Dragon Age: Inquisition - Tipps zur Vorbereitung auf das Dragon Age Keep

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.213
Reaktionspunkte
5.612
Website
twitter.com
Jetzt ist Deine Meinung zu Dragon Age: Inquisition - Tipps zur Vorbereitung auf das Dragon Age Keep gefragt.


Bitte beachtet: Der Kommentarbereich wird gemäß der Forenregeln moderiert.


Zum Artikel: Dragon Age: Inquisition - Tipps zur Vorbereitung auf das Dragon Age Keep
 

Wut-Gamer

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
30.09.2013
Beiträge
3.043
Reaktionspunkte
749
Auf diese Weise sollt ihr eure bisherigen Erlebnisse ohne den fehleranfälligen direkten Savegame-Import in das neue Rollenspiel übernehmen können

Nur weil Bioware inzwischen zu faul ist, die einfachsten Funktionen sauber zu implementieren, soll ich jetzt schon wieder irgendeinen depperten Online-Dienst dafür nutzen?
 
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.213
Reaktionspunkte
5.612
Website
twitter.com
Nur weil Bioware inzwischen zu faul ist, die einfachsten Funktionen sauber zu implementieren, soll ich jetzt schon wieder irgendeinen depperten Online-Dienst dafür nutzen?

Dieses Tool hätte es so oder so geben müssen, weil es eine Lösung für die Plattform-Umsteiger bei den Konsolen brauchte.
Für den PC machen sie sich dann nicht noch doppelte Arbeit und entwickeln ein eigenes System.
 

Orzhov

Gesperrt
Mitglied seit
06.08.2014
Beiträge
4.687
Reaktionspunkte
1.975
Das ist sicherlich eine nette Geste, aber ich denke ich fange mit einem Serienreboot ohne alte Spielstände an. Ja, nach dem durchwachsenen zweiten Teil lehne ich mich etwas aus dem Fenster und nenne das einen Reboot.
 

Dormok

Neuer Benutzer
Mitglied seit
23.04.2014
Beiträge
20
Reaktionspunkte
2
Hattet ihr in der Redaktion denn die Möglichkeit das DAK zu testen und könnt/dürft ein paar Eindrücke verraten?
 
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.213
Reaktionspunkte
5.612
Website
twitter.com
Hattet ihr in der Redaktion denn die Möglichkeit das DAK zu testen und könnt/dürft ein paar Eindrücke verraten?

Nein, von uns hat hier leider keine einen Beta-Zugang zum Keep.
Selbst wenn, dürften wir vermutlich nicht drüber reden, da die Beta meines Wissens nach noch immer unter NDA steht.
 

Styx13

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2013
Beiträge
437
Reaktionspunkte
127
Muß ich dieses Keep nun auf jeden Fall nutzen und einen vorhandenen oder einen händisch erstellten Spielstand einbinden, oder kann ich auch einfach losspielen, ohne den ganzen Schmus??
Da ich bisher ohne Online - Funktion gespielt habe, habe ich ehrlich gesagt keinen Bock auf das Ganze
(hochladen -> synchronisieren -> überprüfen -> dann geht's .... wahrscheinlich).
 

Orzhov

Gesperrt
Mitglied seit
06.08.2014
Beiträge
4.687
Reaktionspunkte
1.975
Vermutlich wird es wie bei Mass Effect 2, Mass Effect 3 und Dragon Age 2. Von den netten Menschen bei Bioware wird eine standartisierte Aussangssituation definiert. Diese wird dann wohl verwendet, sollten keine Spielstände eingelesen werden.
 
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.213
Reaktionspunkte
5.612
Website
twitter.com
Muß ich dieses Keep nun auf jeden Fall nutzen und einen vorhandenen oder einen händisch erstellten Spielstand einbinden, oder kann ich auch einfach losspielen, ohne den ganzen Schmus??

Wenn du auf deine bisherigen Entscheidungen sowie das auftauchen deines Hawke verzichten kannst, dann kannst du das Spiel auch ohne Import start.
Dann musst du halt mit dem Kanon leben, den Bioware vorgibt.
 

a53z9x32

Neuer Benutzer
Mitglied seit
11.09.2014
Beiträge
10
Reaktionspunkte
1
kann ich nicht ganz normal die Savegames von 1 und 2 benutzen und dann in inquisition übernehmen?
 

Styx13

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
25.01.2013
Beiträge
437
Reaktionspunkte
127
Wenn du auf deine bisherigen Entscheidungen sowie das auftauchen deines Hawke verzichten kannst, dann kannst du das Spiel auch ohne Import start.
Dann musst du halt mit dem Kanon leben, den Bioware vorgibt.

Danke für die Info. Mein alter Wächter wäre interessant gewesen, doch mein Hawke ist mir....mit Verlaub ..... scheißegal.
 

Rooro

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Ich habe Probleme mit der Synchronisierung, obwohl ich nichts anderes als beschrieben gemacht habe.
1) Ich kann Dragon Age Origins Ultimate Edition nicht für meinen Account registrieren, er will meine Barcode Nummer nicht. Muss ich die Spiele extra registrieren oder reicht es, wenn die Charas synchronisiert werden?
2) Der Hauptchara von DAO wurde problemlos, auch von der Story her, synchronisiert. Wenn ich aber meinen DA Awakening Spielstand synchronisieren möchte, dann fehlt bei "Story" die Hälfte der Geschichte und es haben sich Fehler eingeschlichen (zB dass Königin Anora Alistair hinrichten lässt, was unmöglich ist, da er erstens bei mir König ist und zweitens so etwas in Awakening eh nicht passieren kann.) Was hab ich falsch gemacht?
3) DA2 konnte ich registrieren und meinen Chara synchronisieren, allerdings kann ich die Story nicht prüfen, ob soweit alles stimmt und ob der die DLCs auch angenommen hat, die ich gespielt hab.

Wenn alles nichts nützt, weil ich nur falsche Charas/Geschichten in die Keep übertragen würde, kann ich die Keep dann dennoch vorab benutzen und alle Entscheidungen dort neu treffen und Wächter/Champion neu erstellen? Bzw. wenn ich sie fehlerhaft übertrage, werden mir dennoch alle 300 Fragen gestellt, die ich dann richtig stellen könnte?
 
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.213
Reaktionspunkte
5.612
Website
twitter.com
1) Ich kann Dragon Age Origins Ultimate Edition nicht für meinen Account registrieren, er will meine Barcode Nummer nicht.

Der Barcode hilft dir da auch nicht weiter.
Du musst die Seriennummer, den CD-Key registrieren.

Wenn alles nichts nützt, weil ich nur falsche Charas/Geschichten in die Keep übertragen würde, kann ich die Keep dann dennoch vorab benutzen und alle Entscheidungen dort neu treffen und Wächter/Champion neu erstellen? Bzw. wenn ich sie fehlerhaft übertrage, werden mir dennoch alle 300 Fragen gestellt, die ich dann richtig stellen könnte?

Man kann die Keep auch nutzen, ohne Spielstände.
Dann muss man eben alle Entscheidungen von Hand festlegen.
Ich bin leider nicht in der Beta, um zu testen, wie es mit fehlerhaften Charakteren aussieht.
 

Rooro

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Bei DA2 hats lustigerweise funktioniert. Wo finde ich diese Seriennummer?

Wird es dann eine Möglichkeit in der Keep geben, den Wächter und Hawke neu zu erstellen, also nicht vorgefertigte Charas nehmen zu müssen? Ich hänge sehr an meinem eigenen Design.
 
TE
MatthiasDammes

MatthiasDammes

Redakteur
Mitglied seit
15.12.2010
Beiträge
9.213
Reaktionspunkte
5.612
Website
twitter.com
Die Seriennummer findest du in der Packung, oder bei Steam (rechtsklick auf das Spiel in der Bibliothek -> Seriennummer).

Ob es in der Keep einen Editor gibt, kann ich dir nicht genau sagen.
Ich glaube es aber nicht.
 

Rooro

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.10.2006
Beiträge
3
Reaktionspunkte
0
Ich habe jetzt jede Nummer von Anleitung, zusätzlichen Zetteln und Box eingetragen, aber keine funktioniert. Wo genau ist die Seriennummer? (spiele auf der PS3, im Menü bei Informationen wird mir leider auch nichts angezeigt.)

Muss ich das Spiel eigentlich für die Keep registrieren oder reicht der synchronisierte Chara?
 

wolfsstolz

Neuer Benutzer
Mitglied seit
18.11.2013
Beiträge
5
Reaktionspunkte
0
Ich verstehe die spiele Hersteller nicht, entweder sind die so einfallslos oder einfach desinteressiert.
Wie George Lucas bereits vor einigen Tagen bekanntgab, wird Hollywood von "unfähigen Milliardären" geführt, welche vom Filme drehen ungefähr soviel Ahnung haben wie ein Dönerverkäufer an Staatsanleihen (umschrieben von mir) ähnlich sieht es bei der Spiele Industrie auch aus,.
Publisher wie EA haben Hintermänner, die das Geld nu dann geben, wenn es genau so läuft wie eben die es wollen obwohl genau diese (wenn Sie überhaupt einmal etwas gespielt haben) Ihr Spielewissen auf Monopolie begrenzt ist.
Heute sind alle Spiele gleich und was mich am meisten nervt, warum bringt man keine Demo dieser Spiele auf den Markt ?! Hat man angst, das der Kunde vielleicht schon vor dem Kauf feststellt, das dass Spiel (entgegen PResseaussagen) mal wieder Schrott ist !? Warum bringt man keine Demo raus von einem Rollenspiel, die man 1 Stunde spielen kann und man kann den Charakter nur dann weiter spielen, wenn man eine Code eingibt, der dem original bei liegt. Schon schränkt man den Gebrauchtspielemarkt ein und zeigt etwas Mut. Ich für meinen Teil habe mir noch nie ein neues Spiel für 80 Euro gekauft, da diese nach 2 Wochen via ebay für die hälfte zu haben sind.
Ich habe mittlerweile soviel Schrott gekauft, das ich mich richtig ärgern würde, hätte ich dafür den Vollpreis bezahlt.
Die Publisher sollten generell mehr Mut zeigen denn früher waren Firmen froh, wenn Sie Millionen gewinne hatten, heute bekommen die Vorstände Millionen Gehälter und wenn anstelle von 50 Miliarden nur 48 Milliarden eingenommen werden fürchten Anleger bereits das das Unternehmen nächste Woche Konkurs anmeldet.
Eines möchte ich noch los werden, wie blöd sind wird Spieler eigentlich !?
Sony hat ganz großspurig angekündigt, kein Online zwang für PS4 Spiele, habt Ihr schon einmal ein Spiel im PSN gekauft und versucht es zu starten ohne das die PS4 ins Netz geht !?
Euch wird schnell auffallen, das vor jedem Spiel ein Schloss ist und ihr einmal garnichts starten könnt. Letztens als PSN offline war, konnte ich Stundenlang keines der PSN Spiele spielen.
Wenn Sony dazu übergeht, alles nur noch online, keine Disk mehr, dann können wir davon ausgehen, das wir eine 50% downtime haben werden was für mich das Ende der Konsolenspiele wäre.
 

Wamboland

Bekanntes Gesicht
Mitglied seit
11.10.2006
Beiträge
3.870
Reaktionspunkte
585
Gibt es eine Möglichkeit den verknüpfen Origin Account zu ändern?

Ich hatte nen neuen gemacht auf dem ich nun alle Spiele habe, außer eben die älteren Sachen wie DA:O.

Evtl. das man den Origin Account löschen kann oder so etwas und dann einen neuen einbinden kann?

Zudem bleibt bei mir die Seite weiß - egal wie oft ich F5 drücke. (FF und Chrome)
 

Dildozer11

Neuer Benutzer
Mitglied seit
19.11.2014
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Ich habe ein ähnliches Problem wie Rooro. Habe die Dragon Age Origins Ultimate für PS3 kann jedoch das spiel nicht registrieren, da der Code auf der Packungsrückseite nicht anerkannt wird. Ich habe es mit dem Code der PEGI Fassung getestet, da wird die Registrierung zwar angenommen, jedoch steht dann bei der Profil-Diagnose immer "Ungültige Persona/Spiel-Kombination". Liegt vielleicht daran, dass ich die USK Fassung des Spiels habe. Weiss jemand vielleicht wie ich diese registrieren kann? Bei Dragon Age 2 hat alles wunderbar funktioniert.
Schon mal Danke für eure Hilfe!
 

Schreckgespenster

Neuer Benutzer
Mitglied seit
25.01.2015
Beiträge
1
Reaktionspunkte
0
Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich musste erst einmal Dragon I + II im alten BSN registrieren. Was ich auch gemacht habe. Nun habe ich DA1 in die PS3 gesteckt. Das Feld "anmelden" erscheint schon einmal nicht. (Weiß auch nicht, wo und wie ich das ändern kann.) Danach DA2 in die PS3 gesteckt. Ist auch beim EA-Server angemeldet. Runterladen oder irgendetwas einstellen kann ich da aber nicht.

Wenn ich im BSN meine Spiele anklicke erhalte ich folgenden Hinweis: Your Dragon Age I + II data is now read-only.

Keine Ahnung was das heißt. Habe in der Keep einiges händisch eingetragen. Muss ich dieses löschen und nochmal anfangen?

Habe tausend Fragezeichen im Kopf. Wer kann mir ggf. helfen?
 
Oben Unten