upscaling verlangt nicht nach enormen Systemressourcen.
Nur interessehalber, aber wozu? Du gewinnst doch nix an Bildqualität oder sonst was.
 
TE
LordMephisto

LordMephisto

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
3.822
Reaktionspunkte
14
ananas45 am 03.06.2007 17:08 schrieb:
Nur interessehalber, aber wozu? Du gewinnst doch nix an Bildqualität oder sonst was.
Laut vieler vor allem US Foren soll sich die DVD Bildqualität auf der PS3 durch das Upscaling deutlich sichtbar erhöhen. Sie soll sogar besser sein als auf speziellen DVD Playern mit Scalingchip. Von daher Verspreche ich mir also schon eine bessere Bildqualität ;)
 

olstyle

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
02.12.2004
Beiträge
4.249
Reaktionspunkte
0
Afaik mach doch jeder Softwareplayer upscaling wenn du ihn in Vollbild schickst. Da stellt keiner die Auflösung runter. Das beste Bild bekommst du dabei wenn du deine Grafikkarte arbeiten lässt.
Bei ATI kostet das nichts und muss nur vom Player( z.B. WMP11) genutzt werden. Bei Nvidia musst du schon deren Purevideo Decoder bzw. einen Softwareplayer der deren Lizenz hat (Power DVD und WinDVD in aktueller Version ?!) kaufen.
mfg Olstyle
 

Solidus_Dave

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
2.547
Reaktionspunkte
0
und warum nicht einfach die PS3 zum DVD schauen nehmen? %)

Beim PC wird der Film ja "automatisch" auf die Desktopauflösung hochskaliert, wüsste jetzt nichts, weder Software noch Hardware (Grafikkarte?), mit der man das noch mal besonders beeinflussen kann.
 

Solidus_Dave

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
2.547
Reaktionspunkte
0
LordMephisto am 03.06.2007 17:16 schrieb:
Laut vieler vor allem US Foren soll sich die DVD Bildqualität auf der PS3 durch das Upscaling deutlich sichtbar erhöhen.

Nicht nur laut US-Foren, auch Hifi-Forum und mir selbst :P

Bei den DVDs kann man den Unterschied (auch ohne Test-DVD) direkter sehen als beim PS2-Upscale, da man es während dem Film ausschalten kann.

In den US Foren munkelt man nur, dass die PS3 mit der weltweiten DVD Playerreferenz Denon 3930 mitzieht bzw. insgesamt sogar ein besseres Bild liefert.
 

ananas45

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
14.11.2004
Beiträge
2.497
Reaktionspunkte
0
LordMephisto am 03.06.2007 17:16 schrieb:
Laut vieler vor allem US Foren soll sich die DVD Bildqualität auf der PS3 durch das Upscaling deutlich sichtbar erhöhen. Sie soll sogar besser sein als auf speziellen DVD Playern mit Scalingchip. Von daher Verspreche ich mir also schon eine bessere Bildqualität ;)
Prinzipiell bekommst du aber keine zusätzliche Detail zu sehen. Ist das Gleiche wie wenn du eine Mp3-Datei mit 128bkps auf 320 kbps hochrechnest. Wenn du Upscaling im Sinne von DVD->HD Auflösung meinst, dann lass den Film wie gesagt einfach im Vollbildmodus laufen.
 

Solidus_Dave

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
19.09.2001
Beiträge
2.547
Reaktionspunkte
0
ananas45 am 03.06.2007 17:43 schrieb:
LordMephisto am 03.06.2007 17:16 schrieb:
Laut vieler vor allem US Foren soll sich die DVD Bildqualität auf der PS3 durch das Upscaling deutlich sichtbar erhöhen. Sie soll sogar besser sein als auf speziellen DVD Playern mit Scalingchip. Von daher Verspreche ich mir also schon eine bessere Bildqualität ;)
Prinzipiell bekommst du aber keine zusätzliche Detail zu sehen.

Jein, das Bild einer DVD ist auf einem HDTV schärfer bzw. einfach besser als auf einem normalen PAL-Röhrengerät (natürlich nicht wenn man es nur mit Scart überträgt).

Es geht aber nun darum welcher Chip die Aufgabe am besten meistert, die DVD-Auflösung 720*576p (PAL) auf die HDTV-Auflösung (1280*720 bzw. die ungerade vom jeweiligen HDTV oder Full HD 1920*1080) hochzustrecken.
Entweder der HDTV oder der Upcale-fähige (z.B. über HDMI) DVD-Player.
Meist ist das der Chip des Players.


Bei meinem Setup bekommt jetzt der Full HDTV ein progressives 1920*1080 Signal in 50hz wenn die PS3 eine DVD abspielt. Der HDTV muss also nichts mehr mit Signal machen ("Bildverbesserer" hab ich auch aus) und gibt es 1:1 aus.
Klar kommt das überhaupt nicht an echte HD-Medien wie BR heran, aber im Vergleich zu früher (und im Vergleich mit Röhrengerät) sehen DVDs jetzt echt spitze aus.
 
TE
LordMephisto

LordMephisto

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
3.822
Reaktionspunkte
14
olstyle am 03.06.2007 17:31 schrieb:
. Bei Nvidia musst du schon deren Purevideo Decoder bzw. einen Softwareplayer der deren Lizenz hat (Power DVD und WinDVD in aktueller Version ?!) kaufen.
mfg Olstyle
OgGbN558.jpg


%)
Danke die Funktion war mir nicht bekannt.
Mein Problem war halt, dass die DVD-Bildqulität mit dem neuen Monitor schlechter war, als beim alten 17" 4:3 Gerät. Es war halt ein ziemliches Bildrauschen zu erkennen, was aber auch an der im Vergleich zum 17"er besseren (klareren) Bildqualität des neuen Monitors liegen kann.
Jetzt mit aktiviertem Pure Video hab ich wieder ein gestochen scharfes Bild :)

Solidus_Dave am 03.06.2007 17:33 schrieb:
und warum nicht einfach die PS3 zum DVD schauen nehmen? %)
Wenn du mir das Geld dafür gibst gerne :-D
 
TE
LordMephisto

LordMephisto

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
05.09.2002
Beiträge
3.822
Reaktionspunkte
14
Solidus_Dave am 03.06.2007 17:56 schrieb:
Ja und? Der Monitor hat ja auch nicht 600€ gekostet ;)
Der hat mich dank Mitarbeiteraktion auch nur 100€ gekostet.
 
Oben Unten